Spannender Springsport wurde bei der Mittelhessen-Tour präsentiert

Spannender Springsport wurde bei der Mittelhessen-Tour präsentiert

Vanessa Zöller, Till Schmidt und Stefanie Wagner zeigten die besten Leistungen.

Im Rahmen des Reitturniers des Reit- und Fahrverein Gleiberger Land e.V. wurden auf der Reitanlage in Krofdorf-Gleiberg auch die 2. Qualifikationsprüfungen der diesjährigen Mittelhessen-Tour von der Springsportförderung Mittelhessen ausgetragen.

Die teilnehmenden Reiterinnen und Reiter zeigten in den Qualifikationsprüfungen wieder herausragende Leistungen und zeigten dabei auch eindrucksvoll, das ihre Pferde in guter Form sind.

In der Großen Mittelhessen-Tour (M-Springen LK 3-4) ging der Sieg an Vanessa Zöller, gefolgt von Philipp Konrad und Nina von Schwartzenberg. Siegerin in der Springprüfung Klasse M wurde Darline Eisenmenger. Sie war aber nicht in der Wertung, weil sie bereits die hohe Leistungsklasse 2 besitzt.

Nach zwei Wertungsprüfungen führt in der anspruchvollsten Kategorie der diesjährigen Tour momentan mit 180 Punkten Mareike Winkler-Harth. In der Mittleren Mittelhessen-Tour (L-Springen LK 4-5) siegte Till Schmidt. Silber erzielte in dieser Wertung Natascha Rabich und Bronze holte sich Franziska Schäfer. Till Schmidt führt momentan mit 180 Punkten diese Tour an.

In der Kleinen Mittelhessen-Tour (A-Springen LK 5-6) erzielte Stefanie Wagner den Sieg, gefolgt von Sabrina Knorr und Mareike Leicher. In dieser Wertungskategorie führen momentan Sabrina Knorr und Michaela Waltraud Pohl (jeweils 180 Punkte). Geschäftsführer Mark-Alexander Sauer nahm wieder persönlich die Siegerehrungen vor und überreichte an die Reiter die hochwertigen Jacken der Springsportförderung Mittelhessen. Sauer lobte das tolle Engagement des Veranstalters und die guten Bedingungen für die Teilnehmer. Sauer:“ Es war ein sehr schönes Turnier in gemütlicher Atmosphäre, welches für die Zukunft sicher ein wachsendes Starterfeld verdient“. Der Verein möchte für die nächste Turniersaison seinen Reitplatzboden weiter optimieren.

Die 3. Qualifikationsprüfungen werden vom 14.-16.06.2019 beim Reitturnier des Reit- und Fahrverein Mücke e.V. ausgetragen. Bis zum großen Finale werden nach Mücke noch weitere sechs Qualifikationen durchgeführt. Es bleibt also spannend und die momentan besten Teilnehmer können noch von ihren Plätzen verdrängt werden.