Spannender Springsport bei 4. Qualifikation der Mittelhessen-Tour 2019

Spannender Springsport bei 4. Qualifikation der Mittelhessen-Tour 2019
Die erfolgreichen Reiter der großen, mittleren und kleinen Mittelhessen-Tour 2019 beim Reitturnier des RuF Rodheim-Bieber.

Siege erzielten Kira Kirchgessner, Natascha Rabich und Stefanie Wagner.

Beim Reitturnier des Reit- und Fahrverein Rodheim-Bieber wurde die 4. Etappe der diesjährigen Mittelhessen-Tour ausgetragen, die sich unter den teilnehmenden Reitern wieder großer Beliebtheit erfreut. Erneut wurde in den Qualifikationsprüfungen toller und spannender Springsport den zahlreichen Zuschauern präsentiert. In der großen Mittelhessen-Tour (M-Springen LK 3-4) ging der Sieg an Kira Kirchgessner, gefolgt von Lena Schneemann und Mareike Winkler-Harth. In der mittleren Mittelhessen-Tour (L-Springen LK 4-5) siegte Natascha Rabich, die bei der diesjährigen Tour schon einen sehr guten Lauf hat. Silber erzielte in dieser Kategorie Franziska Schäfer, gefolgt von Silas Förster. In der kleinen Mittelhessen-Tour (A-Springen LK 5-6) ging die goldene Schleife an Stefanie Wagner. Anna-Katharina Steih holte sich Silber und Alena Groß freute sich über Bronze in dieser Schwierigkeitsklasse.

Geschäftsführer Mark-Alexander Sauer gratulierte gemeinsam mit Sponsorenvertretern und Richtern den erfolgreichen Reitern und übergab die begehrten Jacken der Springsportförderung Mittelhessen. Sauer ist mit dem bisherigen Verlauf der diesjährigen Mittelhessen-Tour zufrieden und freut sich nun auf die weiteren Etappen.

Die nächsten Qualifikationsprüfungen werden beim Reitturnier des Reit- und Fahrverein Alsfeld am kommenden Wochenende vom 5.-7.7.2019 ausgetragen.