Sönke Rothenberger zur Saab Top10

Sönke Rothenberger zur Saab Top10

Die Saab Top 10 Dressage präsentiert den ersten Starreiter in Stockholm – das Supertalent Sönke Rothenberger, und er bringt sein Traumpferd Cosmo mit.

Cosmo ist momentan eines der besten Pferde der Welt. Es ist eine großartige Gelegenheit für das schwedische Publikum, Cosmo und Rothenberger im härtesten Wettbewerb in Stockholm zu sehen, sagt Patrik Kittel, verantwortlich für die Einladungen zu diesem Wettbewerb.

Der exklusive Dressur-Spitzenwettbewerb und CDI5 * „Saab Top 10 Dressage“ in Stockholm, Schweden, hat ein Preisgeld von über 2,5 Millionen SEK.

Der schwedische Reiter Patrik Kittel ist einer der Initiatoren hinter dem Wettbewerb und derjenige, der die Einladungen verwaltet. Und es ist ein echter Superstar, den er als ersten Topreiter präsentiert.

Sönke Rothenberger und sein tolles Pferd Cosmo erhalten eine der Wild Cards für den diesjährigen Wettbewerb. Dies ist der Reiter, der den Thron in der Dressurwelt irendwann übernehmen kann. Dies könnte der Moment sein, auf den er gewartet hat, sagt Kittel.

Das junge Supertalent selbst ist sehr aufgeregt und freut sich, nach Schweden und Stockholm zu reisen.

„Ich bin sehr aufgeregt, nach Stockholm zu kommen, um an der Saab Top 10 teilzunehmen. Es ist einer der prestigeträchtigsten Wettbewerbe der Welt und es ist sicherlich eine Ehre, ein Teil davon zu sein. Ein großes Dankeschön an die Organisatoren um Patrik, dass sie mir die Wildcard gegeben haben. Ich kann Ende November kaum erwarten.“

Bei den kürzlich abgeschlossenen Weltreiterspielen holten Sönke Rothenberger und Cosmo das Team Gold zusammen mit seinen deutschen Teamkollegen. Es ist auch das erste Mal seit er die Europameisterschaft in Göteborg, dass er und Cosmo in Schweden antreten.