SIGNAL IDUNA CUP: Westfalenhallen Dortmund 07. – 10.03.2019

Vom 07.-10. März 2018 geraten die Dortmunder Westfalenhallen beim SIGNAL IDUNA CUP buchstäblich unter die Hufe. Bei der internationalen Reitsportveranstaltung trifft sich alljährlich die Crème de la Crème des Reitsports, aber auch die zwei- und vierbeinigen Nachwuchstalente stehen ganz klar im Rampenlicht. Der vergrößerte Ausstellungsbereich auf dem altbekannten Hallenrundgang mit verschiedenen Dienstleistern, Einzelhändlern und kulinarischen Spezialitäten sowie unterhaltsame Showbilder runden das Event-Erlebnis ab.

Neben dem vielfältigen Ausstellerbereich hat der Spring- als auch der Dressursport bei dem Traditionsturnier einen hohen Stellenwert und lockt am Veranstaltungswochenende zahlreiche Teilnehmer aus aller Welt. Und dies nicht ohne Grund: Die Prüfungen werden auf Weltklasse-Niveau ausgeschrieben und –getragen. Bei den Springreitern geht es um den finalen Endspurt in der hochdotierten Serie MASTERS LEAGUE, bei der 2018 Denis Nielsen den Sieg mit nach Hause nahm.

Der SIGNAL IDUNA CUP ist Sport und Emotionen pur – ein Rundum-Wohlfühlpaket für alle, die Pferdesport erleben möchten.

Der Kartenvorverkauf für das Reitsportevent startet am 10.07.2018. Tickets sind im Online-Shop unter www.eventim.de oder auch direkt bei den Westfalenhallen sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Telefonisch können unter 0231 1204 666 von Mo-Fr von 9-18 Uhr Karten bestellt werden.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Beiträge aus der Kategorie Signal Iduna Cup Dortmund

SIGNAL IDUNA CUP – Sport läuft, Safety first

Tradition, Spitzensport und eine erstklassige Ausstellungswelt

Fünf neue Titelmotive für den SIGNAL IDUNA CUP

Westfalenhallen Cup am Freitagnachmittag

SIGNAL IDUNA CUP – Großes Lob für CSI und CDI

MITSUBISHI MOTORS Masters League – Michael Jung gewinnt

MEGGLE-Preis – Damentrio dominiert die Dressur

Carmen, Jens und der SIGNAL IDUNA CUP

Doppelerfolg für Isabell Werth beim SIGNAL IDUNA CUP

SIGNAL IDUNA CUP – Reitmeister Jung gewinnt Eröffnung