Qualifikationen für den NÜRNBERGER BURG-POKAL 2019 werden vergeben

Zum 28. Mal wird im kommenden Jahr der NÜRNBERGER BURG-POKAL ausgeschrieben. Als Serie zur Förderung junger Dressurpferde auf dem Weg in den Spitzensport ist dieser Wettbewerb einzigartig und wird weltweit geschätzt.

Der NÜRNBERGER BURG-POKAL steht sieben- bis neunjährigen Dressurpferden offen und gilt als wichtiger Meilenstein der Ausbildung Seit vielen Jahren bilden die Erfolgspferde aus diesem Wettbewerb den Kern des deutschen Championatskaders. Mit insgesamt 136 Medaillen bei Olympischen Spielen, Welt- und Europameisterschaften sowie in nationalen Titelkämpfen glänzt die Bilanz der so genannten NÜRNBERGER BURG-POKAL-Pferde.

Weltmeisterin Dorothee Schneider siegt im NÜRNBERGER Burg-Pokal bei Faszination Pferd

Eine souveräne Leistung zeigten Mannschafts-Weltmeisterin Dorothee Schneider und ihre Nachwuchshoffnung Lionella vom Rosencarrée. Gegenüber der Einlaufprüfung vom Freitag zeigte sich das Paar deutlich konzentrierter und absolvierte eine fast fehlerfreie Runde. Das Duo verbesserte sich um fast 2,5 Prozentpunkte auf 73,204%. Dabei zeigte die 9jährige Hannoveranerstute die ganze Bandbreite ihres Leistungsvermögens. Damit verwies Schneider Annabel Frenzen auf Platz 2. Ebenso wie […]

» Weiterlesen

Letztes Finalticket für den NÜRNBERGER BURG-POKAL 2018 bei Faszination Pferd

Gleich zwei Mannschaftsweltmeisterinnen haben ihre Nennung abgegeben und treten gegeneinander an, wenn das letzte Finalticket für den NÜRNBERGER BURG-POKAL 2018 vergeben wird. Am kommenden Samstag steht das diesjährige Finalfeld des NÜRNBERGER BURG-POKALs. Um halb vier startet die letzte Qualifikation des traditionsreichen Wettbewerbs, traditionell wird der letzte Startplatz für die Frankfurter Festhalle beim Nürnberger Hallenturnier vergeben. Dabei dürfen sich die Zuschauer […]

» Weiterlesen

NÜRNBERGER Burg-Pokal der Baden-Württembergischen Junioren

Für das Finale, das im Rahmen des internationalen Turniers in der Stuttgarter Hanns-Martin-Schleyer-Halle am 14.11.2018 ausgetragen wird, qualifizieren sich die 15 Punktbesten. Für die Finalteilnahme werden pro Reiter die 4 besten Ergebnisse gewertet. In den Qualifikationen gilt folgendes Punktsystem: 26, 24, 23, 22, 21 usw. Reiter, die eine WN unter 5,0 erhalten, aufgeben oder ausscheiden erhalten 0 Punkte. Im Falle […]

» Weiterlesen

Qualifikationen für den NÜRNBERGER BURG-POKAL 2019 werden vergeben

Zum 28. Mal wird im kommenden Jahr der NÜRNBERGER BURG-POKAL ausgeschrieben. Als Serie zur Förderung junger Dressurpferde auf dem Weg in den Spitzensport ist dieser Wettbewerb einzigartig und wird weltweit geschätzt. Der NÜRNBERGER BURG-POKAL steht sieben- bis neunjährigen Dressurpferden offen und gilt als wichtiger Meilenstein der Ausbildung Seit vielen Jahren bilden die Erfolgspferde aus diesem Wettbewerb den Kern des deutschen […]

» Weiterlesen

Feld für den NÜRNBERGER BURG-POKAL zum Nachholtermin in Schenefeld steht

Nur noch wenige Tage bis zum Start der ursprünglich für Ende August vorgesehenen Qualifikation des NÜRNBERGER BURG-POKALs beim Schenefelder Turnier Horse & Classic. Am ersten Oktoberwochenende wird vom 06.-07.10.2018 der vorletzte der zwölf Finalisten der renommierten Serie ermittelt. Sechs Wochen nach der letzten Qualifikation in Donaueschingen und der championatsbedingten Pause haben zahleiche Top-Reiterinnen und Reiter ihre Nennung abgegeben. Angeführt wird […]

» Weiterlesen

Isabell Werth dominiert den NÜRNBERGER BURG-POKAL des CHI Donaueschingen

Das Viereck des CHI Donaueschingen wird mehr und mehr zum Wohnzimmer von Isabell Werth. Insbesondere in den Prüfungen zum NÜRNBERGER BURG-POKAL fühlt sich die Rheinbergerin wohl und reitet von Sieg zu Sieg. Im vergangenen Jahr im Sattel von QC Flamboyant OLD erfolgreich, führte auch bei der aktuellen 62. Auflage des Traditionsturniers im Schwarzwald kein Weg an Isabell Werth vorbei. Dem […]

» Weiterlesen

NÜRNBERGER BURG-POKAL und CHI Donaueschingen – eine passende Verbindung

Es ist eines der letzten großen Turniere vor dem Beginn der Weltreiterspiele in Tyron in den Vereinigten Staaten. Ab Donnerstag gibt die Elite des Pferdesports beim Traditionsturnier CHI Donaueschingen ihre Visitenkarte ab. Erstklassiger Sport in Dressur und Springen mit nationalen Meisterschaften für die Fahrer – Mitte August liegt im Schwarzwald das Zentrum des Pferdesports. Zum 62. Mal heißt es Herzlich […]

» Weiterlesen

Thomas Wagner triumphiert im NÜRNBERGER BURG-POKAL auf der Wintermühle

Aus Sicht von Thomas Wagner kann sich das Ergebnis der Qualifikation zum NÜRNBERGER BURG-POKAL auf der Wintermühle sehen lassen. Eine goldene Schleife für den Siegesritt mit dem neunjährigen Oldenburger Wallach QC Fillipo Niro und als Zugabe eine weiße Schleife für den dritten Platz mit der Stute Dark Pearl, ebenfalls neunjährig und ebenfalls mit Oldenburger Brand. Dazwischen schob sich die Schwedin […]

» Weiterlesen

8. Qualifikation zum NÜRNBERGER BURG-POKAL

Dressurfestival Wintermühle Nach dem CHIO in Aachen, bei dem die deutsche Dressur-Equipe in beeindruckender Manier den Nationenpreis für sich entscheiden konnte, richten sich die Blicke der Fans ins hessische Neu-Anspach. Dort findet am kommenden Wochenende die nächste Qualifikation zum NÜRNBERGE BURG-POKAL statt. Im Viereck wird dann auch Dorothee Schneider an den Start gehen. Für die Nationenpreis-Siegerin aus der Soers ist […]

» Weiterlesen

Revanche gelungen – Hubertus Schmidt und Escolar gewinnen den Siegerpreis

Revanche gelungen – Hubertus Schmidt und Escolar gewinnen den Siegerpreis des NÜRNBERGER BURG-POKAL Da hielt es kaum noch einen Zuschauer auf den Plätzen. Hubertus Schmidt und sein 8jähriger Westfalenhengst Escolar tanzten im Siegerpreis des NÜRNBERGER BURG-POKAL zum Sieg. Das Paar begeisterte mit einer stimmigen Kür. Zuvor hatte sich das Duo noch im Jahresfinale des NÜRNBERGER BURG-POKAL knapp geschlagen geben müssen, […]

» Weiterlesen
1 2 3 16