LONGINES GLOBAL CHAMPIONS TOURDie Longines Global Champions Tour – abgekürzt GCT – ist eine seit dem Jahr 2006 ausgetragene internationale Turnierserie im Springreiten. Alle Turniere der Serie werden seit 2007 als CSI 5*, der schwersten Turnierkategorie im Springreiten, ausgeschrieben.

Heute ist die Longines Global Champions Tour die höchst dotierte Reitsportserie der Welt.

Familien-Picknick im Sommergarten

Global Jumping Berlin 2018. Fünf Sterne trägt das internationale Springturnier Global Jumping Berlin, sportlich ist diese zwölfte Station der Longines Global Champions Tour und Global Champions League also bestens aufgestellt. Das exquisite Turnier in der Hauptstadt kann aber noch viel mehr. Der Turnierplatz im Sommergarten unter dem Berliner Funkturm bietet ein herrliches Ambiente am Fuße eines echten Wahrzeichens der Stadt, […]

» Weiterlesen

Maurice Tebbel Zweiter im Großen Preis

Harrie Smolders gewinnt die fünfte Etappe der Global Champions Tour. Großer Erfolg für Maurice Tebbel (Emsbüren): Im hochklassig besetzten Großen Preis von Hamburg, Wertungsprüfung der Global Champions Tour, ritt der 24-Jährige seinen westfälischen Hengst Chacco’s Son auf den zweiten Platz. Schneller war nur der Weltranglisten-Erste Harrie Smolders aus den Niederlanden mit seinem Hengst Don HP Z. 35 Paare hatten sich […]

» Weiterlesen

Smolders gewinnt in Hamburg das Ticket für die Play Offs

Smolders gewinnt in Hamburg das Ticket für die Play Offs

Harrie Smolders (NED) sicherte sich heute einen Platz im Longines Global Champions Super Grand Prix, nach seinem Sieg in Hamburg. Auf gut gefüllten Tribünen erlebte der LGCT Champion und die Nr. 1 der Welt einen brillanten Sieg mit seinem Spitzenhengst Don VHP Z, knapp vor dem jungen deutschen Talent Maurice Tebbel (GER) auf Chacco Boy und dem Schweizer Star Martin […]

» Weiterlesen

St. Tropez Pirates Riders – Erfolgswelle bei GCL in Hamburg

St. Tropez Pirates Riders - Erfolgswelle bei GCL in Hamburg

Die Spannung bei dem Finale in Hamburg war groß, als das St. Tropez Pirates Duo Laura Klaphake und Pieter Devos enormen Druck auf die anderen Mannschaften ausübten, um zu ihrem ersten Saisonsieg bei den GCL Hamburg segelten. Der deutsche U25-Star Klaphake und Pieter Devos leisteten sich in den zwei Runden nur 4 Fehlerpunkte. Sie erreichten die oberste Stufe des Podiums, […]

» Weiterlesen

Blitzschneller Lynch gewinnt die THE KINGS’CUP – VOLVO TROPHY

Blitzschneller Lynch gewinnt die THE KINGS'CUP - VOLVO TROPHY

Denis Lynch (IRL) und RMF Echo sind die letzten Gewinner eines sensationellen Spitzensport-Wochenendes bei der Longines Global Champions Tour von Madrid. Der Ire lieferte ein blitzschnelles Stechen vor leidenschaftlichen Fans ab, um die THE KINGS’CUP – VOLVO TROPHY zu gewinnen. Pieter Devos (BEL) mit Apart und Cameron Hanley (IRL) mit Eis Isaura landeten beim Showdown auf Platz zwei und drei. […]

» Weiterlesen

Großartiger Maher gewinnt die LGCT Madrid

Großartiger Maher gewinnt die LGCT Madrid

Maher hat an diesem Wochenende einen Hattrick an Siegen verbucht und das GCL Madrid-Finale für sein Team London Knights, und die Einzelspeed-Klasse CSI5 *, gewonnen. Er setzte seine Siegesserie gegen Eduardo Álvarez Aznar (ESP) mit Rokfeller de Pleville Bois Margot und Nicola Philippaerts (BEL) mit H & M Harley vd Bisschop fort, die exakt die gleiche Zeit bis zur Millisekunde […]

» Weiterlesen

Knights Storm mit bemerkenswerten zweiten GCL Sieg im spanischen Madrid

Knights Storm mit bemerkenswerten zweiten GCL Sieg im spanischen Madrid

Die London Knights holen sich ihren zweiten Saisonsieg. Ben Maher und Nicola Philippaerts von den Rittern aus London hielten dem enormen Druck stand, den einzigen Doppelsieg des Tages zu erzielen, den Sieg der Shanghai Swans zu stehlen und ihren Platz an der Spitze der Gesamtwertung zu sichern. Mit ihrem zweiten Sieg in Folge haben die Knights ihre Führung im Rennen […]

» Weiterlesen

Julien Epaillard gewinnt Air Europa Trophy beim CSI5 * bei LGCT Madrid

Julien Epaillard gewinnt Air Europa Trophy beim CSI5 * bei LGCT Madrid

Maikel van der Vleuten (NED) wurde Zweiter mit Dana Blue. Der fliegende Franzose, Julien Epaillard (FRA), startete bei der Longines Global Champions Tour von Madrid mit einem Sieg an Bord von Instit de Jucaso, und beendete das Springen mit fast zwei Sekunden Vorsprung vor dem Rest des Feldes. Maikel van der Vleuten (NED) wurde Zweiter mit Dana Blue. Dritter wurde […]

» Weiterlesen
1 2 3 56