Die DKB-Riders Tour

Die DKB-Riders Tour 2017 geht ab dem 26. April in die nächste Runde Paul Schockemöhle weiß wovon er spricht, wenn es um den internationalen Springsport geht. Der Geschäftsführer der DKB-Riders Tour war selbst dreimal Europameister und gewann Edelmetall bei Olympischen Spielen.

» Weiterlesen

Gebangt – gehofft – gewonnen: Christian Ahlmann Rider of the Year

Gebangt - gehofft - gewonnen: Christian Ahlmann Rider of the Year

Er hatte sich das anders gedacht mit dem Titelgewinn. Christian Ahlmann, Rider of the Year 2018, wollte eigentlich sportlich einen rundum gelungenen Eindruck hinterlassen mit dem routinierten Schimmel Colorit. Daraus wurde nichts und ganz unvermutet sorgten die Top-Drei der DKB-Riders Tour dafür, dass ungeahnte Spannung aufkam bei der sechsten und letzten Wertungsprüfung der internationalen Springsportserie im Großen Preis der Deutschen […]

» Weiterlesen

Christian Ahlmann ist Rider of the Year

Junger Franzose siegt im Großen Preis. Die MUNICH INDOORS 2018 sind mit dem packenden Großen Preis der Deutschen Kreditbank AG und so mit der Entscheidung der diesjährigen DKB-Riders Tour zu Ende gegangen. Zunächst brachte ein kleines Favoritensterben im ersten Umlauf noch einmal richtig Spannung in die Olympiahalle, denn Andreas Kreuzer (Damme) hätte es noch in der Hand gehabt, mit dem […]

» Weiterlesen

Mario Stevens gewinnt Championat von München

Mario Stevens gewinnt Championat von München

Das Championat von München, Qualifikation für den Großen Preis der Deutschen Kreditbank AG am Sonntag, ist an und für sich schon ein absolutes Prüfungshighlight. 14 Paare qualifizierten sich für das entscheidende Stechen um den Sieg: „Brooklyn ist eigentlich nicht das schnellste Pferd, aber er ist unheimlich erfahren. Als ich Andys Zeit gesehen habe, wusste ich, ich muss volles Risiko gehen“, […]

» Weiterlesen

DKB-Riders Tour – Stevens holt sie alle ein

Er hatte die Wahl und traf die richtige Entscheidung. “Ich wollte ursprünglich Talismann nehmen und hab mich heute Mittag, als ich sah, was für ein Parcours geplant ist, anders entschieden”, sagt Mario Stevens, “und das war gut. Der Kurs lag Brooklyn besser.” Mit dem 13 Jahre alten Fuchswallach Brooklyn nahm Stevens dem bis dahin führenden Andreas Kreuzer noch Sekundenbruchteile ab […]

» Weiterlesen

Christian Ahlmann: “Ich freu mich drauf”

Christian Ahlmann: “Ich freu mich drauf”

Er ist der Führende der DKB-Riders Tour 2018, noch ganz entspannt und völlig gelassen. “Ich bekomme jetzt sicher keinen Zitteranfall”, lacht Christian Ahlmann mit Blick auf die sechste und letzte Wertungsprüfung der DKB-Riders Tour in München, “aber ich bin sowieso nicht der Typ dafür. Die Anspannung wird steigen, aber das muss auch so sein.” Ahlmann hat 13 Punkte Vorsprung vor […]

» Weiterlesen

DKB-Riders Tour – Der Countdown beginnt

DKB-Riders Tour - Der Countdown beginnt

In München ist die sechste und letzte Etappe der DKB-Riders Tour 2018 gestartet. Der Countdown beginnt: In München ist die sechste und letzte Etappe der DKB-Riders Tour 2018 gestartet und noch vor den ersten internationalen Springprüfungen ist einer der drei Top-Favoriten schon mal in der Olympiahalle gesichtet worden. Denis Nielsen aus dem bayrischen Isen kam mit seiner Lebensgefährtin, der Dressurreiterin […]

» Weiterlesen

Prestige und Punkte – DKB-Riders Tour Finale in München

Es ist angerichtet für die sechste und letzte Wertungsprüfung der DKB-Riders Tour in München vom 22. – 25. November. Sechs Kandidaten können sich gegenseitig noch den besten Podiumsplatz streitig machen, noch viel mehr haben theoretisch und praktisch Chancen auf den zweiten und dritten Rang im Endklassement in Deutschlands einziger internationaler Springsportserie. Rankingspitze Christian Ahlmann aus Marl ist indes ein absoluter […]

» Weiterlesen

Ahlmann, Meyer-Zimmermann, Nielsen – Top-Drei dabei

Die Munich Indoors in Bayerns Landeshauptstadt sind vom 22. – 25. November die sechste und damit finale Etappe der DKB-Riders Tour 2018. Die drei Spitzenreiter des aktuellen Rankings sind in der Olympiahalle dabei, wenn es am Samstag und Sonntag zum letzten Mal für dieses Jahr um die Qualifikation und dann am Sonntag um die letzte Wertungsprüfung und damit die Entscheidung […]

» Weiterlesen

Gesamtsieg der DKB-Riders Tour im Visier

Christian Ahlmann im Interview. Christian Ahlmann hatte schon früh im Turnierjahr angekündigt, dass 2018 ein Jahr für seine Nachwuchspferde wird – ein „Ausbildungsjahr“ hat er es genannt. Warum die Rechnung teils aufging, ihn teils überraschte, vor allem aber erfreute und welche Rolle die MUNICH INDOORS vom 22. bis 25. November auf seiner To-Do-Liste spielen, hat er im Interview verraten. Sie […]

» Weiterlesen

Paderborn: Kreuzer gewinnt Großen Preis

Letzte Etappe der Riders Tour vor dem Finale im November. Sieger im Großen Preis des Drei-Sterne-Springturniers von Paderborn und damit zugleich der fünften Etappe der DKB-Rider Tour wurde Andreas Kreuzer (Halle). In der Siegerrunde, für die sich 13 Paare des Normalumlaufs qualifizieren konnten, gelang Kreuzer mit seinem Oldenburger Wallach Calvilot (v. Calvaro) der mit Abstand schnellsten Nullfehlerritt. „Ich bin ja […]

» Weiterlesen
1 2 3 8