Lesley Wulff topplatziert in Lamprechtshausen

Neue Saison, gewohnt erfolgreich. „Ich freue mich einfach am meisten darüber, dass ich mit ganz unterschiedlichen Pferden Erfolge sammeln kann“, strahlte die SPOOKS-Teamathletin Lesley Wulff nach einem tollen dritten Platz im Großen Preis von Lamprechtshausen am vergangenen Wochenende. Mit dem 15-jährigen Brandenburger Levisto’s Loverboy erreichte sie neben sechs weiteren Paaren das Stechen in dem 1,40-Meter-Springen, lediglich drei blieben fehlerfrei. Einen […]

» Weiterlesen

Spannende Stechritte in den VIP Tour Finalis

Spannende Stechritte in den VIP Tour Finalis

Finalstimmung machte sich breit im Magna Racino. Der zehnte und letzte Turniertag der zweiwöchigen, mit knapp 200.000,- Euro dotierten Spring Tour wurde pünktlich um acht Uhr eingeläutet und bot vom ersten Finalspringen an spannende Duelle um die Bestzeit im Parcours. Den Auftakt in den finalen Sonntag machten die drei VIP Touren, wo es gleich zu Beginn ein ruhmreiches Triple zu […]

» Weiterlesen

Gänsehaut pur in der Musikkür

Ulrike Prunthaller und Bartlgut´s Duccio bestachen mit der Bestmarke Zum finalen Showdown am Sonntagnachmittag kam es mit der Grand Prix Musikkür zum absoluten Höhepunkt des CDI3* Pfingstturniers in Ranshofen. Das angereiste Publikum wurde nicht enttäuscht: Piaffe, Passage, Pirouetten und Co. gab es zu sehen und gepaart mit klangvollen Melodien und stimmungsvoller Musik sorgte das großartige Finale für erstklassigen Dressursport. Zur […]

» Weiterlesen

Großartiger Dressursport und ein glanzvoller Gala-Abend

Großartiger Dressursport und ein glanzvoller Gala-Abend

Pfingstturnier-Samstag in Ranshofen. Bei heiterem und optimalem Turnierwetter wurde der zweite Veranstaltungstag beim Pfingstturnier in Ranshofen eröffnet. Sonnenschein begleitete die Arrivierten und alle Turniergäste von den Morgenstunden an, sodass einem weiteren gelungenen Turniertag nichts mehr im Wege stehen sollte. Das Programm wartete auch am heutigen Samstag mit vielen schönen Highlights auf. Eines davon waren die beiden Finalbewerbe der Youngster Tour […]

» Weiterlesen

Der Spring-Tour-Samstag brachte Heimerfolge in rot-weiß rot

Der Spring-Tour-Samstag brachte Heimerfolge in rot-weiß rot

Das Finale der Gold Tour glänzte in rot-weiß-rot. Markus Saurugg durfte sich als Doppelsieger feiern lassen und zudem gab es einen wahren Schleifenregen für die heimische Equipe. Lange musste das heimische Publikum in dieser zweiten Woche der Spring Tour im Magna Racino nach dem Sieg von Fritz Kogelnig jun. auf einen weiteren heimischen Triumph warten. Im Finale der Gold Tour […]

» Weiterlesen

Gelungener Auftakt beim CDI3* Pfingstturnier in Ranshofen

Gelungener Auftakt beim CDI3* Pfingstturnier in Ranshofen

Der Premierenevent in Ranshofen ist eingeläutet. Erstmalig veranstaltet der RC Hofinger gemeinsam mit dem Bartlgut ein hochdotiertes Drei-Sterne-CDI, in dessen Rahmen auch nationale Touren in den Klassen M und S eingebettet sind. Abseits des hochkarätigen Dressursports dürfen sich alle Turniergäste auf ein phantastisches Rahmenprogramm mit dem Innviertler Abend am Freitag und dem Gala-Abend am Samstag freuen. Tschechischer Triumph: Eva Jancarikova […]

» Weiterlesen

Radovan Sillo brilliert in der Diamond Tour

Radovan Sillo brilliert in der Diamond Tour

Mit über 50 Pferd-Reiter-Paaren hatte ein großes und gleichsam hochkarätiges Starterfeld seine Nennung für den heutigen Hauptbewerb, der zum Weltranglistenranking zählenden Diamond Tour, abgegeben. Nur vierzehn Duos gelang es, den selektiven Parcours mit Hindernishöhen von 1,45 m fehlerfrei zu bewältigen. Dennoch sollte es bis zuletzt spannend bleiben. Der Slowake Radovan Sillo hatte gleich drei Pferde an den Start gebracht. Er […]

» Weiterlesen

Thomas Ryan toppte Andreas Brenners Bestmarke

Thomas Ryan toppte Andreas Brenners Bestmarke

Irischer Triumph in der Diamond Tour. Am Donnerstagabend wurde es nochmals spannend, denn mit der Diamond Tour stand das heutige Hauptspringen am Programm. Aufgebaut wurden zwölf Hindernisse und fünfzehn Sprünge, die eine Höhe von 1,45 Meter aufwiesen, mit drei zweifachen Kombinationen und dem großen, überbauten Graben als Alternativhindernis. Es ging von Anfang an gleich zur Sache als Andreas Brenner zu […]

» Weiterlesen

Sándor Szász springt zum Sieg im MAGNA RACINO Grand Prix

Sándor Szász springt zum Sieg im MAGNA RACINO Grand Prix

Sensationelles Stechen und souveräner Sieger im MAGNA RACINO Grand Prix. Der ungarische Championatsreiter Sándor Szász hatte in der Entscheidung um das erste Weltranglistenspringen der zweiwöchigen Turnierserie richtig taxiert und mit einer coolen Nullrunde den Hauptbewerb der ersten Spring Tour-Woche für sich entscheiden können. Ebenfalls doppelnull geblieben war die zweitplatzierte Nadia Abdul Aziz Taryam aus den Arabischen Emiraten. Mit dem schnellsten […]

» Weiterlesen

Spring Tour-Samstag mit österreichischen Siegen

Deutscher EY Cup-Erfolg. Mit großen Schritten fiebert man im Magna Racino den finalen Entscheidungen der ersten Spring Tour-Woche entgegen. Die ersten Finalbewerbe wurden am Samstag entschieden und brachten würdige Gewinner hervor – dreimal ertönte sogar die österreichische Hymne. Finalspringen der Youngster Touren Es sind die Stars und die großen Zukunftshoffnungen von morgen, die wir am heutigen Samstagvormittag bei der Spring […]

» Weiterlesen
1 2 3 88