Ermelo – WM-Silber für Hannoveraner Sultan des Paluds

Ermelo – WM-Silber für Hannoveraner Sultan des Paluds Erste Entscheidung bei den WM junge Dressurpferde gefallen Die erste Entscheidung bei den Weltmeisterschaften der Jungen Dressurpferde im niederländischen Ermelo ist gefallen. In der Altersklasse der Siebenjährigen, in der zum zweiten Mal ein WM-Titel vergeben wird, hat die deutsche Pferdezucht einen ersten Erfolg gefeiert. Unter dem Sattel der Niederländerin Kirsten Brouwer beendete […]

» Weiterlesen

WM Junge Dressurpferde 2017 – Teilnehmer für zweite Sichtung nominiert

33 Paare erhalten Einladung für zweite Sichtung Vom 3. bis 6. August finden die Weltmeisterschaften der Jungen Dressurpferde in Ermelo in den Niederlanden statt. Zur ersten WM-Sichtung traten 41 fünfjährige, 19 sechsjährige und 16 siebenjährige Pferde in Warendorf an, um sich eine Einladung zur zweiten Sichtung am Mittwoch, 12. Juli, ebenfalls in Warendorf, zu sichern.

» Weiterlesen

WM Junge Dressurpferde – Vivaldi-Festival in Verden

Das gab es auch noch nicht bei der Weltmeisterschaft der Jungen Dressurpferde in Verden. Gleich drei Söhne des niederländischen Hengstes Vivaldi belegten die Plätze eins bis drei in der Qualifikation zur Weltmeisterschaft der sechs Jahre alten Dressurpferde: Dream Boy, Dancer Forever und Desperado! Alle drei Hengste haben unterschiedliche Mütter, gemeinsam ist ihnen außer dem Erzeuger allerdings auch die offenkundig überzeugende […]

» Weiterlesen