Europameisterschaft Vielseitigkeit Strzegom 2017 – Rüdiger Schwarz, der bekannte deutsche Vielseitigkeitstrainer und Course-Designer erstellt u.a. beim CHIO Aachen den Parcours für die Vielseitigkeit. Im polnischen Strzegom zeichnet er seit 2009 für den Geländeparcours verantwortlich. In seinem nachfolgenden „Course-Walk“ erläutert er den Geländeparcours für die FEI European Eventing Championships Strzegom 2017 aus seiner Sicht.

Vielseitigkeit – B-Probe von Samourai du Thot ebenfalls positiv

Vielseitigkeit – B-Probe von Samourai du Thot ebenfalls positiv Deutsche Mannschaft verliert EM-Silbermedaille Nun ist es traurige Gewissheit. Der Weltreiterverband FEI hat die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) heute über die positive B-Probe einer Medikationskontrolle informiert, die während der Europameisterschaft der Vielseitigkeitsreiter in Strzegom (POL) vorgenommen wurde. Die Probe stammt von Julia Krajewskis Pferd Samourai du Thot.

» Weiterlesen

Vielseitigkeit – Positive Medikationskontrolle bei EM in Strzegom

Vielseitigkeit – Positive Medikationskontrolle bei EM in Strzegom Julia Krajewskis Pferd Samourai du Thot betroffen – B-Probe steht noch aus Der Weltreiterverband FEI hat die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) über eine positive Medikationskontrolle informiert, die während der Europameisterschaft der Vielseitigkeitsreiter in Strzegom (POL) entnommen wurde. Die Probe stammt von Julia Krajewskis Pferd Samourai du Thot. Es handelt sich bei der […]

» Weiterlesen

EM Vielseitigkeit – Ingrid Klimke neue Europameisterin

EM Vielseitigkeit – Ingrid Klimke neue Europameisterin Silber für das deutsche Team und Michael Jung Erfolgreich ist die Vielseitigkeits-Europameisterschaft im polnischen Strzegom für die deutschen Reiter geendet. Ingrid Klimke (Münster) und Horseware Hale Bob OLD heißen die neuen Europameister in der Einzelwertung. Für das deutsche Team gab es Silber, ebenso wie für Michael Jung (Horb) mit fischerRocana FST im Einzel. […]

» Weiterlesen

EM Vielseitigkeit – Ingrid Klimke nach Geländeprüfung in Führung

EM Vielseitigkeit – Ingrid Klimke nach Geländeprüfung in Führung Licht und Schatten gab es heute am Geländetag für die deutschen Reiter bei den Vielseitigkeits-Europameisterschaften in Strzegom/Polen. Während Ingrid Klimke und Michael Jung zwei von nur wenigen fehlerfreien Runden auf der 5.700 Meter langen Geländestrecke zeigten, schied die nach der Dressur führende Bettina Hoy nach einem Sturz leider aus. Team Deutschland […]

» Weiterlesen

EM Vielseitigkeit Strzegom – Weltrekord für deutsche Reiter nach Dressur

EM Vielseitigkeit Strzegom – Weltrekord für deutsche Reiter nach Dressur Drei deutsche Reiter auf Platz eins bis drei Besser hätte es für die deutsche Mannschaft kaum laufen können. Bei den Vielseitigkeits-Europameisterschaften im polnischen Strzegom belegen Bettina Hoy, Ingrid Klimke und Michael Jung die Plätze eins bis und drei. Damit liegt auch das deutsche Team mit nur 87,7 Minuspunkten in Führung […]

» Weiterlesen

EM Vielseitigkeit Strzegom – Dressurtag 2

EM Vielseitigkeit Strzegom – Dressurtag 2 Bettina Hoy mit 24,5 Minuspunkten bisher in Führung Heute geht es mit dem zweiten Teil der Dressur bei den Europameisterschaften Vielseitigkeit weiter. Bislang haben 39 der 77 Teilnehmer ihre Aufgabe auf dem Prüfungsviereck absolviert. Über den weiteren Hergang halten wir Sie hier auf dem Laufenden (dazu Seite bitte regemäßig aktualisieren), außerdem überträgt ClipMyHorse live […]

» Weiterlesen

EM Strzegom – Alle deutschen Pferde passieren Verfassungsprüfung

EM Strzegom – Alle deutschen Pferde passieren Verfassungsprüfung 77 Paare aus 19 Nationen kämpfen ab morgen um die Medaillen in der Vielseitigkeit Es kann losgehen. Bei den Vielseitigkeits-Europameisterschaften im polnischen Strzegom kämpfen ab morgen 77 Paare aus 19 Nationen um die Medaillen, 13 Länder stellen eine Mannschaft.

» Weiterlesen

EM Vielseitigkeit 2017 – Deutsches Team gut in Strzegom gelandet

EM Vielseitigkeit 2017 – Deutsches Team gut in Strzegom gelandet Verfassungsprüfung und Auslosung am Mittwoch / Teamaufstellung „steht“ Sie sind angekommen. Gerade haben die deutschen Vielseitigkeitsreiter das Stragona Equesterian Centre in Morawa bei Strzegom erreicht. Hier werden die Titelverteidiger in den nächsten Tagen bei den Europameisterschaften um die Medaillen in der Team- und Einzelwertung kämpfen.

» Weiterlesen