J.J.Darboven Trainee Cup 2018 an die nächste Generation

Marie Ligges hält Familientradition „erfolgreich Springreiten“ hoch. Wenn bei den Bundeschampionaten die besten Nachwuchsspringpferde Deutschlands gegeneinander antreten und ihren Champion küren, dann sitzt seit jeher auch garantiert ein Ligges im Sattel eines der jungen vierbeinigen Talente. Der Name Ligges ist eng mit Springsport und Springpferdezucht verbunden, und das seit Generationen. Fritz Ligges war im Vielseitigkeits- und Springsattel mit Olympischen Medaillen […]

» Weiterlesen

Bundeschampionate 2018: Züchter geehrt

Reitpferde- und Ponyzüchter vom Bundesministerium ausgezeichnet. Die erfolgreichsten Züchter von Nachwuchsreitpferden und -ponys wurden im Rahmen der Bundeschampionate 2018 traditionell mit einem Sonderehrenpreis des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) geehrt. Neben den Medaillen erhielten die Preisträger insgesamt 1.600 Euro. In der Kategorie „Züchter des erfolgreichsten vierjährigen, in ein Zuchtbuch eingetragenen und leistungsgeprüften Reitpferdehengstes“ wurde Franz-Josef Bolte (Löningen) für den […]

» Weiterlesen

J.J.Darboven Trainee Cup geht an Marie Ligges

Auszeichnung als beste Auszubildende bei den Bundeschampionaten. Als beste Auszubildende bei den Bundeschampionaten wurde Marie Ligges an diesem Wochenende mit dem „J.J.Darboven Trainee Cup“ ausgezeichnet. Die 19-Jährige war gleich mit mehreren Springpferden in Warendorf am Start. Wenn bei den Bundeschampionaten die besten Nachwuchsspringpferde Deutschlands gegeneinander antreten und ihren Champion küren, dann sitzt seit jeher auch garantiert ein Ligges im Sattel […]

» Weiterlesen

BCH 2018: Gelungenes Jubiläum

25. Bundeschampionate in Warendorf lockte 37.600 Besucher. Beeindruckende Nachwuchspferde, begeisterte Zuschauer, zufriedene Aussteller: Die Organisatoren der 25. Auflage der Bundeschampionate in Warendorf zogen am Ende der fünftägigen Veranstaltung eine positive Bilanz. Insgesamt 37.600 Besucher wollten auch in diesem Jahr einen Blick ins Schaufenster der Deutschen Pferdezucht werfen. 713 Pferde und Ponys trafen aufeinander und kämpften um den Titel Bundeschampion. In […]

» Weiterlesen

Diaron verteidigt seinen Titel bei den Springpferden

Sechsjährige Springpferde: Patrick Stühlmeyer wiederholt BCH-Sieg. Diaron ist Wiederholungstäter. 2017 wurde der Oldenburger Schimmelhengst unter Patrick Stühlmeyer Bundeschampion der fünfjährigen Springpferde, in diesem Jahr wurde er bei den Sechsjährigen als Sieger gefeiert. In 35,30 Sekunden war der Oldenburger der Schnellste im Stechen der Springprüfung Kl.M**, das 14 von 40 im Umlauf angetretenen Paare erreicht hatten. Diaron ist ein Sohn des […]

» Weiterlesen

Chao Lee siegt bei den fünfjährigen Springpferden

Comme il faut-Tochter wird Bundeschampionesse 2018. Chao Lee ist die neue Bundeschampionesse der fünfjährigen Springpferde. Unter Katrin Eckermann bekam die rheinische Stute in beiden Umläufen der Spezialspringpferdeprüfung Kl.M** eine Bewertung, die besser als „sehr gut“ war. Die Note 9,4 gaben die Richter für den ersten Umlauf. Kommentator Peter Teeuwen lobte das kraftvolle Abfußen, die Beweglichkeit und die Übersicht der Dunkelbraunen. […]

» Weiterlesen

BCH 2018: So Unique Champion bei den dreijährigen Hengsten

Rheinischer Sezuan-Sohn gewinnt Finale der dreijährigen Hengste. So Unique heißt der neue Bundeschampion der dreijährigen Hengste. Wie schon bei den vierjährigen Hengsten am Tag zuvor präsentierte Eva Möller auch bei den jüngsten Pferden der Bundeschampionate den Sieger. „Ein Hengst mit viel Präsenz“, lobte Reinhard Richenhagen, Sprecher der Richtergruppe, den neuen Bundeschampion So Unique, Prämienhengst der Hannoveraner Hauptkörung 2017, der sich […]

» Weiterlesen

BCH 2018: Zucchero tanzt zur Goldmedaille

Oldenburger Hengst gewinnt das Finale der fünfjährigen Dressurpferde. Vor vier Wochen schrammte er an der Bronzemedaille bei den Weltmeisterschaften der jungen Dressurpferde in Ermelo knapp vorbei, jetzt gewann der Oldenburger Hengst Zucchero souverän das Bundeschampionat der Fünfjährigen. Im Sattel saß wiederum Frederic Wandres (Hagen a.T.W.). Mit großer Präzision meisterte der Oldenburger Hengst Zucchero v. Zonik-Prince Thatch xx die Anforderungen bei […]

» Weiterlesen

BCH 2018: Ein Champion und Gentleman

Hannoveraner Hengst wiederholt Vorjahreserfolg bei den sechsjährigen Vielseitigkeitspferden. Gentleman, seit seinem furiosen Sieg bei den Warendorfer Titelkämpfen im letzten Jahr mit dem Präfix FRH ausgezeichnet, war der unangefochtene Star auf dem Vielseitigkeitsplatz und holte in rasanter Aufholjagd erneut Championats-Gold bei den Bundeschampionaten. „Da ist er“, raunte das Publikum schon, als der schick aufgemachte Braune den Geländeplatz zum ersten Mal betrat. […]

» Weiterlesen

Hankifax H und Miss Mc Fly D springen zum Titel bei den Ponys

Viele starke Runden bei den fünf- und sechsjährigen Springponys. Zwei Stuten durften am Sonntagmorgen mit den begehrten Siegerschärpen durch das Springstadion galoppieren. Die neue Bundeschampionesse der fünfjährigen Springponys heißt Hankifax H von Halifax – Lordanos. Mit Reiterin Inken Haneborger (Moormerland) setzte sich das von Ralf-Günther Hanken gezogene und sich in seinem Besitz befindende Pony im CWD-Preis gegen die Konkurrenz durch. […]

» Weiterlesen
1 2 3 10