Marcus Ehning gewinnt CSI5 * Estrella Damm Trophy

Marcus Ehning gewinnt CSI5 * Estrella Damm Trophy
Marcus Ehning gewinnt CSI5 * Estrella Damm Trophy

Adrenalin und Unterhaltung wurde den Zuschauern am Samstagnachmittag geboten, als es um die CSI5 * ESTRELLA DAMM ging.

1,5 m hohe Hindernisse, sowie ein 380 m langer Parcours trennte die besten Reiter der Veranstaltung vom Podium. 66 Sekunden Zeit blieb den Teilnehmern, um die 16 Hindernisse zu überwinden.

Viele gute Reiter vielen dem schweren Kurs zum Opfer. Unter ihnen Namen wie der Franzose Simon Delester, der am Freitag beim CSI5 * Universidad Alfonso X El Sabio noch dritter wurde. Kein spanisches Paar konnte sich für die Siegerrunde qualifizieren.

Schließlich war es der Deutsche Marcus Ehning, der sich mit seinem Pferd Funky Fred sich den ersten Platz sicherte. Der als der „Maestro“ bekannte Reiter benötigte für die 380 m 38,08 Sekunden.

Zweiter wurde der Italiener Emanuele Gaudiano mit Chalou, der den Durchgang in 37,83 Sekunden beendete. Als letzter Teilnehmer eroberte der Franzose Guillaume Foutrier die Bronzemedaille auf Tchin de la Tour in 38,08 Sekunden.