Kristina Bröring-Sprehe kommt nach Wiener Neustadt

Kristina Bröring-Sprehe kommt nach Wiener Neustadt
Kristina Bröring-Sprehe

Der Countdown zum alljährlichen Oster-CDI läuft.

Eine großartige Premiere gibt es bei Traditionsveranstaltung, die dieses Jahr in ihrer 19. Auflage stattfindet, angekündigt werden. Erstmalig werden Prüfungen auf Vier-Sterne-Niveau ausgetragen. Dies lockte natürlich ein erstklassiges Teilnehmerfeld. Ein prominenter Name steht ganz oben. Mannschaftsolympiasiegerin und Bronzemedaillengewinnerin bei den Olympischen Spielen in Rio, Kristina Bröring-Sprehe.

Die sympathische Erfolgsamazone wird ihre zehnjährige Nachwuchshoffnung Destiny OLD mitnehmen

Es ist ein Sohn des Desperados a.d. Samira n. Sandro Hit, der im Vorjahr schon schöne Erfolge in der Kleinen Tour sammelte wie in Darmstadt-Kranichstein, Aachen oder Verden.

Außerdem kommen Reiterinnen sowie Reiter aus Australien, Italien, Deutschland, Singapur, Slowenien, Tschechien, Japan, Luxemburg, Indien, Ungarn, Polen, Schweden sowie der Schweiz.