Höhere Dotation beim Casino-Turnier in Lassee

Gute Nachrichten gibt es für alle Reiterinnen und Reiter des CSN-A* in Lassee.

Denn sowohl in der Casino Qualifikation, dem Preis der Firma PITTEL + BRAUSEWETTER, als auch im samstägigen S-Springen, dem Preis der Firma Magyer, wurde das Preisgeld angehoben.

Die mit 44.000,- Euro dotierte Casino-Grand-Prix-Serie geht nach dem Auftakt im Magna Racino (18.-21. April 2019) in Lassee in die zweite Runde: Von 30. Mai bis 02. Juni 2019 lädt das Reitsportzentrum Lassee rund um Veranstalterfamilie Schranz zum CSN-A* CSN-B CSNP-A ein. Das viertägige Programm lockt mit höherem Preisgeld!

v

In der Casino-Quali am Freitag hat die Firma PITTEL + BRAUSEWETTER die Patronanz übernommen und zahlt dem Sieger stattliche 1.000,- Euro aus. Auch die Dotation der weiteren Platzierungsränge kann sich mit 800,- Euro, 700,- Euro, 500,- Euro, 400,- … sehen lassen.

Das Samstags-S-Springen wird auf ein S**-Springen erhöht und führt nun über 1,45 Meter. Dank dem Sponsoring der Firma Magyer winkt dem Gewinner die lukrative Siegesprämie von 1.200,- Euro. Auch die hinteren Plätze sind auf 1.000,- Euro, 700,- Euro, 500,- Euro, 400,- Euro… hochdotiert.

Nicht verpassen: Am kommenden Montag, den 06. Mai 2019 ist ZNS-Nennschluss!