Gemeinsamer Jahresbeginn mit leckerem Essen und Showprogramm

Gemeinsamer Jahresbeginn mit leckerem Essen und Showprogramm

Für Begeisterungsstürme sorgte Dennis Hiller | Foto: Udo Bauch Osthessen Pferd

Gemeinsamer Jahresbeginn mit leckerem Essen und Showprogramm

Mehr als 100 Mitglieder folgen Einladung zum Neujahrsbrunch beim RuF Haunetal

Mit einem tollen Buffet, einer 10-köpfigen Reiterquadrille, einem Pas de Deux auf Islandpferden und rasanten Kutschvorführungen begrüßten mehr als einhundert Mitglieder des Reit- und Fahrvereins Haunetal das neue Jahr. Der Vorstand des Reitvereins in der Fuldaer Johannisaue hatte zum traditionellen Neujahrsbrunch geladen.

Alte und junge, neue und alte Mitglieder hatten sich in der Reitanlage im Sportpark Johannisau eingefunden, um gemeinsam das neue Jahr zu beginnen, sich über die Vereinsentwicklung zu informieren und sich mit Gleichgesinnten und Reiterfreunden über Vergangenes und Zukünftiges auszutauschen.

Bei Kaffee und Glühwein, leckerem Essen und einem Kuchen- und Dessertbuffet war für die lukullischen Genüsse ausreichend gesorgt, für Kurzweil sorgten dagegen die aktiven Reiterinnen und Reiter sowie Fahrer des Vereins. Mit einer musikalisch unterlegten Quadrille bestehend aus zehn Reiterinnen und 10 Pferden – vom Warmblut über Islandpferde und einem Westernhorse war eine gute Bandbreite an Pferderassen geboten – bereiteten die Aktiven den Zuschauern einen schönen Einstieg in die beliebte Vereinsveranstaltung.

Zu den stimmungsvollen Klängen nordischer Weisen zeigten Johanna Flecke und Nadine Hahn, zwei der erfolgreichsten Islandpferdereiterinnen der Region, die Vielfalt der kleinen, robusten Pferde aus dem mythischen Island in einem Pas de Deux.

Für Begeisterungsstürme sorgte schließlich Dennis Hiller, einer der erfolgreichsten Kutschfahrer des Kreisreiterbundes Fulda, der sein Gespann mit zwei Ponys durch einen anspruchsvollen Hindernisparcours in der Reithalle der Anlage pilotierte und für seine rasanten Einlagen lautstarken Szenenapplaus erntete. Der passionierte Gespannfahrer ist seit Oktober des vergangenen Jahres Pächter der Stallungen beim RuF Haunetal und bietet gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin Martha Grauel Ausbildung und Training für Turnier- und Freizeitreiter und -fahrer an.

Grünes Band 2018 – Noch bis 31. März bewerben

Mail: reitsport-events@t-online.de
Web:  https://www.reitsport-events.com
Facebook: https://www.facebook.com/reitsportevents
Twitter: https://twitter.com/reitsportevents

Quelle: Tanja Volkland
Pressewart RuF Haunetal e.V. Fulda