Fabienne Weber siegt im PSJ-Fahrercup 2017

Fabienne Weber siegt im PSJ-Fahrercup 2017

Spannend bis zur letzten von zwölf Wertungen ging es in diesem Jahr beim PSJ-Fahrercup zu – dann stand die Gesamtsiegerin fest: Fabienne Weber konnte sich mit einem zweiten Platz in der Kombinierten Wertung der Einspänner-Pferde in Mainz-Gonsenheim mit insgesamt 51 Punkten noch an die Spitze der 138 gelisteten Fahrer setzen. Ihr Pferd Empire darf sich nun eine Palette Sportpferde-Müsli aus dem Hause Marstall schmecken lassen.

Den zweiten Platz teilen sich Lisa Maria Tischer und Monika Prinz, die je 46 Punkte auf dem Konto haben. Mit Elena Scheipers und Jana Ulrich – die zwischenzeitlich auch mal in Führung lag – folgen mit je 43 Punkten auf Platz drei ebenfalls zwei Fahrerinnen. Ihnen schließen sich Ewald Jakobi (41 Punkte) sowie Thomas Tischer, Bernhard Rudolph und Uwe Koch (je 36 Punkte) auf den Plätzen vier und fünf an. Die weiteren Platzierten sind Fred Weber und Simone Haag (35 Punkte), Daniela Emmerich (34 Punkte) sowie Anna Marie Lass, Sandra Schäffner und Selina Orth, die je 33 Punkte über die Saison hinweg gesammelt haben. Der Gewinnerin und allen Platzierten gratulieren wir ganz herzlich zu diesem Erfolg und wünschen für das neue Jahr ‚Gesundheit in Haus und Stall‘. Alle dürfen sich über wertvolle Ehrenpreise gegeben vom PFERDESPORT Journal – dem Magazin mit Stallgeruch – freuen. Weitere Infos und eine tolle Bilderstrecke dazu können Sie in unserer Sonderbeilage zu den PFERDESPORT Journal-Cups 2017 in der aktuellen Ausgabe nachlesen.

Fabienne Weber siegt im PSJ-Fahrercup 2017

Mail: reitsport-events@t-online.de
Web:  https://www.reitsport-events.com
Facebook: https://www.facebook.com/reitsportevents
Twitter: https://twitter.com/reitsportevents

Quelle: Pferdesportverband Hessen