Eggersmann Junior Cup – 4. Qualifikation in Pietzpuhl

Die PARTNER PFERD ist quasi die Wiege des Eggersmann Junior Cup.

Seit jeher liefert das Weltcupturnier dem springreiterlichen Nachwuchs eine glanzvolle Bühne. Seit einigen Jahren mit der Unterstützung des Pferdefutttermittelherstellers und unter dem Titel Eggersmann Junior Cup. Zwischen April und Oktober können sich die U21-Reiter auf sieben Qualifikationsturnieren in Ostdeutschland für ihren glanzvollen Auftritt in der Leipziger Messe bei der PARTNER PFERD vom 16. bis 19. Januar 2020 qualifizieren. Dort wird es dann entschieden, das Finale im Eggermann Junior Cup 2019.

Die vierte Qualifikation für das Finale im Eggersmann Junior Cup bei der PARTNER PFERD findet beim Reiterverein „Eichenhof“ in Schermen-Pitzpuhl statt. Am Samstag, den 31.08.2019 kämpfen ab 13:15 Uhr im Rahmen einer Stilspringprüfung der Klasse M die Junioren und Jungen Reiter um 4 Finalstartplätze.

Außerdem darf sich das Siegerpferd über einen leckeren Futtersack der Firma Eggersmann freuen. Es winken des Weiteren dem Sieger Eintrittskarten zum Großen Finale während der Partner Pferd in Leipzig 2020.

Mitmachen lohnt sich, denn es ist schon ein unvergessliches Erlebnis für die Nachwuchsreiter im Springsattel, bei diesem bedeutendsten Hallenreitsportevent starten zu dürfen. In den einzigartigen Leipziger Messehallen genießen die jungen Reitsportler alle Vorzüge eines internationalen Fünf-Sterne-Weltcupturniers und die Chancen stehen nicht schlecht, im Stallbereich oder auf dem Abreiteplatz ihren Idolen Marcus Ehning oder Christian Ahlmann über den Weg zu reiten. Volle Konzentration gilt es dann am Donnerstag aufzubringen. In der Einlaufprüfung dürfen sich die Jungspunde noch etwas an die Atmosphäre gewöhnen, bevor es noch am selben Tag dann in das alles entscheidende Finale geht.

Der Eggersmann Junior Cup wurde von den Futtermittelexperten von der Firma Eggersmann ins Leben gerufen, die Förderung des reitenden Nachwuchses ist der Familie Eggersmann eine Herzensangelegenheit.