Doppelsieg für Sophie König beim Turnier in Langenselbold

Erfolge auch für die heimischen Reiter Sara Brähler, Jana Theresa Georgoulis, Marlen Jordan und Jessica Weber von den Kreisreiterbünden Fulda und Vogelsberg.

Vom zweitägigen Reitturnier in Langenselbold (Reitschule Fuchs) kehrten auch wieder einige Reiterinnen von den Kreisreiterbünden Fulda und Vogelsberg erfolgreich zurück. Einen ausgezeichnet guten Lauf hatte dort die 17. jährige Sophie König vom Reit- und Fahrverein Landenhausen e.V. Mit ihrem Pferd Forever siegte sie in der Stilspringprüfung Klasse L (WN 7.7) und auch in der Stilspringprüfung Klasse A**. Sophie König kann in der laufenden Turniersaison bereits auf zahlreiche Erfolge mit ihrem Schimmel Forever bis zur Springklasse L verweisen. Gut lief es auch für Jessica Weber vom Reit- und Fahrverein Hünfeld e.V. In einer Stilspringprüfung der Klasse A* mit Modulen belegte sie mit ihrem Pferd Waldstar den 2. Platz und in einer Stilspringprüfung der Klasse A** freute sich das Paar über den 4. Rang. Auch Jessica Weber hat in der Turniersaison 2018 einen guten Lauf und sie konnte schon einige Schleifen für sich vereinen. Marlen Jordan vom Reit- und Fahrverein Vogelsberg e.V. startete mit ihrem Pferd Gringo in einer Stilspringprüfung der Klasse L und erzielte mit der Wertnote von 7.1 den 3. Rang. Auch für Jana Theresa  Georgoulis vom Ländlichen Reit- und Fahrverein Eiterfeld e.V.  lief es hervorragend. Sie belegte mit ihrem Pferd Mythos jeweils den 4. Rang in der Stilspringprüfung Klasse A* mit Modulen und in der Stilspringprüfung Klasse A**. Ihre Vereinskollegin Sara Brähler startete in der Stilspringprüfung Klasse A* mit Modulen und belegte mit ihrem Pferd Caruso den 7. Rang.

Alle Ergebnisse vom Reitturnier in Langenselbold lesen Sie hier: https://www.fnverlag.de/fn-erfolgsdaten/veranstaltung/22453/Reitschule-Fuchs-mit-Jugend-Cup-Mannschaftswertung-Pony-Championat-des-KRB-Main-Kinzigtal-Langenselbold