VER-Dinale 2015Die VER-Dinale, vom 24. bis 27. Januar 2019 in der Niedersachsenhalle

Die VER-Dinale 2019 ist ein nationales Hallenreitturnier, dass vom 24. bis 27. Januar in der Niedersachsenhalle stattfindet.

Bereits zum 44. Mal wird die VER-Dinale 2019 vom Rennverein Verden e.V., sowie dem Reitverein Graf von Schmettow e.V. organisiert.

An vier Turniertagen werden den Zuschauern spannende Spring- und Dressurprüfungen bis zur schwersten Klasse, sowie ein spannendes Rahmenprogramm aus Show und Zucht geboten. Besonders hervorzuheben sind hierbei die große Hengstpräsentation „Hengste und Highlights“ am Donnerstagabend. Außerdem der Showwettkampf der Reitvereine am Freitagabend, die Grand-Prix-Kür sowie das Indoor-Speed-Derby am Samstagabend. Darüber hinaus das Bundesnachwuchschampionat der Ponyspringreiter sowie der große Preis der Verdener Wirtschaft (Springprüfung Kl. S***) am Sonntagnachmittag. Die VER-Dinale 2019 steht unter der Schirmherrschaft von Ursula von der Leyen, Bundesministerin der Verteidigung.

Noch wenige Tage bis zur VER-Dinale 2019

4 Tage Spitzensport und Show Vom 24. bis 27. Januar 2019 veranstalten der Rennverein Verden e.V. sowie der Reitverein Graf von Schmettow e.V. erneut das nationale Hallenreitturnier „VER-Dinale“. Es wird in vielen Stunden ehrenamtlicher Arbeit organisiert. An vier Turniertagen werden Dressur- und Springprüfungen bis zur Klasse S*** gezeigt. Eine großen Hengstpräsentation, sowie ein Showwettkampf werden von den Reitvereine in der […]

» Weiterlesen

12 Schaubilder – Nur noch wenige Wochen bis zur VER-Dinale

12 Schaubilder - Nur noch wenige Wochen bis zur VER-Dinale

Pferde, die im Nebel und nur mit Lichterketten beleuchtet durch die Niedersachsenhalle tanzen. Liebevoll gestaltete Darstellungen mit Ponys und Pferden von Musicals sowie Filmen wie Monster AG. Aladin und Dirty Dancing sowie spanische Pferde, die zu Livemusik iberisches Flair nach Verden bringen. Die Rede ist vom Showwettkampf der Reitvereine. Das, was die teilnehmenden Reitvereine auf der VER-Dinale an diesem Abend […]

» Weiterlesen

Hengstpräsentation am 24. Januar in Verden kündigt sich an

Hengstpräsentation am 24. Januar in Verden kündigt sich an

In wenigen Wochen öffnen sich die Tore der Verdener Niedersachsenhalle zur traditionellen VER-Dinale. Vom 24. bis 27. Januar 2019 veranstaltet der Rennverein Verden e.V. und der Reitverein Graf von Schmettow e.V. ein nationales Hallenreitturnier. Dabei gibt es am ersten Turniertag gleich ein Highlight für Pferdezüchter. „Hengste und Highlights“ startet am Donnerstagabend um 19 Uhr. Darüber hinaus können bereits ab 17 […]

» Weiterlesen

Mona Marie Höwer gewinnt Bundesnachwuchschampionat der Ponyspringreiter

Mona Marie Höwer gewinnt Bundesnachwuchschampionat der Ponyspringreiter Platz zwei und drei für Charlotte Buschmann und Thore Stieper Die Bundesnachwuchschampionesse der Ponyspringreiter 2018 kommt aus dem Landesverband Westfalen. Mit der elfjährigen Reitponystute White Peal entschied die 15-jährige Mona Marie Hoewer (Waltrop) das Finale des Bundesnachwuchschampionates der Ponyspringreiter gefördert von der Horst-Gebers-Stiftung mit 16,1 Punkten in der Verdener Niedersachsenhalle für sich. Sie […]

» Weiterlesen

VER-Dinale 2018 – Christopher Kläsener holt sich den Großen Preis

VER-Dinale 2018 – Christopher Kläsener holt sich den Großen Preis Von spannendem Springsport war der Sonntag in der Verdener Niedersachsenhalle geprägt. Christopher Kläsener siegte mit Cassandra im Großen Preis mit Siegerrunde. Das Bundesnachwuchschampionat der Ponyspringreiter sicherte sich Mona Marie Höwer mit ihrem Pony White Pearl. Das Youngster Finale gewann Boris Kapp mit Coby. Im ersten S-Springen des Morgens hatte ebenfalls […]

» Weiterlesen

VER-Dinale 2018 – Christoph Lanske gewinnt 1. Qualifikation zur Großen Tour

VER-Dinale 2018 – Christoph Lanske gewinnt 1. Qualifikation zur Großen Tour Am Freitag überzeugte Christoph Lanske mit Chacco’s Girl in der ersten 1. Qualifikation zur Großen Tour (Prüfung 8) mit der schnellsten Null-Runde. Sie ließen dabei ein großes und namhaftes Starterfeld hinter sich (0 Fehler in 46,8s). Knapp dahinter folgte ihnen Thomas Brandt und Cupido mit 46,98s, ebenfalls 0 Fehler. […]

» Weiterlesen

Einfach fürstlich – Friederike Hahn und „Die Fürstin“ dominieren ersten Tag der VER-Dinale

Einfach fürstlich – Friederike Hahn und „Die Fürstin“ dominieren ersten Tag der VER-Dinale 72.764% im St. Georg Special und 74.035% Prozent in der Intermediaire I ließen Friederike Hahn mit ihrer Oldenburger Fuchsstute „Die Fürstin“ zur strahlenden Siegerin in beiden Dressurprüfungen der schweren Klasse auf der VER-Dinale 2018 werden. Die für den RV Tangstedt e.V. startende Reiterin konnte in beiden Prüfungen […]

» Weiterlesen

VER-Dinale vom 25. – 28. Januar wirft ihre Schatten voraus

VER-Dinale vom 25. – 28. Januar wirft ihre Schatten voraus Wie in den jüngsten Jahren startet die VER-Dinale (25. – 28. Januar), deren Schirmherrschaft wiederum die Bundesministerin der Verteidigung Dr. Ursula von der Leyen übernommen hat, auch 2018 am Donnerstag, aber doch anders als im vergangenen Jahr. Dieses Mal stellen sich am Donnerstagabend ab 19 Uhr rund 40 Privathengste aus […]

» Weiterlesen

„Hengste und Highlights“ am Donnerstag in Verden

„Hengste und Highlights“ am Donnerstag in Verden Weltmeister, Körungssieger, Bundeschampions – circa 35-40 private Hengste aus Dressur, Springen und Vielseitigkeit präsentieren sich am Donnerstag den 25. Januar 2018 bei Hengste und Highlights. Die große Hengstpräsentation findet in der Niedersachsenhalle Verden im Rahmen der VER-Dinale 2018 statt.

» Weiterlesen
1 2