Zum sechsten Mal lädt Hausherr Holger Wulschner in diesem Jahr zu den DKB Pferdewochen Rostock auf seine Anlage Gut Groß Viegeln. Das internationale Vier-Sterne-Springturnier steht 2018 vom 14. bis 17. Juni im Kalender und ist eine Rarität: Es gibt nur drei große internationale Turniere im Osten Deutschlands dieser Klasse. Hinter keinem anderen steckt ein deutscher Spitzenreiter als Organisator. Und: Wulschner wartet in diesem Jahr mit einer ganz neuen Idee auf.

Zweiter Sieg für Thieme, der vierte für Mecklenburg

„In jedem anderen Sport bin ich sehr angriffslustig, nur beim Reiten bin ich etwas lockerer“, stellt er fest und wundert sich fast, dass er schon seinen zweiten Sieg bei den DKB-Pferdewochen in Groß Viegeln feiert. André Thieme und der zehnjährige Holsteiner Aretino siegten im Championat der BSC Verwaltungs GmbH, einer Qualifikation zum Mitsubishi Motors Masters League-Finale. Die Plätze zwei und […]

» Weiterlesen

Sieg für den Hausherrn Holger Wulschner

Perfekte Dramaturgie in Groß Viegeln! Der Hauptdarsteller: Holger Wulschner. Wulschner war Turnierchef, Chef-Organisator und Mädchen für alles bei den DKB-Pferdewochen Rostock. Er war in den vier Turniertagen des internationalen Vier-Sterne-Turniers der Hausherr, der sich auf den Trecker schwang, die Blumen goss und den Hof fegte und dann stieg er zwischendurch auch in den Sattel – und gewann! Wulschner siegte zum […]

» Weiterlesen

Kläsener schnappt seinem Chef den Sieg weg

Die Youngster-Tour in Groß Viegeln ist einzigartig – das Stechen um den Finalsieg war es auch. Fünf Tage vor seinem 24. Geburtstag hat Christopher Kläsener seinen Chef Marco Kutscher auf Platz zwei verwiesen. Kläsener und der achtjährige Captain Fire-Sohn Colincor flitzten in 41,65 Sekunden durch den Stechparcours beim Youngster-Finale der DKB-Pferdewochen, Kutscher und der siebenjährige KWPN-Fuchs Mr. Fuchs benötigten 42,18 […]

» Weiterlesen

Sieg für eine gute Tasse Kaffee

Internationaler hätte die Siegerehrung beim IDEE Kaffee Preis der J.J.Darboven GmbH & Co. KG in Groß Viegeln nicht sein können. Es siegte die Schweiz vor Südafrika, Saudi-Arabien, Deutschland und Israel. Es war ein Finale der Mittleren Tour bei den DKB-Pferdewochen Rostock ganz nach dem Geschmack des Sponsors Albert Darboven. Der Pferdemann durch und durch gratulierte dem Sieger Werner Muff und […]

» Weiterlesen

Mit dem Speed von HGW – Sieg für Hemeryck

„Ich habe das schnelle Reiten bei Hans Günter Winkler gelernt.“, strahlt er und verschenkt sein Sieger-Blumensträußchen an eine junge, ihm unbekannte Dame – nicht ohne charmantes Lächeln. Vor 20 Jahren war Rik Hemeryck zwei Jahre im Stall von Winkler in Warendorf tätig, den HGW-Speed hat er noch immer. In sagenhaften 33,36 Sekunden ist der Belgier heute durch die zweite Phase […]

» Weiterlesen

Mecklenburg vor Saudi Arabien in Groß Viegeln

Er kam als vorletzter der 62 internationalen Springreiter und sprang souverän an die Spitze des Starterfeldes. Andrè Thieme aus dem mecklenburgischen Plau am See. Thieme siegte beim Vier-Sterne-Springturnier in Groß Viegeln, den DKB-Pferdewochen, im zweiten Springen der sogenannten Mittleren Tour, dem Preis der Güstrower Kies- und Mörtel GmbH Krakow. Mit dem zehnjährigen Holsteiner Cupertino war der Nationenpreisreiter mehr als eine […]

» Weiterlesen

Zwei Siege für Mecklenburger Möller

Drei Starts, drei Nullrunden, zwei Siege – der Mecklenburger Jörg Möller sahnt am ersten Tag der DKB-Pferdewochen auf Gut Groß Viegeln ab. Der 48-jährige Springprofi schmunzelt zufrieden: „Ambra ist grundschnell, von Natur aus. Ich bin nicht ganz Vollgas geritten, aber warum soll ich sie behindern.“ Mit der zehnjährigen Holsteinerstute Ambra v. Quantum hat Möller das Hauptspringen des Donnerstag gewonnen, den […]

» Weiterlesen

Vom Silbertreppchen nach Groß Viegeln

Es läuft bei Guido Klatte Jun. Bei den Deutschen Meisterschaften in Balve hat der 22-Jährige im Sattel von Qinghai gerade die Silbermedaille gewonnen. Jetzt heißt die nächste ‚Station‘ auf seinem Erfolgsweg: die DKB-Pferdewochen Rostock, übermorgen geht’s los. 2015 startete Ausnahmereiter Klatte so richtig durch und gewann das Finale von Deutschlands U25-Springpokal in Aachen. 2016 folgte die Goldmedaille bei den Europameisterschaften […]

» Weiterlesen

Wulschner setzt ein Zeichen

Wulschner setzt ein Zeichen

DKB – Pferdewochen Rostock 2018 in Groß Viegeln. Zum sechsten Mal lädt Hausherr Holger Wulschner in diesem Jahr zu den DKB Pferdewochen Rostock auf seine Anlage Gut Groß Viegeln. Das internationale Vier-Sterne-Springturnier steht 2018 vom 14. bis 17. Juni im Kalender und ist eine Rarität: Es gibt nur drei große internationale Turniere im Osten Deutschlands dieser Klasse. Hinter keinem anderen […]

» Weiterlesen

Italiens Hymne ertönt in Groß Viegeln – Emanuele Gaudiano siegt

Italiens Hymne ertönt in Groß Viegeln – Emanuele Gaudiano siegt /Ab Donnerstag galoppieren die U-25-Reiter durch den Stangenwald Bei den DKB-Pferdewochen Rostock auf der Reitanlage von Holger Wulschner in Groß Viegeln hatten sich vor vollen Rängen neun Reiter und eine Amazone für das Stechen im „Großen Preis der Deutschen Kreditbank AG“ qualifiziert. Schnellster in dieser Internationalen Springprüfung auf Vier-Sterne-Niveau war […]

» Weiterlesen
1 2 3