Kategorienarchiv: Klosterhof Medingen

KLOSTERHOF MEDINGEN, Überzeugendes Erfolgsmodell

KLOSTERHOF MEDINGEN, Überzeugendes Erfolgsmodell - 26. Herbstauktion auf dem Klosterhof Medingen

Die Preisspitze der Klosterhof-Herbstauktion, der dreijährige Hengst Descadero wird künftig von Kathleen Keller ausgebildet | Foto: © Kiki Beelitz

KLOSTERHOF MEDINGEN, Überzeugendes Erfolgsmodell – 26. Herbstauktion auf dem Klosterhof Medingen

Die „Elite im Herbst“ erwies sich auch 2015 auf dem Klosterhof Medingen als Erfolgsmodell: Mit einem Gesamtumsatz von 1.158.000 Euro für 18 Reitpferde und 391.000 Euro für 31 Fohlen endete die 26. Herbstauktion in Bad Bevensen erneut mit einem starken Ergebnis. „Eine breite Spitze und dazu ein paar Super-Pferde, die im Preisniveau nach oben ausgerissen sind“, machte Klosterhof-Chef Burkhard Wahler dafür verantwortlich.

Absolute Preisspitze der 26. Herbstauktion war ein sagenhaft schicker, lackschwarzer Hannoveraner Hengst: Descadero von Danone-E.H. Hohenstein vereint allerfeinstes Klosterhof-Leistungsblut in sich und entstammt der Zucht von Horst Hestermann in Walsrode. Für 250.000 Euro wurde der Danone-Sohn nach Hamburg verkauft und wird künftig von Kathleen Keller (Luhmühlen) für den großen Turniersport ausgebildet. Zweitteuerstes Pferd der Reitpferdeauktion war der sieben Jahre alte westfälische Hengst Sound of Silence von San Amour-Limes, er wurde für 165.000 Euro zugeschlagen.

» Weiterlesen

KLOSTERHOF MEDINGEN, Medinger Auktions Cup mit Grand Prix gestartet

KLOSTERHOF MEDINGEN, Medinger Auktions Cup mit Grand Prix gestartetKLOSTERHOF MEDINGEN, Medinger Auktions Cup mit Grand Prix gestartet

„Elite im Herbst“, das darf man dank des Medinger Auktions Cup auf dem Klosterhof in Bad Bevensen wörtlich nehmen. Der 26. Herbstauktion ist wie in den Vorjahren Dressursport pur zur Seite gestellt und das verdeutlicht stets, was aus einem Auktionskandidaten in einigen Jahren werden kann: Ein tolles Sportpferd im Dressurviereck zum Beispiel. So wie es Rockefellers Cinderella ist. Mit der Westfalen-Stute aus der Zucht und dem Besitz von Reitmeister Klaus Balkenhol gewann Tochter Anabel Balkenhol den Grand Prix de Dressage beim Auktions Cup mit glatten 71 Prozent.

» Weiterlesen

Herbstauktion und Medinger Auktions Cup, Zucht trifft Sport

Herbstauktion und Medinger Auktions Cup, Zucht trifft Sport

Klosterhof Chef Burghard Wahler, Tochter Theresa, Spitzenpferd Sommelier und Kundin im Jahr 2014 – die Herbstauktion des Klosterhofes Medingen birgt echte Spitzenpferde | Foto: © Kiki Beelitz

Herbstauktion und Medinger Auktions Cup, Zucht trifft Sport

Es ist die 26. Herbstauktion des Klosterhofs Medingen und es sind exquisite 20 Reitpferde und 35 Fohlen, die am Samstag, dem 26. September an Interessenten aus aller Welt versteigert werden. Bad Bevensen ist vom 23. – 26. September ohne Zweifel ein geradezu magnetischer Anziehungspunkt für die Pferdeszene, denn der Klosterhof Medingen bietet gleich zweierlei an diesen Tagen: Die Herbstauktion und den Medinger Auktions Cup – Dressur pur von Kl. A bis zum Grand Prix de Dressage.

» Weiterlesen

Klosterhof Medingen Hengste auf dem Laufsteg

Klosterhof Medingen Hengste auf dem LaufstegKlosterhof Medingen Hengste auf dem Laufsteg

Der Klosterhof Medingen in Bad Bevensen öffnet am 25. Januar seine Tore für die große Hengstschau zu Beginn der Decksaison

Das bedeutet, dass Klosterhof-Chef Burkhard Wahler seine vierbeinigen „Schätze“ am 25. Januar ab 14.00 Uhr in der großen Reithalle des Klosterhofes präsentiert. Allen voran den Siegerhengst der Westfälischen Körung, Borsalino von Boston Fidermark, der bei der Hengstschau erstmals unter dem Sattel gezeigt wird.

» Weiterlesen

Das Beste von der Quelle

Honduras – hier unter Vera Nass - war die Preisspitze der 25. Herbstauktion auf dem Klosterhof Medingen | Foto: Ulrike Beelitz

Honduras – hier unter Vera Nass – war die Preisspitze der 25. Herbstauktion auf dem Klosterhof Medingen | Foto: Ulrike Beelitz

Herbstauktion des Klosterhofes Medingen erreicht Durchschnittspreis von 72.000 Euro

Der Klosterhof Medingen gehört zu den Spitzenadressen im Auktionsherbst und genau das stellte das Team um Burghard Wahler bei der 25. Auflage der „Elite im Herbst“ erneut unter Beweis. So wie bereits bei der Rekordauktion im Jahr 2013 erzielte die „Elite im Herbst“ einen sagenhaften Durchschnittspreis von 72.000 Euro für 10 Reitpferde und einen Spitzenpreis von 215.000 Euro. Den erzielte ein eleganter zehn Jahre alter Hannoveraner Rappe namens Honduras, ein Nachkomme des Trakehner Elite Hengstes Hohenstein aus einer Akut-Mutter.

» Weiterlesen

Medinger Auktions Cup – De Niro-Nachkommen vorn

Er heißt Di Pregio, sein Vater Danone ist einer der bekannten Klosterhof Hengste und der fuchsfarbene Di Pregio schickt sich an, in die Fußstapfen des Erzeugers zu treten. Der acht Jahre alte Di Pregio gewann mit Hamburgs Sandra Ann Wunnerlich im Sattel die erste Prüfung des letzten Turniertages beim Medinger Auktions Cup im Prix St. Georg Special. Di Pregio von Danone ist ein Enkel des absoluten Spitzenvererbers De Niro und führt großmütterlicherseits den Hannoveraner Bewegungskünstler Weltmeyer im Pedigree.

» Weiterlesen

Klosterhof-Hengst gewinnt erste Prüfung beim Medinger Auktions-Cup

So sieht der Chef Burghard Wahler es garantiert gern: Vera Nass gewann mit dem jungen Klosterhof-Hengst Quantensprung die erste Dressurprüfung beim Medinger Auktions-Cup in Bad Bevensen und dort herrscht rege Betriebsamkeit in dieser aufregenden Woche. Die einen kommen für den Sport und schauen sich auch die Auktionspferde an, die anderen kommen wegen der exquisiten Auktionskollektion und schauen dann auch mal beim Sport vorbei.

» Weiterlesen

Jetzt geht es los – Medinger Auktions Cup und Herbstauktion

Der Klosterhof Medingen in Bad Bevensen steht vom 24. bis 27. September im Mittelpunkt des Interesses bei allen Pferdesportfans. Sport trifft Auktion, diese einmalige Kombination macht das Turnier auf dem Klosterhof so einzigartig. Der Medinger Auktions Cup bietet Dressur pur im Umfeld der Herbstauktion, u.a. auch das Finale des Norddeutschen Amateur Cups. Ab Samstag stehen dann die Auktionspferde der 25. Herbstauktion im Mittelpunkt.

» Weiterlesen

25. Herbstauktion auf dem Klosterhof – Vorfreude steigt

Die Herbstauktionen auf dem Klosterhof Medingen zählen zu den Erfolgsveranstaltungen auf dem vielfältigen Pferdemarkt. Jetzt naht die 25. Auflage am 26. und 27. September. Medingens wunderschöner und traditionsreicher Hof wird dann zum Treffpunkt für Käufer aus der ganzen Welt. Dafür sorgt schon die erlesene Kollektion, die im 40. Auktionsjahr 22 Reitpferde und 35 Fohlen umfasst.

» Weiterlesen