Kategorienarchiv: Brandenburgisches Haupt- und Landgestüt in Neustadt Dosse

Neustädter Hengstparade 2017 – Das Highlight im jährlichen Veranstaltungskalender

Neustädter Hengstparade 2017

Neustädter Hengstparade 2017 - Das Highlight im jährlichen Veranstaltungskalender

Foto: Copyright ACP – Andreas Pantel

Das Highlight im jährlichen Veranstaltungskalender sind die traditionellen Hengstparaden im September. Als Markenzeichen der deutschen Landgestüte veranschaulichen sie den Fortschritt in der Pferdezucht und die Tätigkeiten eines modernen Zucht- und Ausbildungsbetriebes. In Verbindung mit attraktiven Schaubildern für die ganze Familie üben die Hengstparaden auf Pferdefreunde und Züchter eine große Anziehungskraft aus. Anspruchsvolle Reitvorstellungen, die Kunst des Gespannfahrens, temperamentvolle Hengste, edle Stuten und ausgelassene Fohlen locken jährlich rund 15.000 Besucher zu den Hengstparaden nach Neustadt (Dosse).

Tickets 09. Sept. – 16. Sept. – 23. Sept. 2017

Der Kartenvorverkauf läuft über das Ticketportal Reservix: RESERVIX

Hier können Sie Ihre Plätze direkt auswählen und bestellen.Falls Sie Hilfe bei der Kartenbestellung benötigen, erreichen Sie die Mitarbeiter der Gestütsverwaltung montags bis freitags zwischen 08.00 und 16.30 Uhr unter der Telefonnummer 033970-5029-533 oder per E-Mail unter info@neustaedter-gestuete.de

Deutsche Meisterschaften im Distanzreiten am Landgestüt Neustadt/Dosse

Deutsche Meisterschaften im Distanzreiten am Landgestüt Neustadt/DosseLangstreckler ermitteln ihre Meister vom 22. bis 25. Juni

Deutschlands beste Distanzreiter messen sich vom 22. bis 25. Juni rund um das Landgestüt Neustadt/Dosse. Auf dem Gelände des Landgestüts werden sich Start- und Ziellinie befinden sowie das zentrale Vet-Gate, wo die Pferde vor, nach und während des Wettkampfes tierärztlich auf ihre Fitness untersucht werden. So müssen beispielsweise die Teilnehmer der DM und des internationalen Rittes (CEI3*) über 160 Kilometer insgesamt sieben Tierarztkontrollen passieren.

» Weiterlesen