Kategorienarchiv: Pferderennen

Dragon Lips – „Drachenflug“ in der Kölner Meilen Trophy

Dragon Lips: „Drachenflug“ in der Kölner Meilen Trophy

Dragon Lips: „Drachenflug“ in der Kölner Meilen Trophy | Foto: Copyright Marc Rühl

Dragon Lips – „Drachenflug“ in der Kölner Meilen Trophy

Wieder ein großer Treffer für Neutrainer Andreas Suborics in Köln

Wieder ein grandioser Erfolg für Neutrainer und Ex-Klassejockey Andreas Suborics am Sonntag auf der Galopprennbahn in Köln. Vor 9.500 Zuschauern triumphierte der erst seit gut einem halben Jahr von dem gebürtigen Österreicher für den Stall Lintec vorbereitete dreijährige Hengst Dragon Lips (66:10) in der Meilen Trophy (Gruppe II, 70.000 Euro, 1.600 m). Es war ein grandioser Ritt, den der Franzose Marc Lerner auf dem Footstepsinthesand-Sohn zeigte, der im April im Dr. Busch-Memorial in Köln den ersten Gruppe-Sieg für Suborics markiert hatte.

» Weiterlesen

Duhner Wattrennen – Trotz ungünstiger Witterung rund 14.000 Besucher

Duhner Wattrennen - Trotz ungünstiger Witterung rund 14.000 Besucher

Trotz ungünstiger Witterung rund 14.000 Besucher auf dem Duhner Wattrennen | Foto: Copyright Maria Fencik

Duhner Wattrennen – Trotz ungünstiger Witterung rund 14.000 Besucher

Früh mussten die Reiter und die Besucher in diesem Jahr aufstehen, um rechtzeitig beim 1. Rennen zu sein, das bereits um 10 Uhr startete. Insgesamt rund 120 Galopper, Traber, Trabreiter und Ponys kämpften in insgesamt 5 Galopp-, 6 Trabrennen, 1 Trabreiten und einem Ponyrennen um Platz und Sieg.

» Weiterlesen

Die Trophy der Meilen-Stars

Die Trophy der Meilen-Stars

Millowitsch | Foto: Copyright Marc Rühl

Die Trophy der Meilen-Stars – Millowitsch gegen klassischen Sieger Poetic Dream im Kölner Top-Highlight

Die Trophy der Meilen-Stars. Was gibt es Schöneres als einen Sommer-Sonntag auf der Galopprennbahn? Am Sonntag steigt in Köln ein großer Familienrenntag mit einem sportlichen Top-Ereignis: In der Meilen Trophy (Gruppe II, 70.000 Euro, 1.600 m, 6. Rennen um 16:45 Uhr), die man aus Düsseldorf übernommen hat, treffen sich einige der besten 1.600 Meter-Pferde Deutschlands.

» Weiterlesen

Landtags-Vizepräsident Karl-Heinz Klare Ehrengast auf dem Duhner Wattrennen

Landtags-Vizepräsident Karl-Heinz Klare Ehrengast auf dem Duhner Wattrennen

Das Duhner Wattrennen | Foto: Copyright Hartmut Adelmann

Landtags-Vizepräsident Karl-Heinz Klare Ehrengast auf dem Duhner Wattrennen

Nun sind es nur noch wenige Tage bis zum Start: Am Sonntag, dem 16. Juli 2017, findet im Watt vor Cuxhaven das Duhner Wattrennen statt, eine weltweit einmalige Pferderenn-Sport-veranstaltung auf dem Meeresgrund, bei der Traber und Galopper um Platz und Sieg kämpfen.

» Weiterlesen

Sprint-Entdeckung Millowitsch der dritte große Klug-Coup

Sprint-Entdeckung Millowitsch der dritte große Klug-Coup

Andreas Helfenbein und Millowiothsch | Foto: Copyright Frank Sorge/galoppfoto.de

Finale der Derby-Woche wieder mit einem Top-Treffer für den Derby-Siegtrainer

Sprint-Entdeckung Millowitsch der dritte große Klug-Coup – Was für eine Derby-Woche für den Köln-Heumarer Trainer Markus Klug: Der im IDEE 148. Deutschen Derby mit Windstoß erfolgreiche Coach sicherte sich mit dem Großen Preis von Lotto Hamburg (Gruppe III, 55.000 Euro, 1.200 m) sein drittes Gruppe-Rennen in der Hansestadt mit dem vierjährigen Hengst Millowitsch (33:10) für die Kölner Besitzerin Dr. Alexandra Margarete Renz. Mit Jockey Andreas Helfenbein, der schon sein viertes Rennen hier kurz vor seinem 50. Geburtstag an sich brachte, dominierte der Favorit früh mit mehr als zwei Längen Vorteil vor Daring Match und dem Vorjahressieger Schäng.

» Weiterlesen

Derby-Bilanz – Wetter, Wetten und Erwartungen

Derby-Bilanz - Wetter, Wetten und Erwartungen

Novalis gewinnt die Seejagd | Foto: Copyright Frank Sorge/galoppfoto.de

Derby-Bilanz – Wetter, Wetten und Erwartungen. Die Schatzmeisterin des Hamburger Renn-Clubs, Ilona Vollmers hat schon mit mehr Freude auf die Umsätze und Erträge des Derby-Meetings in Hamburg-Horn geschaut. Gleichwohl – Ilona Vollmers setzt – wenn es um Zahlen geht – stets auf sachliche Analyse, soweit das am letzten von fünf Renntagen bereits geht. Ein vollständig ausgefallener Renntag sorgte beim IDEE Derby-Meeting 2017 für einen Wehmutstropfen in der Bilanz, für eine Krise reicht das allerdings noch nicht.

» Weiterlesen

Abwechslung ist beim Finale Trumpf – Sprint-Asse und Seepferdchen

Abwechslung ist beim Finale Trumpf - Sprint-Asse und Seepferdchen

Vorjahressieger Schäng | Foto: Copyright Frank Sorge/galoppfoto.de

Abwechslung ist beim Finale Trumpf – Sprint-Asse und Seepferdchen. Es wird ein Finale mit jeder Menge Abwechslung: Am Mittwoch ab 17:55 Uhr klingt die Derby-Woche in Hamburg-Horn aus. Auf der Galopprennbahn in der Hansestadt geht es noch einmal hoch her innerhalb der acht Rennen, die dank der Zusammenarbeit mit dem französischen Wettanbieter Pari Mutuel Urbain (PMU) auch aus Frankreich bewettet werden können und dort gezeigt werden.

» Weiterlesen

Matchwinner wieder auf Siegkurs

Matchwinner wieder auf Siegkurs

Ein Siegertyp: Matchwinner | Foto: Copyright Frank Sorge/galoppfoto.de

Matchwinner wieder auf Siegkurs – Speedwunder aus Neuss fliegt im Sparkasse Holstein-Cup allen davon

Der Hamburg-Hattrick ist perfekt: Bei seinem dritten Start auf der Derby-Bahn triumphierte der sechsjährige Hengst Matchwinner auch am Dienstag, dem vorletzten Tag des IDEE Derby-Meetings auf der Galopprennbahn in Hamburg-Horn, vor 5.100 Zuschauern im Sparkasse Holstein-Cup – HamburgTrophy (Gruppe III, 55.,000 Euro, 2.000 m). Mit dem Belgier Stephen Hellyn im Sattel überspurtete der 34:10-Mitfavorit seine vier Gegner vom letzten Platz mit tollem Speed und schaffte damit nicht nur den achten Erfolg seiner Karriere, sondern den ersten Sieg in einem der begehrten Grupperennen.

» Weiterlesen

Erster Gruppesieg für den Matchwinner von Hamburg

Erster Gruppesieg für den Matchwinner von Hamburg

Matchwinner | Foto: Copyright Marc Rühl

Erster Gruppesieg für den groß gesteigerten Kleinkorres-Hengst – Der Matchwinner von Hamburg

Der Name ist sein Markenzeichen: Matchwinner, sechsjähriger Siegertyp aus dem Neusser Stall von Axel Kleinkorres, imponierte am Dienstag vor 5.100 Zuschauern auf der Galopprennbahn in Hamburg-Horn bei seinem ersten Erfolg in einem Grupperennen, dem Sparkasse Holstein-Cup – Hamburg Trophy (Gruppe III, 2.000 m). Der von dem Belgier Stephen Hellyn mit sehr viel Vertrauen an letzter Stelle im kleinen Fünferfeld gerittene 34:10-Mitfavorit hatte sich aus kleinsten Anfängen heraus mächtig steigern können und markierte beim 18. Karrierestart seinen bereits achten Erfolg.

» Weiterlesen

Sprint-Offensive zum großen Finale in Hamburg-Horn

Sprint-Offensive zum großen Finale in Hamburg-Horn

Schäng | Foto: Copyright Marc Rühl

Derby-Woche endet mit dem Großen Preis von Lotto Hamburg

Sprint-Offensive zum großen Finale in Hamburg-Horn. An diesem Mittwoch erwartet Sie beim Derby-Meeting in Hamburg-Horn das große Finale. Der abschließende Renntag hat noch einmal ein besonderes Hauptereignis zu bieten. Mit dem Großen Preis von Lotto Hamburg – Hamburger Flieger-Trophy (Gruppe III, 55.000 Euro, 1.200 m, 6. Rennen um 20:25 Uhr) steht das kürzeste Grupperennen der Woche im Zentrum.

» Weiterlesen

1 2 3 38