Kategorienarchiv: Partner Pferd Leipzig

Partner Pferd Leipzig

Partner Pferd LeipzigPARTNER PFERD Leipzig - Reitelite zu Gast in Leipzig

Der Start ins neue Jahr ein glücklicher. Denn 2018 sitzt die Weltelite des internationalen Reitsports zu Beginn des Jahres wieder fest im Sattel auf der Jagd nach wertvollen Weltcup-Punkten. Vom 18. bis 21. Januar 2018 bietet die PARTNER PFERD auf dem Leipziger Messegelände bereits im 21. Jahr hochklassigen Reitsport, mitreißende Showelemente, Unterhaltung im Aktionsring und eine große Ausstellung rund um das Thema Pferd.

Die 20. PARTNER PFERD lockt und ruft – Spitzensport, Show und Expo feiern Jubiläum

Die 20. PARTNER PFERD lockt und ruft – Spitzensport, Show und Expo feiern Jubiläum

Koos de Ronde | Foto: Copyright Stefan Lafrentz

Die PARTNER PFERD ist ein Edelstein im Sportkalender der Stadt Leipzig, erklärt Sportbürgermeister Heiko Rosenthal. Die PARTNER PFERD, präsentiert von der Sparkasse Leipzig und der Sparkassen-Finanzgruppe Sachsen, glänzt vom 19. bis 22. Januar 2017 mit ihrer 20. Auflage. Das Jubiläum wird natürlich gefeiert – mit Spitzensport in Weltcup-Prüfungen in drei Disziplinen und einer sensationellen Show, die es so nicht noch einmal geben wird.

» Weiterlesen

PARTNER PFERD Leipzig Finale der German Horse Pellets Tour auf dem Weltcup-Turnier

PARTNER PFERD Leipzig Finale der German Horse Pellets Tour auf dem Weltcup-TurnierNach einem ereignisreichen Sportjahr wird es nun ernst für die Finalisten der German Horse Pellets Tour: im Rahmen des Weltcup-Turniers PARTNER PFERD, das vom 14. bis 17. Januar 2016 in den Leipziger Messehallen stattfindet, geht es für sie ums Ganze. In ganz Deutschland kämpften Reiterinnen und Reiter im vergangenen Jahr auf insgesamt siebzehn Etappen um die begehrten Plätze für das Finale.

» Weiterlesen

Baker Tilly Roelfs Trophy Kaya Lüthi wieder ganz vorne

Baker Tilly Roelfs Trophy Kaya Lüthi wieder ganz vorneBaker Tilly Roelfs Trophy – Sie hat genauso weitergemacht wie sie das Jahr beendete

Kaya Lüthi, Vize-Europameisterin der Jungen Reiter aus Aach in Baden-Württemberg, hat als beste Deutsche im internationalen schweren Springen bei der PARTNER PFERD Leipzig die Auftaktstation der Baker Tilly Roelfs Trophy 2015 gewonnen. Lüthi, die im November als erste Gesamtsiegerin der Trophy gefeiert wurde, führt damit die Gesamtwertung vor Felix Haßmann (Lienen) und Mario Stevens (Cloppenburg) an.

» Weiterlesen

PARTNER PFERD EN GARDE Marketing und Leipziger Messe verlängern bis 2021

PARTNER PFERD EN GARDE Marketing und Leipziger Messe verlängern bis 2021PARTNER PFERD EN GARDE Marketing und Leipziger Messe verlängern bis 2021 – Mit einer neuen Bestmarke von 64.800 Besuchern an vier Tagen schreibt die internationale PARTNER PFERD erneut Schlagzeilen

Volker Wulff (EN GARDE Marketing) und Martin Buhl-Wagner (Leipziger Messe) gaben am letzten Turniertag bekannt, das die Zusammenarbeit bis 2021 verlängert wird.

» Weiterlesen

PARTNER PFERD Hans-Dieter Dreher triumphiert in Leipzig

PARTNER PFERD Hans-Dieter Dreher triumphiert in Leipzig

Hans-Dieter Dreher gewinnt mir Embassay die Weltcup-Station in Leipzig | Foto: © Stefan Lafrentz

PARTNER PFERD Hans-Dieter Dreher – „Das hat gut getan und war hart erkämpft,“ freute sich Hans-Dieter Dreher.

„Gerade auch nach den letzten Wochen und Monaten, in denen ich immer mal einen oder zwei Fehler hatte.“ Der 42 Jahre alte Profi aus Eimeldingen gewann mit dem 14 Jahre alten Embassy II mit fehlerfreier Runde in 36,07 Sekunden das Hauptereignis und wurde mit stehenden Ovationen in der ausverkauften Messehalle I gefeiert.

Der mit 160.000 Euro dotierte Longines FEI World Cup presented by Sparkasse, Sparkassen-Cup – Großer Preis von Leipzig war die neunte von 12 Qualifikations-Stationen in der bedeutendsten Hallenserie der Welt. Insgesamt 40 Starter aus 20 Nationen trafen in dieser prestigeträchtigen Prüfung aufeinander. Für Dreher barg der Sieg prompt den Sprung unter die besten 18 Reiter der West-Europaliga, er rangiert nun auf Platz 12.

Den zweiten Platz belegte der Norweger Geir Gulliksen mit einem Pferd „das ich anfangs überhaupt nicht mochte“, mit dem 14 Jahre alten Hengst Edesa S Banjan. „Ich mag ihn jetzt wirklich gern, er ist im Parcours ein Pferd mit ganz viel Vermögen, aber schon sehr speziell“ so Gulliksen. Ein spezielles Temperament ist auch Connery zu eigen, dem Pferd des drittplatzierten Luca Maria Moneta aus Italien. Der 47-jährige brauchte eine gewisse Zeit, „bis Connery seine Nervosität abgelegt hat und mir Vertrauen geschenkt hat“.

» Weiterlesen

PARTNER PFERD Oranje-Sieg im FEI World Cup Driving

PARTNER PFERD Oranje-Sieg im FEI World Cup Driving

Koos de Ronde gewinnt die Weltcup-Station im Vierspänner bei der Partner Pferd in Leipzig | Foto: © Stefan Lafrentz

PARTNER PFERD Oranje-Sieg – Die siebte und letzte Etappe des FEI World Cup Driving geriet spektakulär, brachte über 8000 Zuschauer aus dem Häuschen und wurde zur Beute des Niederländers Koos de Ronde

Der freute sich über 10 Punkte für das Ranking. Bange Minuten bescherte ausgerechnet Publikumsliebling Ijsbrand Chardon (Niederlande) den Fans. Ihm kippte im zweiten Umlauf der spannenden Qualifikation der Wagen um. Fahrer und Grooms blieben unverletzt, die ebenfalls unverletzten Pferde strebten Richtung Ausgang und wurden dort von Helfern in Empfang genommen. „Ich habe keine Erklärung dafür, ich glaube wir haben nichts falsch gemacht,“ so der mehrmalige Weltmeister Chardon, der sich hinter Landsmann de Ronde und dem aktuellen Weltmeister und Titelverteidiger im Weltcup, Boyd Exell aus Australien einreihen musste.

» Weiterlesen

PARTNER PFERD FEI World Cup Vaulting Schweizer Sieg

PARTNER PFERD FEI World Cup Vaulting Schweizer Sieg

Pia Engelberty und Torben Jacobs gewinnen die Weltcup-Station in Leipzig im Pas de Deux | Foto: © Stefan Lafrentz

PARTNER PFERD FEI World Cup Vaulting – Zwei deutsche und ein Schweizer Sieg im FEI World Cup Vaulting

Simone Jäiser aus der Schweiz, Thomas Brüsewitz aus Garbsen und die Vize-Weltmeister im Pas de Deux – Pia Engelberty und Torben Jacobs – sind die Sieger der vierten und letzten Qualifikation zum FEI World World Cup Vaulting. In der Leipziger Messehalle 1 wurden bei der PARTNER PFERD die letzten Punkte vor dem Finale im österreichischen Graz vergeben.

» Weiterlesen

PARTNER PFERD Cup 2015 Sieg des Favoriten

PARTNER PFERD Cup 2015 Sieg des FavoritenPARTNER PFERD Cup 2015 – Christof Kauert aus Sachsen-Anhalt gelang ein „Erfolg mit Ansage“, obwohl der Springreiter selbst das nie so formulieren würde

Mit dem Hengst Orplid gewann er das Finale des W. Seineke PARTNER PFERD CUP 2015 beim Weltcupturnier in Leipzig. Schon nach der Qualifikation zum Serienfinale stand der Reiter aus Magdeburg an der Spitze des Rankings.

» Weiterlesen

PARTNER PFERD Freispringcup Thiele Glas Preis für Chicitito

PARTNER PFERD Freispringcup Thiele Glas Preis für ChicititoChicitito heißt der Sieger im dritten PARTNER PFERD Freispringcup , dem Preis der Thiele Glas GmbH

Als letzter Starter rollte der 5-jährige Crossfire – Nachkomme aus der Zucht von Rolf Ohle aus Schönwald mit Höchstnoten von 9,4 für das Vermögen und 9,0 für die Manier das Feld mit insgesamt 18,4 Punkten von hinten auf. Auf den Plätzen zwei bis vier folgten mit Colestico DG (18,2) Perelisa (18,0) und A Grace Lady (17,5) drei Nachkommen des Colestus. Sowohl der Sieger als auch der Zweitplatzierte wechselten noch vor Ort den Besitzer. Chicitito wird seine weitere Ausbildung im Stall von Werner Wolf (Rheinland) genießen, Colestico wechselte in den Besitz des norwegischen Springreiters Geir Gulliksen und wird somit Boxennachbar des Vorjahressiegers Colmar.

» Weiterlesen

1 2 3 9