Hardenberg Burgturnier vom 25. – 27. Mai 2018

Hochklassiger Pferdesport in stilvoller Atmosphäre

Wenn am Fuße der historischen Hardenberg BurgRuine die Weltelite der Springreiter nach der „Goldenen Peitsche“ der Grafen von Hardenberg greift, sind Reitsportfreunde wie elektrisiert. Seit über 50 Jahren verbindet der anspruchsvolle Wettkampf hochklassigen Pferdesport mit stilvoller Atmosphäre und niedersächsischer Bodenständigkeit. Die historische Kulisse des Hardenbergs gilt als eine der schönsten Europas. Dazu bieten wir ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm.

Hardenberg Burgturnier – Tradition, Klassika, Spitzensport

Hardenberg Burgturnier – Tradition, Klassika, Spitzensport Langjährige Tradition, Charme und ein ganz spezielles Flair zeichnen das Hardenberg Burgturnier und die zeitgleich stattfindende Hardenberg Klassika aus. Wenn die gräfliche Familie von Hardenberg zum 40. Mal am Fuße der historischen BurgRuine zum traditionellen Springturnier einlädt, kommen alle gern, ganz gleich ob auf vier oder zwei Beinen, denn das Hardenberg Burgturnier zählt zu […]

» Weiterlesen

Felix Haßmann – Ritt um Triple-Triumph

Felix Haßmann – Ritt um Triple-Triumph Sie ist das Symbol des Erfolges in der prestigeträchtigsten internationalen Springprüfung beim Hardenberg Burgturnier in Nörten-Hardenberg – die Goldene Peitsche. Im Jahr 2016 erst wurde eine neue Version des Schmuckstückes mit dem Keilerkopf hergestellt, nachdem es dem Iren Dennis Lynch geglückt ist, das begehrte Objekt nach zweifachem Sieg im Preis der Gräflich von Hardenberg’schen […]

» Weiterlesen

Niederländer Sternchen kündigen sich beim Hardenberg Burgturnier an

Niederländer Sternchen kündigen sich beim Hardenberg Burgturnier an Wenn Carl Graf zu Hardenberg zum Hardenberg Burgturnier lädt, lockt das traditionelle Springturnier jährlich Top-Reiter aus der ganzen Welt an. Zwei Niederländer Sternchen haben ihren Start in Nörten-Hardenberg vom 24.-27. Mai 2018 soeben angekündigt: Sanne Thijssen und Kevin Jochems.

» Weiterlesen

Majas Pflanzentage 2018 locken auf den Gräflichen Landsitz Hardenberg

Majas Pflanzentage 2018 locken auf den Gräflichen Landsitz Hardenberg Unter dem Motto „Frühlinghafter Pflanzenzauber“ finden am 21. und 22. April 2018 zum dritten Mal Majas Pflanzentage vor der historischen Kulisse des Gräflichen Landsitz Hardenberg nahe Göttingen statt. Maja Heine, geborene Gräfin von Hardenberg, Initiatorin und Namensgeberin des Events, und ihre Familie laden kleine und große Gartenfans täglich von 10.00 bis […]

» Weiterlesen

Events und Jubiläen 2018 auf dem Gräflichen Landsitz Hardenberg

Events und Jubiläen 2018 auf dem Gräflichen Landsitz Hardenberg Kartenvorverkauf startet ab dem 1. Dezember 2017 Veranstaltungshöhepunkte auf dem Gräflichen Landsitz Hardenberg in Südniedersachsen: Vom 24. bis 27. Mai 2018 feiert das Hardenberg Burgturnier am Fuße der BurgRuine sein 40. Jubiläum. Darüber hinaus präsentiert zeitgleich die Hardenberg Klassika – Das Festival im SchlossPark zum 16. Mal Exponate aus den Bereichen […]

» Weiterlesen

Finalteilnahme gesichert – Gerrit Nieberg bester EY-Cup-Kandidat in Nörten-Hardenberg

Sein Vater war zwar schneller – gleichwohl: Gerrit Nieberg aus Münster hat beim Hardenberg Burgturnier mit einer schnellen Runde auf dem neun Jahre alten Clarimo-Nachkommen Claristo die direkte Qualifikation für das EY-Cup- Finale im Dezember sicher gestellt. Im internationalen Zeitspringen wurde der 23 Jahre junge Sohn von Lars und Gitta Nieberg Zehnter. Der European Youngster Cup Jumping ist beim Hardenberg […]

» Weiterlesen

Goldene Peitsche schon wieder weg – Felix Haßmann gewinnt begehrte Trophäe

beim Hardenberg Burgturnier. Im Jahr 2016 wurde die nagelneue Peitsche mit dem Keilerkopf hergestellt, nachdem der Ire Denis Lynch 2015 das begehrte Objekt aus Nörten-Hardenberg entführen konnte. Nun hat Felix Haßmann aus Lienen das gute Stück nach Westfalen geholt. Zum zweiten Mal in Folge gewann der 31-jährige Springreiter aus Lienen den Großen Preis der Gräflich Hardenberg`schen Kornbrennerei & des Glaswerkes […]

» Weiterlesen

Hardenberg Burgturnier – Flair, Charme, toller Sport

Das Hardenberg Burgturnier in Kombination mit der Hardenberg Klassika geriet 2017 erneut zum Besuchermagneten. Rund 38.500 Gäste zählten die Veranstalter und damit knapp 2000 Zuschauer mehr als im Vorjahr. Erneut sorgte die Verbindung von internationalem Sport an einem einzigartigen Standort mit der Klassika, in deren Mittelpunkt Gartenkunst und Lebensart steht, für eine besondere Athmosphäre und den speziellen „Wohlfühlfaktor“, auf den […]

» Weiterlesen

Exzellente Fohlenauktion – Unwetter mit Humor „abgewettert“

Wetter ist immer und überall und wenn es mal richtig regnet, kann man das auch mit Humor nehmen. Beim Hardenberg Burgturnier prasselte es am ersten Turniertag einmal richtig vom Himmel herunter – Reaktion im Stadion: schön auf den überdachten Tribünen sitzenbleiben, dem Musikprogramm lauschen und mitmachen, denn kurzerhand wurde dort von „It`s raining again“ bis zum „Knallroten Gummiboot“ alles hervorgeholt, […]

» Weiterlesen
1 2 3 10