CSI Neustadt-Dosse – Sportlich ins Jahr 2019

Das erste internationale Turnier des neuen Jahres hat seit Jahren seinen Stammplatz in der Graf von Lindenau-Halle. Das CSI Neustadt-Dosse setzt vom 9. – 13. Januar 2019 den sportlichen Jahresauftakt mit Teilnehmern aus 12 bis 15 Nationen, mit Routiniers auf zwei und vier Beinen und mit Nachwuchsreitern und -pferden. Dazu locken die Gala-Hengstschau des Haupt- und Landgestüts Neustadt-Dosse und eine […]

» Weiterlesen

CSI Neustadt-Dosse 2019 – Vorfreude auf internationalen Jahresauftakt

Der Januar ist Reitsportzeit in der Graf von Lindenau-Halle in Neustadt (Dosse). Gleich zu Beginn des Jahres 2019 lockt dann Brandenburgs einziges internationales Reitsportevent vom 9. – 13. Januar in die Halle in unmittelbarer Nachbarschaft des Haupt- und Landgestüts Neustadt (Dosse). Wer möchte, der kann sich schon jetzt Karten für diesen spannenden Jahresbeginn sichern. International und familiär Die Graf von […]

» Weiterlesen

HLP – Veranlagungsprüfung in Neustadt/Dosse beendet

Weitere Kandidaten haben die erste Hürde in Sachen Hengstleistungsprüfung genommen. In Neustadt/Dosse konnten 26 von 28 Junghengsten die 14-tägige Veranlagungsprüfung mit dem erforderlichen Ergebnis bestehen. Das beste Gesamtergebnis von 8,68 erzielte der Dunkelfuchs Sezuan’s Donnerhall. Der Sohn des Sezuan aus einer Sir Donnerhall – Don Schufro-Mutter abstammende Hengst beendete die Prüfung zugleich mit der höchsten dressurbetonten Endnote von 9,34. Mit […]

» Weiterlesen

HLP – Springhengste in den Veranlagungsprüfungen in Adelheidsdorf bzw. Neustadt/Dosse vorne

60 Junghengste haben den ersten Test bestanden In Adelheidsdorf und Neustadt/Dosse haben sich 69 Junghengste der 14-tägigen Veranlagungsprüfung gestellt. Das beste Endergebnis erzielte in Adelheidsdorf der doppelt veranlagte Hannoveraner Diaconcello. Der von Volker Bachmann (Faßberg) aus einer Mutter von Uccello gezogene Sohn des Diacontinus erzielte nicht zuletzt dank seiner sehr guten Leistungen im Freispringen eine springbetonte Endnote von 8,88. Ferner […]

» Weiterlesen

Schaufenster der Besten – Preisspitze bei 55 Tausend Euro

Schaufenster der Besten – Preisspitze bei 55 Tausend Euro Traditionell fand beim „Schaufenster der Besten“ auch eine Aktion statt. In diesem Jahr kam der Auktionator Hendrik Schulze Rückamp mit einem Mustang der etwas anderen Art in die Arena „galoppiert“ – eingehüllt immer noch vom Nebel der Stuntshow der Travoltas, die auch ihr Gefährt in diesem Jahr zum Showdown zur Verfügung […]

» Weiterlesen

Schaufenster der Besten – DSP Alice „Pferd des Jahres“

Schaufenster der Besten – DSP Alice „Pferd des Jahres“ Die Wahl der Leser „Reiten und Zucht Berlin-Brandenburg-Anhalt war eindeutig DSP Alice heißt die Siegerin in der Wahl zum „Pferd des Jahres 2017″ in Berlin-Brandenburg und Sachsen-. Simone Blum und ihre Deutsche Sportpferde-Stute von Askari–Landrebell aus der Zucht von Ralf Mewes (Berkau) sind die Shootingstars des deutschen Springsports. Als zweite Frau […]

» Weiterlesen

Schaufenster der Besten – Rasanz und Stunts beim Schaufenster

Rasanz und Stunts beim Schaufenster Wenn sich beim „Schaufenster der Besten“ in der Graf von Lindenau Halle in Neustadt (Dosse) öffnet, dann darf natürlich auch die Show nicht fehlen. Nach der Körung gab es für die Pferdefreunde einmal etwas anderes – aber irgendwie auch rund ums Pferd. Die Zuschauer konnten mit Ihrer Eintrittskarte mit etwas Glück einen Sattel gewinnen. Dieses […]

» Weiterlesen

Schaufenster der Besten – Ein Nobelmann fürs Viereck

Schaufenster der Besten – Ein Nobelmann fürs Viereck Der Dressursieger der Körung für das Deutsche Sportpferd im Rahmen des „Schaufensters der Besten“ in Neustadt (Dosse) ist gekürt. Sieger ist die Katalognummer 1 von Antango­­–Fidertanz–Donnerhall (Züchter und Aussteller: Volkmar und Heike Schadock, Heideblick). „Ein wunderbar modern aufgemachter Nobelmann im bergauf konstruierten Seitenbild, was er dann auch im Trab mit federnder Bewegungsdynamik […]

» Weiterlesen

Schaufenster der Besten – Zwei Prämienhengste im Springlot

Schaufenster der Besten – Zwei Prämienhengste im Springlot Beim „Schaufenster der Besten“ in der Graf von Lindenau-Halle in Neustadt (Dosse) wurden bei der DSP-Körung 20 springbetonte Junghengste aufgetrieben und bewarben sich um den ersten Schritt zur Zuchtzulassung für die in der Arbeitsgemeinschaft der Süddeutschen Pferdezuchtverbände gezüchtete Rasse Deutsches Sportpferd. Insgesamt neun von Ihnen erhielten das Körprädikat: „gekört!“, zwei wurden Prämienhengste. […]

» Weiterlesen
1 2