VR Classics NeumünsterVR Classics Neumünster vom 15. bis 18. Februar 2018

Mit den VR Classics vom 15. bis 18. Feruar sorgt eines der ältesten Reitturniere im Pferdeland Schleswig-Holstein für Furore. Der FEI World Cup Dressage, Springsport pur mit dem Großen Preis der Volksbanken und Raiffeisenbanken als Höhepunkt und der Show-Wettkampf der RuFV Schleswig-Holsteins, präsentiert von den Volksbanken Raiffeisenbanken, sind die drei ganz großen Highlights des pferdesportlichen Wochenendes.

Ergebnisübersicht VR Classics Neumünster 2017

VR Classics Ergebnisübersicht Sonntag 10 CSI3* – Int. WRL-Springprüfung Fehler/Zeit (1,55 m) – LR, Großer Preis der Volksbanken und Raiffeisenbanken 1. Philip Rüping (Steinfeld) auf Clinta *0.00 / 31.01 2. Christian Kukuk (Riesenbeck) auf Cordess 2 *0.00 / 32.25 3. Marco Kutscher (Bad Essen) auf Quadros 3 *0.00 / 33.74 4. Heiko Schmidt (Neu Benthen) auf Chap 47 *0.00 / […]

» Weiterlesen

Achter Sieg in Neumünsters Weltcup-Kür – Isabell Werth macht es schon wieder

Mit 82,45 Prozent hat Isabell Werth aus Rheinberg den achten Triumpf in Neumünsters FEI World Cup Dressage in den Holstenhallen sicher gestellt. In der Grand Prix Kür – Preis der VR Bank Neumünster – war sie mit dem Hannoveraner Don Johnson allen Kollegen weit voraus und rundum zufrieden. „Er war gut zu reiten, konzentriert bei der Sache, ich habe alle […]

» Weiterlesen

Dänischer Sieg bei Schleswig-Holsteins Turnierklassiker

Der dänische Nationenpreisreiter Sören Pedersen hat bei den VR Classiscs das internationale Eröffnungsspringen im Preis der TRH Neumünster gewonnen. Mit Tailormade Chaloubet blieb Pedersen fehlerfrei und durfte sich am Ende freuen – alles richtig gemacht. „Ich bin zufrieden, die Pferde sprangen bisher alle gut hier, nicht nur Tailormade Chaloubet“, so der in Niedersachsen lebende Däne.

» Weiterlesen

Becks und Freese verzaubern bei den VR Classics

Die internationale und nationale Dressurtour bei den VR Classics blieb auch am zweiten Turniertag fest in Frauenhand. Isabell Freese aus dem niedersächsischen Mühlen gewann mit dem Hannoveraner Sam`s Ass den Grand Prix im Preis der Zech Immobilien und des Helenenhofs. „Ich bin total überrascht, aber auch sehr zufrieden mit dem Ergebnis, weil Sam doch etwas angespannt und aufgeregt war“, so […]

» Weiterlesen

Zwei Publikumslieblinge sorgen für Novum bei den VR Classics

Sie jubelten, hopsten und lagen sich in den Armen Der RuFV Kisdorf, Henstedt-Ulzburg und Umgebung kam, spielte und siegte beim 24. Show-Wettbwerb der Volksbanken Raiffeisenbanken und easyCredit. Show-Leiterin Anne Pauls konnte es kaum fassen: “ Das ist total der Hammer. Wir haben soviel zusammenbringen müssen. Wir haben das Schaubild noch nie in einem Stück geprobt. Das ist ja von den […]

» Weiterlesen

Erster Titel vergeben – Ponychampioness steht fest

Der erste Titel ist bereits vergeben bei den VR Classics und er ging an eine noch sehr junge Reiterin Naemi Lou März vom RuFV Hanerau-Hademarschen ist die neue Championess der Ponyreiter bei den VR Classics. Fröhlich lachend winkte die junge Amazone ins Publikum und genoss sichtlich ihre Ehrenrunde nach dem Sieg im von der Bäckerei Tackmann präsentierten Championat der Pferdestadt […]

» Weiterlesen

Weltcup bei den VR Classics – die Ranking-Queen kommt auch

Vielleicht wird es der achte Sieg: Isabell Werth aus Rheinberg hat am vergangenen Wochenende die Spitze des Weltcup-Rankings in der Westeuropa-Liga des FEI World Cup Dressage erobert – jetzt kommt die 47-jährige „Queen of Dressage“ auch nach Neumünster zu den VR Classics vom 16. – 19. Februar 2017 und setzt dem gesamten Teilnehmerfeld damit ein Glanzlicht auf.

» Weiterlesen

Boden gut – alles gut – bei den VR Classics

Die VR Classics vom 16. – 19. Februar zählen zu den erfolgreichsten und traditionsreichsten internationalen Hallenturnieren in Deutschland. Mithin gilt es immer, den guten Ruf zu wahren und dafür wurde im vergangenen Jahr eine Investition getätigt, die bei Spring- und Dressurreitern richtig gut ankam.

» Weiterlesen

Drei Disziplinen in den Holstenhallen – VR Classics 2017

Die „Klassiker“ unter dem Holstenhallen-Dach sind bei den internationalen VR Classics vom 16. -19. Februar Dressur- und Springsport. Beides wird bereits seit mehr als sechs Jahrzehnten beim Get-Together in Neumünster gepflegt. Inzwischen gibt es längst weitere Elemente und auch die gehören schon lange zu den „Sahnehäubchen“ des Traditionsturniers: Indoor-Eventing und – bereits am Donnerstag – der Show-Wettbewerb der Volksbanken Raiffeisenbanken […]

» Weiterlesen

Dressur-Weltcup gestartet – VR Classics sind die siebte Station

Der Start in die Weltcupsaison der Dressur fiel am Wochenende im dänischen Odense und endete mit einem Sieg des Spaniers Jurado Lopez. In nicht ganz vier Monaten kehrt der Dressur-Weltcup zurück in den Norden und zwar zu den VR Classics, der dienstältesten Weltcup-Station Europas. Vom 16. – 19. Februar 2017 sind die Holstenhallen in Neumünster Gastgeber der siebten Station des […]

» Weiterlesen
1 2 3 4 8