Turnier der Sieger Münstervom 10. - 13. August 2017

Turnier der Sieger in Münster, vierte Station des DKB-Riders Cup, zählt seit Jahren zu den Höhepunkten im Reitsportkalender. Vor der imposanten Kulisse des münsterschen Schlosses trifft sich die Reiter-Elite aus internationalem Dressur- wie Springsport.

DKB-Riders Tour – Münster macht es möglich

DKB-Riders Tour - Münster macht es möglich

Macht in Münster pferdesportlich viel möglich mit der Turnier der Sieger und hat alles im Blick: Hendrik Snoek, einst Nationenpreisreiter – dann auch Turnierchef | Foto: Copyright Stefan Lafrentz

DKB-Riders Tour – Münster macht es möglich

Das „Turnier der Sieger“ ist die vierte von sechs Etappen der DKB-Riders Tour und die Entscheidungen im Parcours vor dem Münsteraner Schloss waren in den vergangenen Jahren vielfach relevant für den weiteren Verlauf der Serie. Im vergangenen Jahr machte Gesamtsieger Marcus Ehning mit dem Sieg in der Münsteraner Wertungsprüfung einen großen Satz nach vorn im Ranking, übernahm die Führung und gab sie nicht wieder her.

Immer wieder spannend

Holger Wulschner kam 2014 als Rankingspitze nach Münster mit dem festen Ziel, die Führung auszubauen und mußte dann ein wenig bangen, weil es anders als geplant lief. Und im Jahr 2011 sorgte Katrin Eckermann für einen Wow-Effekt, als sie in Münster die Wertungsprüfung gewann und bei den Folge-Etappen der Rankingspitze Ludger Beerbaum mächtig Konkurrenz machte. Vom 10. – 13. August treffen nun erneut 46 Reiterinnen und Reiter aus 14 Nationen aufeinander und machen diese vierte Etappe der DKB-Riders Tour zu einem Erlebnis.

» Read more

Turnier der Sieger – Dorothee Schneider holt zweiten Sieg des Tages

Turnier der Sieger - Dorothee Schneider holt zweiten Sieg des TagesTurnier der Sieger – Dorothee Schneider holt zweiten Sieg des Tages im Grand Prix de Dressage

Dorothee Schneider gewinnt auf Fohlenhof’s Rock’n Rose Dressurprüfung der Klasse S**** / Schon die zweite goldene Schleife für Schneider beim Turnier der Sieger

Über die goldene Siegerschleife im Grand Prix de Dressage freute sich am Donnerstag Dorothee Schneider im Sattel der Stute Fohlenhof’s Rock’n Rose. Das Paar gewann die Dressurprüfung der Klasse S**** beim münsterschen Turnier der Sieger mit einem Endergebnis von 75,180%.

» Read more

Turnier der Sieger – Dorothee Schneider siegt in Auftaktprüfung vor dem Schloss

Turnier der Sieger - Dorothee Schneider siegt in Auftaktprüfung vor dem SchlossTurnier der Sieger – Dorothee Schneider siegt in Auftaktprüfung vor dem Schloss

Erster Platz im Prix St. Georges für Dorothee Schneider im Sattel von Sezuan / Turnier der Sieger in Münster hat begonnen

In der ersten Prüfung beim diesjährigen Turnier der Sieger im westfälischen Münster erritt Dorothee Schneider im Sattel des Hengstes Sezuan den Sieg. Ein Ergebnis von 75,210% bescherte dem Paar am Donnerstagmorgen die goldene Schleife in einer Dressurprüfung der Klasse S* Prix St. Georges.

» Read more

DKB-Riders Tour Münster – „aller guten Reiter sind Drei“

DKB-Riders Tour Münster - „aller guten Reiter sind Drei“

Holger Wulschner und Catch Me T in Wiesbaden. Der Springreiter kommt als Ranking-Dritter nach Münster | Foto: Copyright Stefan Lafrentz

DKB-Riders Tour – „aller guten Reiter sind Drei“

Die DKB-Riders Tour startet beim „Turnier der Sieger“ in Münster vom 10. – 13 August in die zweite „Hälfte“ – mit dem spektakulären Sportereignis mitten in Münster wird der Auftakt für drei weitere Etappen der internationalen Springsportserie in Deutschland gemacht. Rankingspitze Markus Beerbaum (Thedinghausen) ist dabei, Verfolger Emanuele Gaudiano (Italien) und auch Holger Wulschner (Passin), der Mann der die dritte Etappe der DKB-Riders Tour in Wiesbaden gewann.

» Read more

DKB-Riders Tour – Rankingspitze in Münster

DKB-Riders Tour - Rankingspitze in Münster

Sprangen in Wiesbaden an die Spitze des DKB-Riders Tour Rankings: Markus Beerbaum und Comanche | Foto: Copyright Stefan Lafrentz

DKB-Riders Tour – Rankingspitze in Münster

Die „zweite Halbzeit“ beginnt: Nur wenige Tage vor den Europameisterschaften Springen und Dressur in Göteborg (21. – 27. August) startet die DKB-Riders Tour nach drei bereits absolvierten Etappen wieder durch. Beim „Turnier der Sieger“ in Münster wird vom 10. – 13. August erneut zur Punktejagd gebeten und die hat sich der Mann in der Pole-Position, Markus Beerbaum, ganz klar „auf die Fahnen geschrieben“.

» Read more

Marcus Ehning gewinnt in Münster und übernimmt die Führung in der DKB-Riders Tour 2016

Marcus Ehning gewinnt in Münster und übernimmt die Führung in der DKB-Riders Tour 2016

Marcus Ehning und Pret a Tout gewinnen in Münster und erobern die Spitze der DKB-Riders Tour | Foto: Copyright Stefan Lafrentz

Marcus Ehning liegt der Schlossplatz in Münster: dort gewann er am Sonntag nicht nur den Großen Preis der Stadt Münster – die BMW Hakvoort Trophy und damit die Wertungsprüfung der DKB-Riders Tour in Münster, sondern übernahm auch die Gesamtführung der Serie: „Ja, besser hätte es eigentlich nicht für mich laufen können, Top-Platzierung am Sonnabend, Sieg am Sonntag – mit zwei verschiedenen Pferden. Zu Münster und dem Turnier der Sieger kann man eigentlich nur sagen, das mir nichts einfällt, was der Veranstalter besser machen könnte.“

» Read more

Der Lokalmatador reitet sich für den Sonntag in die Favoritenrolle

Der Lokalmatador reitet sich für den Sonntag in die Favoritenrolle

Jens Baackmann landet mit Carmen einen „Heimsieg“ in der Qualifikation zur DKB-Riders Tour in Münster | Foto: Copyright Stefan Lafrentz

Jens Baackmann gewinnt Qualifikation zur Wertungsprüfung

Mehr Münster geht nicht: Jens Baackmann hat am Samstag die Hauptprüfung beim Turnier der Sieger gewonnen. Der Teilnehmer mit dem kürzesten Anreiseweg war im Marktkauf Cup nicht zu schlagen. Mit seiner elfjährigen Schimmelstute aus Westfalenzucht, Carmen, war er im Stechen in 37,39 Sekunden am schnellsten unterwegs und sicherte sich 10.000 Euro Preisgeld aus der Gesamtdotierung von 40.200 Euro. Die Prüfung zählte nicht nur zur Weltrangliste sondern war zugleich die Qualifikation für die Wertungsprüfung der DKB-Riders Tour am Sonntag.

» Read more

Es geht weiter – DKB-Riders Tour in Münster

Es geht weiter - DKB-Riders Tour in Münster

Katapultierte sich nach drei Etappen der DKB-Riders Tour an die Spitze – Philip Rüping mit Copperfield | Foto: Copyright Stefan Lafrentz

Das Turnier der Sieger ist die vierte Etappe der internationalen DKB-Riders Tour vom 25. – 28. August 2016. Nur wenige Tage nach den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro lockt eines der schönsten Turniere in Deutschland vor die Kulisse des Münsteraner Schlosses. Mitten in der Stadt geht die Punktejagd in der DKB-Riders Tour praktisch in die „zweite Halbzeit“, denn noch drei Etappen stehen in der Springsportserie auf dem Programm.

Kampfansage: Thieme und Weishaupt in Münster

Der Sieger der ersten Etappe der DKB-Riders Tour ist auf jeden Fall dabei: Philipp Weishaupt aus Riesenbeck gewann mit Madeleine Winter-Schulzes Chicco den Auftakt in Hagen a.T.W. und kann in Münster das Punktekonto weiter füllen.

» Read more

Internationale Elite aus Dressur- und Springsport in Münster

Internationale Elite aus Dressur- und Springsport in Münster

M. Beerbaum mit Malou 2015 | Foto: Copyright Karl Heinz Frieler

Seit Jahrzehnten zählt das Turnier zu den Höhepunkten im Pferdesportkalender. Vor der imposanten Kulisse des münsterschen Schlosses trifft sich die internationale Elite aus Dressur- und Springsport.

In diesem Jahr macht erneut die hochdotierte Springreiterserie, die DKB-Riders Tour, in Münster Station – ein weiterer Beweis dafür, dass das Turnier der Sieger zu Deutschlands besten Adressen gehört.

Jede Menge hochkarätige Sportler, die zum Teil gerade erst von den Olympischen Spielen zurück gekehrt sind, werden aktiv in das Geschehen eingreifen.

» Read more

1 2 3 4 6