20. Jubiläum der MUNICH INDOORS in der Münchner Olympiahalle

Die MUNICH INDOORS präsentieren sich vom 9. bis 12. November 2017 besonders glanzvoll, denn es gibt etwas zu feiern. Zum 20. Mal treffen sich internationale Spring- und Dressurstars in der legendären Olympiahalle. Inzwischen sowohl in beiden Disziplinen zu einem Vier-Sterne-Event gewachsen, zählen die MUNICH INDOORS deutschlandweit zu den Top drei Hallenturnieren

Erneute Ehrung für Dorothee Schneider

Erneute Ehrung für Dorothee Schneider

Toni und Marina Meggle sowie Veranstalter Volker Wulff freuen sich für Dorothee Schneider über die erneute Auszeichnung zum MEGGLE Champion of Honour over all | Foto: Copyright Sportfotos-Lafrentz.de

Erneute Ehrung für Dorothee Schneider

MEGGLE Champion of Honour over all

Nach einer spannenden Saison, die über fünf Stationen führte, traf sich die Dressurreiterelite zur sechsten und finalen Etappe der prestigeträchtigen Dressurserie MEGGLE Champion of Honour, Dressur in Harmonie, bei den 20. MUNICH INDOORS in der Münchner Olympiahalle. Zwei Grand Prix waren im Rahmen der internationalen Vier-Sterne-Tour ausgeschrieben, die zu einer letzten Teilwertung für die MEGGLE Champion of Honour zusammengefasst wurde. Diese entschied die Reitmeisterin Ingrid Klimke (Münster) mit der Note 1,2 für sich.

» Read more

München – Dorothee Schneider und Showtime FRH gewinnen Grand Prix Special

München – Dorothee Schneider und Showtime FRH gewinnen Grand Prix Special

Ingrid Klimke und Franziskus siegreich in der Grand Prix Kür

Besser kann ein Comeback nach langer Verletzungspause wohl nicht laufen: Mit zwei Siegen beim Vier-Sterne-Dressurturnier Munich Indoors hat sich Mannschaftsolympiasieger Showtime FRH zurückgemeldet. Am Sonntagmorgen gewann er mit Dorothee Schneider den Grand Prix Special mit einem Ergebnis von 81.137 Prozent. Die Grand Prix Kür am Vorabend hatten Ingrid Klimke und Franziskus für sich entschieden – für den neunjährigen Hengst war es die Kür-Premiere auf internationalem Niveau.

» Read more

20. MUNICH INDOORS – Ein wahres Fest zum Jubiläum

20. MUNICH INDOORS – Ein wahres Fest zum Jubiläum

Ingrid Klimke siegt mit Franziskus in der Meggle Grand Prix Kür | Foto: Copyright Sportfotos-Lafrentz.de

20. MUNICH INDOORS – Ein wahres Fest zum Jubiläum

Der Turniersamstag der 20. MUNICH INDOORS war am Abend insbesondere zu Ehren des Jubiläums gestaltet und zeigte sich seiner äußerst würdig. Eine exquisite Jubiläums-Show lieferte den Einstand in einen absolut runden Abend mit magischen Show-Momenten, eleganter Dressur und packendem Springsport. Ein echtes Highlight war der Auftritt von Stargast Lorenzo. Der Weltstar der Show-Szene zeigte seine nagelneue Show „Black & White“, eine zauberhafte Freiheitsdressur mit sechs Rappen und sechs Schimmeln.

» Read more

Munich Indoors – Dorothee Schneider zum Zweiten

Munich Indoors - Dorothee Schneider zum Zweiten

Pressekonferenz „Meggle Champion of Honour“ | Foto: Copyright ACP – Andreas Pantel

Munich Indoors – Dorothee Schneider zum Zweiten

Nach 2016 sicherte sich Dorothee Schnieder auch in diesem Jahr den Sieg „Meggle Champion of Honour“ – eine wundervolle Serie, die das Wohl der Pferde wieder in den Mittelpunkt des Sports und des Bewusstseins rücken soll. Ein Gremium aus internationalen Richtern, Stewards und Dressurausbildern Bewertung den Umgang von Grand-Prix-Teilnehmern mit ihren Pferden. Fairness, Gesamtharmonie und Kollegialität, auch abseits des Dressurvierecks, gehen dabei in die Bewertung ein.

» Read more

DKB-Riders Tour – Max Kühner rockt die Olympiahalle

DKB-Riders Tour – Max Kühner rockt die Olympiahalle

DKB-Riders Tour - Max Kühner rockt die Olympiahalle

Begeisterte mit seinem Sieg auf Cielito Lindo das Publikum in der Olympiahalle – Max Kühner | Foto: Copyright Stefan Lafrentz

Der Sieger der Qualifikation zur Wertungsprüfung der DKB-Riders Tour startet für Österreich, lebt am Starnberger See und drückt am Sonntag seinem Landsmann Christian Rhomberg die Daumen: Max Kühner begeisterte das Publikum in der Münchner Olympiahalle mit Cielito Lindo. Mit dem zehn Jahre alten Clarimo-Nachkommen aus dem Haupt- und Landgestüt Schwaiganger gewann Kühner das Championat von München.

» Read more

20. Geburtstags der Munich Indoors mit Show gefeiert

20. Geburtstags der Munich Indoors mit Show gefeiert

Lorenzo | Foto: Copyright ACP – Andreas Pantel

20. Geburtstags der Munich Indoors mit Show gefeiert

Mit einer riesigen Geburtstagsparty haben Veranstalter und Besucher gemeinsam das 20. Jubiläum der Munich Indoors gefeiert. Zu Beginn gab es eine riesige Torte in Form eines Pferdekopfes, die dann durch Volker Wulff, dem Turnierchef „geköpft“ wurde. Die Ponyreiterinnen gratulierten mit ihren Eltern und Reiterfreuden in einem lustigen Wettkampf auf dem Pony und mit dem Hüpfball, zu Freude aller Zuschauer. Beeindruckend eine Pony-Quadrille und natürlich mit dem Höhepunkt, dem Auftritt von Lorenzo.

» Read more

20. MUNICH INDOORS – Kühner siegt mit bayerischem Beamten

20. MUNICH INDOORS - Kühner siegt mit bayerischem Beamten

Max Kühner (AU) siegt in der Qualifikation zur Wertungsprüfung der DKB-Riders Tour | Foto: Copyright Sportfotos-Lafrentz.de

20. MUNICH INDOORS – Kühner siegt mit bayerischem Beamten

Zugegeben, die Zeiten in denen Beamte als phlegmatisch verschrien waren, sind vorbei. Aber in der Olympiahalle gab es am heutigen Nachmittag auch nochmal einen waschechten Beweis. Im Championat von München bei den 20. MUNICH INDOORS hat nämlich ein bayerischer Staatsangestellter mit einem extrem hohen Energielevel die Münchner Olympiahalle gerockt. Cielito Lindo heißt der Hengst im Besitz des Haupt- und Landgestüt Schwaiganger, der mit dem gebürtigen Münchner, aber für Österreich startenden Max Kühner (Starnberg) gewonnen hat.

» Read more

München – Max Kühner gewinnt Championat, Felix Haßmann Zweiter

München - Max Kühner gewinnt Championat, Felix Haßmann Zweiter

Max Kühner gewinnt Championat von München | Foto: Copyright ACP – Andreas Pantel

München – Max Kühner gewinnt Championat, Felix Haßmann Zweiter

Zum 20. Mal findet an diesem Wochenende das internationale Reitturnier Munich Indoors in der Münchner Olympiahalle statt. Der runde Geburtstag der Veranstaltung, in deren Rahmen auch das Finale der DKB-Riders-Tour ausgetragen wird, kann mit einem hochkarätigen Starterfeld aufwarten. Neben den beiden Vielseitigkeitschampions Ingrid Klimke und Michael Jung meldet sich der Mannschaftsolympiasieger Showtime FRH mit Dorothee Schneider nach langer Pause wieder zurück. Außerdem starten in München mit Simone Blum, Maurice Tebbel und Philipp Weishaupt gleich drei Springreiter aus dem deutschen A-Kader. Das Hauptspringen am Samstag gewann jedoch ein anderer, der gebürtige Münchner und für Österreich startende Max Kühner mit Cielito Lindo.

» Read more

Munich Indoors in Zahlen

Munich Indoors in Zahlen

Die Munich Indoors feiern in diesem Jahr das 20. Jubiläum | Foto: Copyright ACP – Andreas Pantel

Munich Indoors in Zahlen

Die Munich Indoors feiern in diesem Jahr das 20. Jubiläum. Zum ersten Mal sieht aber die „Zeltstadt“ für die Pferde etwas anders aus. Standen die Boxenzelt im vorigen Jahr noch im Innern des Olympiastadion, sind sie in diesem Jahr auf der Tartanbahn aufgebaut. Vier große Zelte – und ein extra Abreitezelt – im Stadion, fünf in der Event Arena – bieten Platz für insgesamt 413 Boxen. 80 Große Transporter mussten für die Turnierzeit Platz finden – und das sind nicht gerade kleine LKWs. 80 Reiterinnen und Reiter starten beim CSI****. In der Dressur sind es 20 Reiterinnen und Reiter, 52 Amateure starten in der Spooks Trophy.

» Read more

20. MUNICH INDOORS – Talbot tut’s wieder

20. MUNICH INDOORS - Talbot tut’s wieder

Britischer Sieg im IDEE KAFFEE-Preis: Ben Talbot mit Sacramento | Foto: Copyright Karl-Heinz Frieler

20. MUNICH INDOORS – Talbot tut’s wieder

Hellwach mussten sie sein, die Teilnehmer im IDEE KAFFEE-Preis, der internationalen Zwei-Phasen-Springprüfung im Rahmen der 20. MUNICH INDOORS in der Münchner Olympiahalle. In dieser Prüfungsform sind zwei Parcours in einem integriert – die erste Hälfte entspricht einem verkürzten Normalparcours. Wird dieser fehlerfrei absolviert, darf gleich weiter in die zweite Hälfte geritten werden, die dann als schneller Stechparcours über den Sieg entscheidet.

» Read more

1 2 3 4 12