_DSM1336-400

FRB-Generationenderby lockt Jung und Alt nach Riem

Neben Sportlichkeit ist bei dieser Veranstaltung des FRB (Förderkreis für nationalen und internationalen Reitsport in Bayern) nämlich auch Teamgeist, Fantasie und Erfindungsreichtum gefragt. Traditionell bilden Spiel- und Spaßprüfungen den Schwerpunkt, in denen großer Wert auf Fairness und Familiengerechtigkeit gelegt wird. Damit ist dieses Turnier ein idealer Einsteig ins Turniergeschehen. Starten dürfen in Riem nur Jugendliche bis 16 und Senioren ab 40 Jahre, allesamt ausschließlich Amateure.

Wer darf auf’s Treppchen?

Vom 15. bis 17. Juli geht es in Riem wieder um Gold, Silber und Bronze: Schon zum elften Mal finden auf der Olympia-Reitanlage die Bayerischen Meisterschaften in Dressur und Springen sowie erstmals ein Süddeutsches Championat der Reiter mit Handicap statt. In allen Altersklassen, also Ponyreiter, Children, Junioren, Junge Reiter bis zu den Damen und Herren kämpfen da die Besten im […]

» Weiterlesen

Südseepalmen und Schlümpfe

Bunte Kostüme beim FRB-Generationenderby in München-Riem „Das gibt ein Kopf-an-Kopf-Rennen“, rief Bernhard Graf von Ballestrem begeistert, als bei der Känguru- Challenge zwei Mädels auf ihren vierbeinigen Freunden um den Sieg kämpften. Spiel, Spaß und Sport war beim Generationenderby des FRB (Förderkreis für nationalen und internationalen Reitsport in Bayern) geboten, das am 20. und 21. September auf der Münchner Olympia-Reitanlage über […]

» Weiterlesen

Tolle Tage locken nach Riem

Alte und junge Reiter messen sich beim Generationenderby Die Plätze sind präpariert, die Zeiteinteilung steht und auch die Wettervorhersage ist gut: Nur noch drei Tage, dann geht auf der Olympia-Reitanlage in München-Riem wieder das FRB-Generationenderby über die Bühne. Auch heuer stehen dabei wieder zahlreiche Spiel- und Spaßprüfungen auf dem Pferderücken im Mittelpunkt. Erstmals hat Valeska Hilse gemeinsam mit Jürgen Blum […]

» Weiterlesen

Reitsport einmal anders

FRB-Generationenderby lockt Jung und Alt nach Riem Spiele, Spaß und Pferde: Am 20. und 21. September geht in Riem das FRB-Generationenderby über die Bühne. Dabei steht die Olympia-Reitanlage wieder einmal im Zeichen des Pferdes, allerdings auf ganz besondere Weise. Ein Wochenende lang gibt es da „etwas anderen Reitsport“, mit viel Ernst sind an den beiden Tagen zwar vor allem die […]

» Weiterlesen

Sport und Spaß im Sattel

FRB-Generationenderby lockt Nachwuchsreiter nach Riem Schlümpfe, Burgfräuleins und Einhörner – beim Generationenderby, das am Wochenende auf der Olympia-Reitanlage in München-Riem stattfand, gab es nicht nur bunten Reitsport, sondern auch viel Spaß. Zum 21. Mal stand dieses ganz besondere Turnier heuer auf dem Programm, bei dem traditionell neben Sportlichkeit und Sattelfestigkeit auch großer Wert auf Fairness und Familiengerechtigkeit gelegt wird.

» Weiterlesen

Spiel, Spaß und Pferdesport

Das Reitsport-Festival für die ganze Familie steht am 21. und 22. September auf der Münchner Olympia-Reitanlage wieder auf dem Programm. Zum 21. Mal geht das FRB-Generationenderby über die Bühne und das bedeutet zwei Tage lang „etwas anderen“ Reitsport. Neben Sportlichkeit ist bei dieser Veranstaltung des FRB (Förderkreis für nationalen und internationalen Reitsport in Bayern) nämlich auch Teamgeist, Fantasie und Erfindungsreichtum […]

» Weiterlesen