Spring- und Dressur-Derby Hamburg 2017Das Deutsche Spring- und Dressur-Derby vom 09. bis 13. Mai 2018 in Klein Flottbek zieht auch in diesem Jahr wieder die internationale Reit-Elite, die Besten der Weltrangliste sowie mehr als 70. 000 Zuschauer an.

„Die Marke Mercedes-Benz ist dem Deutschen Spring- und Dressur-Derby eng verbunden“, so Bernd Zierold, Mercedes-Benz Vertriebsdirektor Pkw Nord. „Wir freuen uns gemeinsam mit unseren Kunden und allen Freunden des Reitsports auf spannende Derby-Tage in Hamburg.

Deutsches Spring-Derby Hamburg Es geht es auch um das EY-Cup-Finale

Deutsches Spring-Derby Hamburg Es geht es auch um das EY-Cup-FinaleDeutsches Spring-Derby Hamburg – Für die junge deutsche Generation im Springsattel geht es in Hamburg an diesem Wochenende um das Finale des U25-Springpokals und damit auch um den European Youngster Cup

Der Sieger – respektive die Siegerin – der Finalprüfung auf dem Hamburger Derbyplatz qualifiziert sich für das EY-Cup-Finale.

Hamburg bietet die Finalstation des erstmals ausgetragenen U25 Springpokals der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport und deren Etappen wurden in die europaweit laufende Springsportserie integriert.

» Read more

Deutsches Spring- und Dressur-Derby Weltklasse-Feld

Deutsches Spring- und Dressur-Derby Weltklasse-FeldDeutsches Spring- und Dressur-Derby Weltklasse-Feld – Exquisit – das ist der passende Begriff für Hamburgs Top-Ereignis vom 29. Mai bis zum 1. Juni 2014

Die ersten Fünf der Longines Weltrangliste der Springreiter sind im Derby-Park beim von J.J.Darboven präsentierten Spitzenereignis dabei, dazu etliche Medaillengewinner internationaler Championate und auch der aktuelle Deutsche Meister und Weltcupsieger, der in Belgien lebende Daniel Deußer. Zuschauer in Hamburg und vor den TV-Bildschirmen dürfen sich auf absoluten Spitzensport von Donnerstag bis Sonntag freuen – in derart gut besetzten Feldern mit internationalen Spitzenpferden kann jeder jeden schlagen.

» Read more

Deutsches Spring-Derby Hamburg 2014 lockt – zweite Etappe der DKB-Riders Tour im schwersten Springen der Welt

Deutsches Spring-Derby Hamburg 2014 lockt – zweite Etappe der DKB-Riders Tour im schwersten Springen der WeltDeutsches Spring-Derby Hamburg 2014 – Die Herausforderung ist ungewöhnlich, verlangt Mut und Kondition

Das 85. Deutsche Spring-Derby in Hamburg-Klein Flottbek ist die zweite Etappe der internationalen Springsportserie DKB-Riders Tour und eine der aufregendsten dazu. Vom 29. Mai bis zum 1. Juni blickt die Pferdesportszene in Richtung Elbe – dort tritt ein erlesen gutes Teilnehmerfeld an und dort geht es um mächtig viel Prestige.

» Read more

Deutsches Spring-Derby Roger Yves Bost kommt mit Derbypferd

Deutsches Spring-Derby Roger Yves Bost kommt mit Derbypferd

Europameister Roger Yves Bost kommt mit Derbypferd | Foto: © Karl-Heinz Frieler

Deutsches Spring-Derby Roger Yves Bost – Wohl dem, der eines hat

Ein Derbypferd ist dieser Tage hochbegehrt, schließlich wird vom 29. Mai bis zum 1. Juni das Deutsche Spring- und Dressur-Derby, präsentiert von J.J.Darboven in Hamburg ausgetragen

Der Europameister der Springreiter, Roger Yves Bost aus Frankreich hat eins: „Bosty“ benannte den 13 Jahre alten französischen Hengst Nippon d`Elle für das 85. Deutsche Spring-Derby, ein Pferd, dass 2013 in Hamburg auch schon in der Longines Global Champions Tour brillierte.

Und noch einen prominenten Zugang verzeichnet das Feld des 85. Deutschen Spring-Derbys: Thomas Kleis, der 2009 mit der Stute Carassina eines der schwersten Springen der Welt gewann, ist mit gleich zwei Pferden dabei. Für Quick Vainqueur ist der 1250 Meter lange Kurs kein Neuland, erstmals aber soll auch der elf Jahre alte Hannoveraner Hengst For Success die legendäre internationale Prüfung kennenlernen. Kleis: „Wir haben es gestern mal ausprobiert und festgestellt, dass er Natursprünge gut macht….“ Prompt rutschte Kleis auch mit dem „zweiten Eisen im Feuer“ ins Derbyfeld.

Hamburgs Kultveranstaltung glänzt mit einem sensationellen Teilnehmerfeld in der kommenden Woche: Neben dem Europameister aus Frankreich auch mit dem Olympiasieger des Jahres 2008, Eric Lamaze aus Kanada, drei aktuellen Mannschafts-Olympiasiegern mit Scott Brash, Ben Maher und Nick Skelton aus Großbritannien.

» Read more

Deutsches Dressur-Derby Medaillengewinner Glänzende Aussichten

Deutsches Dressur-Derby Medaillengewinner Glänzende Aussichten

Großer Andrang am Stadion beim Deutschen Dressur-Derby. Foto: Thomas Hellmann

Deutsches Dressur-Derby Medaillengewinner – Glänzende Aussichten

Hamburg (Reitsport Events). Das wird chic – beim Deutschen Dressur-Derby vom 29. Mai bis 1. Juni dürfen sich die Fans von Piaffen, Passagen und Pirouetten auf 31 Teilnehmer aus 13 Nationen freuen. Die erobernmit 46 Pferden das Vier-Sterne-CDI in Hamburg.

» Read more

Poresta Youngster Cup geht weiter – auch in Hamburg

Poresta Youngster Cup geht weiter – auch in HamburgPoresta Youngster Cup geht weiter – Das Deutsche Spring- und Dressur-Derby in Hamburg vom 28. Mai bis zum 1. Juni mit dem riesengroßen Platz und des imposanten Kulisse ist nicht nur für Reiter eine Herausforderung, sondern auch für junge Pferde

Genau die stehen im Mittelpunkt des internationalen Poresta Youngster Cups für sieben und acht Jahre alte, vierbeinige Kandidaten.

» Read more

Baker Tilly Roelfs Trophy Hamburg Erstmals zu Gast

Baker Tilly Roelfs Trophy Hamburg Erstmals zu GastBaker Tilly Roelfs Trophy Hamburg – Das Deutsche Spring- und Dressur-Derby ist die zweite Station

Hamburgs Kult-Veranstaltung im Pferdesport ist vom 29. Mai bis zum 1. Juni Gastgeber einer Springsportserie, die im Januar in Leipzig gestartet ist und über vier Stationen nach München führt. Die Idee hinter dem Projekt ist ganz pragmatisch und absolut attraktiv, denn die Baker Tilly Roelfs Trophy richtet sich ausschließlich an deutsche Reiter und zwar in einem Prüfungsbereich, den man landläufig als mittlere Tour bezeichnet.

» Read more

1 13 14 15 16