vom 24. – 27. April 2014

Die Idee kommt gut an: Das erste CSI auf dem Landesturnierplatz in Bad Segeberg erzeugte riesig viel Nachfrage nach Startplätzen. Vom 24. bis 27. April wird mit Bad Segeberg Jumping International erstmals ein großes Springturnier nach internationalem Reglement stattfinden. Dafür kamen auch Anfragen aus Finnland, Dänemark und Schweden beim Veranstalter.

Bad Segeberg Jumping International, Frauenpower

Bad Segeberg Jumping International, Frauenpower

Bad Segeberg Jumping International, Frauenpower Die Spannung steigt, der Große Preis von Bad Segeberg rückt näher. Am Sonntag um 14.00 Uhr wird auf dem Landesturnierplatz zum zweiten Mal um einen internationalen Großen Preis geritten. Am Samstag wurden in Bad Segeberg die so genannten Trostprüfungen entschieden und in diesen schweren Prüfungen siegten Philipp Loven aus Schweden und die Westfälin Lena Sennekamp […]

» Weiterlesen

Bad Segeberg Jumping International, Miriam Schneider und Thomas Kleis setzen Bestmarken

Bad Segeberg Jumping International, Miriam Schneider und Thomas Kleis setzen Bestmarken

Bad Segeberg Jumping International, Miriam Schneider und Thomas Kleis setzen Bestmarken Die Landesmeisterin von 2013, Miriam Schneider aus Bovenau, und der Derbysieger des Jahres 2009, Thomas Kleis aus Gadebusch, setzten die Bestmarken am zweiten Tag von Bad Segeberg Jumping International. Schneider gewann mit der Holsteiner Schimmelstute Carena, die Thomas Voß seiner Kollegin anvertraute, eine Abteilung der Großen Tour dank fehlerfreier […]

» Weiterlesen

Bad Segeberg Jumping International, Theresa Ripke erste Siegerin des CSI

Bad Segeberg Jumping International, Theresa Ripke erste Siegerin des CSI Die erste Siegerin einer internationalen Springprüfung des CSI Bad Segeberg Jumping kommt aus Schleswig-Holstein und ist erst 17 Jahre alt: Theresa Ripke aus Steinfeld bei Schleswig, Landesmeisterin der Junioren-Springreiter und Bronzemedaillen-Gewinnerin der Junioren-EM mit dem deutschen Team, gewann mit Queen of Life die erste Prüfung der Mittleren Tour. Übrigens vor […]

» Weiterlesen

Bad Segeberg Jumping International, Countdown läuft

Bad Segeberg Jumping International, Countdown läuft Vier Tage lang, kompakt und gut frequentiert – so präsentiert sich das CSI Bad Segeberg Jumping International vom 23. – 26. April 2015. Die zweite Auflage internationalen Turniersports auf dem modernisierten Landesturnierplatz lockt mit Sport in tollem Ambiente bei allerbesten Rahmenbedingungen. Insgesamt 153 Reiterinnen und Reiter aus 16 Nationen haben sich in Bad Segeberg […]

» Weiterlesen

Bad Segeberg Jumping International, Beste Aussichten für Zuschauer

Bad Segeberg Jumping International, Beste Aussichten für Zuschauer Es beginnt einen Tag früher als geplant mit zwanglos, lockeren Trainingsrunden und es verwandelt den Landesturnierplatz in Bad Segeberg bis Sonntag mit dem Großen Preis als Höhepunkt in einen internationalen Treffpunkt: Das CSI Bad Segeberg Jumping International vom 22. – 26. April 2015. Gute Nachricht für die Zuschauer – auch 2015 wird […]

» Weiterlesen

Bad Segeberg Jumping International, Konzentration auf ein Wochenende

Bad Segeberg Jumping International, Konzentration auf ein Wochenende Back to the roots – das CSI Bad Segeberg Jumping International konzentriert sich auf ein Wochenende. Genau wie im Premierenjahr 2014 wird auf dem Landesturnierplatz vier Tage lang internationaler Sport zelebriert. Die Interessenlage konzentriert sich auf den 23. – 26. April, das offenbarte das Nennungsergebnis.

» Weiterlesen

Bad Segeberg Jumping, Youngstermeeting mitten in der Woche

Bad Segeberg Jumping, Youngstermeeting mitten in der Woche Das 2. Reitturnier Bad Segeberg Jumping international bietet erstmals ein reines Youngster-Meeting genau zwischen den beiden CSI-Wochenenden. Dem CSI2* vom 23. – 26. April folgt auf dem großen Platz in Bad Segeberg ein Meeting für fünf bis sieben Jahre alte Pferde vom 28. – 30. April. Je drei Springprüfungen zählen zu jeder […]

» Weiterlesen

Bad Segeberg Jumping International kommt 2015 als Dreiteiler

Bad Segeberg Jumping International – Einer der tollsten Turnierplätze, die der Norden Deutschlands zu bieten hat, war bereits 2014 Standort einer internationalen Turnierpremiere Jetzt folgt Auflage 2 und die kommt gleich als „Dreiteiler“ daher. Vom 23. April bis zum 3. Mai ist die so genannte „Rennkoppel“ komplett mit Pferdesport belegt. „Das ist ja ein Traum, hier kann man alles machen,“ […]

» Weiterlesen

Spannung steigt vor den Finals beim 66. Landesturnier

So langsam steigt bei den Medaillenkandidaten der Adrenalinspiegel an: Nach inzwischen zwei Wertungsprüfungen beim Landesturnier in Bad Segeberg, präsentiert von den Volksbanken und Raiffeisenbanken, sind genau die Kandidaten vorn, die am Freitag schon überzeugten. Ob das genauso bleibt und am Sonntag mit einer Goldmedaille belohnt wird, ist allerdings eine offene Frage. Allein bei den Springreitern sind es sieben Kandidaten, die […]

» Weiterlesen
1 2