Kategorienarchiv: Deutschland

Piaff-Förderpreis – Finalisten stehen fest

Piaff-Förderpreis - Finalisten stehen festPiaff-Förderpreis – Finalisten stehen fest

Acht U25-Reiterinnen starten in Stuttgart

Nach der letzten Punktevergabe beim Turnier im bayerischen Ising standen sie fest: die acht Finalisten der Nachwuchs-Dressurserie Piaff-Förderpreis. Sie ermitteln vom 16. bis 19. November beim internationalen Weltcup-Turnier Stuttgart German Masters ihren Gesamtsieger. Mit dabei sind auch drei Mitglieder des erfolgreichen U25-EM-Teams.

» Weiterlesen

Dr. Isabel Hohmann siegt in der Gerhard-Freitag- Gedächtnisprüfung in Frankenberg

Dr. Isabel Hohmann siegt in der Gerhard-Freitag- Gedächtnisprüfung in Frankenberg

Anika Reinhardt vom RFV Landenhausen | Foto: Anika Reinhardt

Dr. Isabel Hohmann siegt in der Gerhard-Freitag- Gedächtnisprüfung in Frankenberg

Saskia Brückner und Anika Reinhardt erzielten in Bad Nauheim tolle Erfolge

Die Dirloser Erfolgsreiterin Dr. Isabel Hohmann vom Fuldaer Turnierreitstall Grün-Gelb zeigte beim großen Jubiläumsreitturnier in Frankenberg wieder herausragende Leistungen. Mit ihrem Pferd Devil´s Dance siegte sie in der Dressurprüfung Klasse S, die als Gerhard-Freitag-Gedächtnisprüfung durchgeführt wurde. Mit ihrem Pferd Honduro belegte sie in dieser anspruchsvollen Dressurprüfung noch den 3. Rang. In einer Dressurprüfung der Klasse M** erzielte Carmen Vollbach vom Kalbsburgs Reitteam Borken mit ihrem Pferd Liebster den 2. Platz. Im Rahmen der Verbandsmeisterschaften Kurhessen-Waldeck 2017 wurden auf dem Reitturnier in Frankenberg zahlreiche Dressur- und Springprüfungen durchgeführt, wo auch die Reiter aus Osthessen und Umgebung sich mehrfach in die Siegerlisten eintragen konnten.

» Weiterlesen

Weltmeisterschaft der Zweispänner in Lipica 2017 – Herzlich willkommen

Weltmeisterschaft der Zweispänner in Lipica 2017 - Herzlich willkommenWeltmeisterschaft der Zweispänner in Lipica 2017 – Herzlich willkommen

Am Montag ist die Mehrheit von 82 Fahrer aus 23 Ländern der Welt in das Gestüt Lipica angekommen, die bei der FEI Fahrsport-Weltmeisterschaft für Zweiergespanne, vom 20. bis 24. September, teilnehmen. Die Atmosphäre im Lager, in dem die Teilnehmer und Pferde untergebracht sind, war durch das Wetter und den Regen der letzten Tage geprägt. Aber die Wettervorhersage für Mittwoch, wenn die Veterinärkontrolle von Pferden und die Eröffnungszeremonie stattfinden wird, ist viel besser. Donnerstag und Freitag, während des Dressurfahrens, werden die Konkurrenten auch die Sonnenstrahlen anspornen.

» Weiterlesen

„Dressur-Königin“ Isabell Werth – Die erfolgreichste Reiterin der Welt aller Zeiten

„Dressur-Königin“ Isabell Werth - Die erfolgreichste Reiterin der Welt aller Zeiten

„Dressur-Königin“ Isabell Werth: Die erfolgreichste Reiterin der Welt aller Zeiten | Foto: Copyright Pressebüro Binder

„Dressur-Königin“ Isabell Werth: Die erfolgreichste Reiterin der Welt aller Zeiten

Dreimal Gold – auch bei den Europameisterschaften im August in Göteborg war Isabell Werth die überragende Dressurreiterin und das Maß aller Dinge. In Schweden gewann sie ihren 15., 16. und 17. Kontinental-Titel und mit mehr als 40 Gold-, Silber- und Bronzemedaillen bei Olympischen Spielen, Welt- und Europameisterschaften ist sie mittlerweile die erfolgreichste Reiterin der Welt. „Wir sind stolz auf die neuerlichen Erfolge unserer langjährigen Turnier-Botschafterin und gratulieren Isabell zu ihren Goldmedaillen“, zollt Manfred Parlow, der Projektleiter der in.Stuttgart Veranstaltungsgesellschaft für das Internationale Reitturnier STUTTGART GERMAN MASTERS, der „Dressur-Queen“ seine Anerkennung. „Die Zuschauer dürfen sich vom 15. bis 19. November wieder auf ihre Ritte freuen.“

» Weiterlesen

Neue Verbandsmeister Kurhessen-Waldeck wurden beim RFV Frankenberg ermittelt

Neue Verbandsmeister Kurhessen-Waldeck wurden beim RFV Frankenberg ermittelt

Neue Verbandsmeister Kurhessen-Waldeck wurden beim RFV Frankenberg ermittelt | Foto: Udo Bauch

Neue Verbandsmeister Kurhessen-Waldeck wurden beim RFV Frankenberg ermittelt

Beim großen Jubiläumsturnier wurden Dressur- und Springprüfungen bis Klasse S präsentiert

Die diesjährigen Verbandsmeisterschaften Kurhessen-Waldeck in der Dressur und im Springen (auch als Nordhessenmeisterschaften bekannt) wurden  beim dreitägigen Jubiläumsturnier des Reit- und Fahrverein Frankenberg/Eder und Umgebung e.V. ausgetragen, der dieses Jahr sein 70. Jubiläum feiert. Neben den Meisterschaftsprüfungen wurden Dressur- und Springprüfungen bis zur schweren Klasse S ausgetragen und bei optimalen Turnierbedingungen konnten die Reiter ihr Können auf dem Dressur- und dem Springplatz unter Beweis stellen.

» Weiterlesen

SattelFest in Forst – Ergebnisse vom 17. September 2017

Horses und Dreams, Ergebnisse vom Sonntag den 26. April 2015

SattelFest in Forst – Ergebnisse vom 17. September 2017

SattelFest in Forst – Ergebnisse vom 17. September 20174/1 Zwei-Phasen-Springprfg.Kl.M**
1. Abt.: Preis der Lausitz Klinik Forst GmbH
2. Abt.: Preis der Waske Dächer GmbH

1. P Hans-Peter Konle (RC Küps e.V.) 278 Kilian 67 *0.00 / 25.60
2. P Hans-Jörn Ottens (RC Stotel e.V.) 75 Casarah *0.00 / 27.15
3. P Michael Kölz (PSV Leisnig e. V.) 151 Colorfox *0.00 / 29.34
4. P Frank Müller (RSC Dresden-Bühlau e. V.) 387 Sarina 276 *0.00 / 31.34
5. P Holger Wulschner (RC Passin e.V.) 129 Choco Latino 2 *0.00 / 32.87
6. P Stefan Hentschel (RFV Groß Vielen e.V.) 28 Baltasar 13 *0.00 / 34.09
7. Michael Kölz (PSV Leisnig e. V.) 326 Lot of Scope *0.00 / 36.35
8. Melina-Lesley Loewer (RSZ Großenhain e. V.) 2 A little Girl 2 *4.00 / 37.64
9. Danny Schröder (RV Hofgut Redentiner Mühle e. V.) 209 Diabo B *4.00 / 39.98
10. Rick Siewert (RZV Ferchesar e.V.) 112 Chaparel *12.00 / 40.44
11. Dominik Jahn (RV Greppin 1990 e.V.) 386 Santiago 185 4.00 / 45.10
12. Kathi Freitag (RFV Kleinbodungen e.V.) 315 Lionhearts Locke 4.00 / 46.87
13. Bernd Noack (RFV Spreewald e.V.) 146 Cogani M 4.00 / 47.50
14. Lea Weberbauer (RSG ALT-LÜBARS E.V.) 335 Mandarina 3 4.00 / 48.38
15. Max-Hilmar Borchert (RV Stechlin-Menz e.V.) 293 Las Vegas 208 4.00 / 48.60
16. Ludwig Sternberg (RFV Niederwerbig e.V.) 114 Charistea 4.00 / 48.96
17. Hannes Prehl (RFV Altkamp u.Um.e.V.) 300 Leevster 4.00 / 49.13
18. Robert Stein (RV St.Georg Burgstädt e. V.) 78 Casino Royal 17 4.00 / 50.76
19. Frank Müller (RSC Dresden-Bühlau e. V.) 155 Con Energie 4.00 / 52.50
20. Sarah Gohlke (RSV Dersekow 1968 e. V.) 110 Chanel M 4.00 / 52.70
21. Matthias Lucas (RSC An der Leuba e.V.) 104 Chablis vd Leuba 8.00 / 47.00
22. Rick Siewert (RZV Ferchesar e.V.) 154 Con Amore 12 8.00 / 51.73
23. Thomas Brandt (RSG Winsen/Aller) 309 Letizia 49 8.00 / 52.01
24. Christof Kauert (Union 1861 Schönebeck e.V.) 456 Castello 230 12.00 / 47.27
25. Max-Hilmar Borchert (RV Stechlin-Menz e.V.) 50 Campbell 10 12.00 / 54.21
26. Dominik Jahn (RV Greppin 1990 e.V.) 170 Cool Willy 12.00 / 55.93
27. Anne Scherer (RZV Ferchesar e.V.) 182 Cortina 185 14.75 / 67.72
28. Christof Kauert (Union 1861 Schönebeck e.V.) 350 Pellegrino 51 20.00 / 55.63

» Weiterlesen

CHI Donaueschingen – Ergebnisse vom 17. September 2017

Horses und Dreams, Ergebnisse vom Sonntag den 26. April 2015

CHI Donaueschingen – Ergebnisse vom 17. September 2017

CHI Donaueschingen – Ergebnisse vom 17. September 201707 Großer Preis – S.D. Fürst Joachim zu Fürstenberg-Gedächtnispreis, Siegerpreis gegeben von Südstern – Bölle AG + Co KG, Preisgeld gegeben von BURGERGROUP, Straub-Verpackungen GmbH, Int. Springprüfung mit Stechen (1.60 m)

1. Hans-Dieter Dreher (Eimeldingen), Berlinda, 0 SP/40.79 sec;
2. Laura Klaphake (Steinfeld), Catch me If You Can, 0/41.27;
3. Julia Houtzager-Kayser (Österreich), Sterrehof’s Cayetano Z, 0/42.68;
4. Gert-Jan Bruggink (Niederlande), Charmeur, 4/39.81;
5. Marcus Ehning (Borken), Cristy, 4/42.80;
6. Lennert Hauschild (Vierden), Caivano, 8/47.46

Drehers Traum wird wahr – Sieg im Großen Preis

» Weiterlesen

133. Deutsches St. Leger in Dortmund geht an Auenqueller Dreijährigen

133. Deutsches St. Leger in Dortmund geht an Auenqueller Dreijährigen

Oriental Eagle | Foto: Copyright Marc Rühl

133. Deutsches St. Leger in Dortmund geht an Auenqueller Dreijährigen

Oriental Eagle fliegt allen davon

Von der Spitze aus gewann der dreijährige Oriental Eagle den Preis des Gestüts Wittekindshof – 133. Deutsches St.Leger– eines der sogenannten fünf klassischen Rennen in Deutschland am Sonntag auf der Galopprennbahn in Dortmund. „Das war mein erster klassischer Sieg“, freute sich der 28-jährige Siegreiter Jack Mitchell, der normalerweise in England reitet. „Ich konnte von vorne alles kontrollieren.

» Weiterlesen

Drehers Traum wird wahr – Sieg im Großen Preis

Drehers Traum wird wahr - Sieg im Großen Preis

Publikumsliebling Hansi Dreher gewinnt den Gr. Preis von Donaueschingen 2017 | Foto: Copyright www.sportfotos-lafrentz.de

Drehers Traum wird wahr – Sieg im Großen Preis

Hans-Dieter Dreher hat eine neue Sportpartnerin und die machte es möglich, das der Traum des Springreiters aus dem baden-württembergischen Eimaldingen wahr wurde – einmal den Großen Preis – S.D. Fürst Joachim zu Fürstenberg-Gedächtnispreis – beim CHI Donaueschingen gewinnen. „Sie kann alles, sie behält die Übersicht und lässt mich gut aussehen“, so der eher stille Schwabe voller Begeisterung über die neun Jahre alte Berlin-Tochter Berlinda. In höchst effizienten 40,79 Sekunden „erledigten“ Dreher und die Stute das Stechen zur Begeisterung ihrer Landsleute.

» Weiterlesen

1 2 3 517