Deutsche und Schweizer Siege beim Hardenberg Burgturnier

Deutsche und Schweizer Siege beim Hardenberg Burgturnier

Tobias Meyer lachte zufrieden, Stunden später bekam auch der Schweizer Werner Muff das Lächeln nicht aus dem Gesicht.

Beide Springreiter heimsten ihre ersten Siege beim Hardenberg Burgturnier ein. Der Preis der Kreis-Sparkasse Northeim blieb dank der fehlerfreien Runde von Meyer mit Corny B in Deutschland. Der Springreiter ist im Gestüt Sprehe in Löningen zuhause, dort kennt man den Jungprofi gut. Werner Muff holte sich Stunden später den Sieg im Preis der Gemeinde Nörten-Hardenberg – allerdings im Sattel eines Oldenburger Pferdes. Cosby hat das “Licht der Welt” vor zehn Jahren in Niedersachsen erblickt.

Werner Muff war höchst zufrieden mit Cosby, den er seit zwei Jahren in seinem Turnierstall stehen hat: “Er hat grade fünf Wochen Pause gehabt und ich habe ihn mitgebracht, damit er hier einige Prüfungen gehen kann. Er soll nämlich nächste Woche mit zum CSIO St. Gallen”. Das Turnier ist das offizielle Nationenpreisturnier der Schweiz und für die Eidgenossen im Springsattel ein Highlight. “Ich war schon oft hier beim Burgturnier”, so Muff, “uns gefällt das sehr gut.”

Gleich auf Platz zwei folgte der beste deutsche Teilnehmer der Prüfung: Johannes Ehning aus Stadthagen, der am Freitag eine Abteilung des Eröffnungsspringens gewinnen konnte. Ehning saß dabei auf Quintana Roo und verdrängte den Iren Denis Lynch auf Platz drei. Letzterer konnte übrigens die berühmte “Goldene Peitsche” vor wenigen Jahren gewinnen.

Hardenberg Klassika – so begehrt…

Allerfeinstes Sommerwetter sorgt für einen großen Andrang beim Hardenberg Burgturnier und auch bei der Hardenberg Klassika – Das Festival im SchlossPark. In der großen Garten- und Lifestyleausstellung wird gebummelt und geshoppt, wer mag setzt sich dann ganz bequem zum Sport auf die Tribünen.

Hardenberg Burgturnier im TV

Das NDR Fernsehen zeigt am Sonntag den Kampf um die “Goldene Peitsche” im Preis der Gräflich von Hardenberg`schen Kornbrennerei und des Glaswerkes Ernstthal am Sonntag von 14.30 – 16.00 Uhr.

Ergebnisübersicht Hardenberg Burgturnier

03 Preis der Gemeinde Nörten-Hardenberg,
Int. Punktespringen mit Joker (1,40m)

1. Werner Muff (Schweiz), Cosby 65/ 49,32
2. Johannes Ehning (Stadthagen), Quintana Roo 65/ 50,16
3. Denis Lynch (Irland), Caruso 65/ 50,31
4. Kevin Jochems (Niederlande), Enjoy 65/ 51,54
5. Friso Bormann (Hüddessum), Crazy Como 65/ 51,56
6. Marcus Ehning (Borken), Qooper Z 65/ 52,03

02 Preis der Sparkasse Northeim,
Int. Springen mit Stechen (1,45m)

1. Tobias Meyer (Lönningen), Corny 0/ 34,21
2. Michael Hughes (USA), Zerlin M 0/35,06
3. Mario Stevens (Molbergen), Credo 0/ 36,39
4. Carsten Otto-Nagel (Wedel), L`Esperance 0/ 37,12
5. Angelique Rüsen (Marl), Calva d`Or Z 0/ 37,50
6. Maria Madenova (Russland), Confident of Victory 0/ 38,94