Matthias Bouten als strahlender Sieger

Matthias Bouten als strahlender Sieger

Bouten vor Schneider, Meggles Grimani vor Lord Fittipaldi. So lautete das Ergebnis der Einlaufprüfung ebenso wie in der heutigen Qualifikation des NÜRNBERGER BURG-POKALs beim traditionsreichen Maimaktturnier. Mannschafts-Olympiasiegerin Dorothee Schneider und ihrem neunjährigen Hengst Lord Fittipaldi gelang es zwar, den Rückstand auf Matthias Bouten und dessen ebenfalls neunjährigen Hengst Meggles Grimani gegenüber dem Vortag deutlich zu reduzieren, aber für den ersten […]

» Weiterlesen

BEMER Riders Tour – Dem Start folgt die Premiere in Redefin

BEMER Riders Tour - Dem Start folgt die Premiere in Redefin

Die BEMER Riders Tour 2019 feierte gerade erst einen großartigen Start bei Horses and Dreams meets France im niedersächsischen Hagen am Teutoburger Wald. Jetzt richten sich aller Augen auf die zweite Etappe und die wird zum ersten Mal beim Pferdefestival Redefin vom 24. – 26. Mai stattfinden. Das feine Festival ist ein Publikumsmagnet und glänzt durch ein kompaktes und abwechlungsreiches […]

» Weiterlesen

NÜRNBERGER Versicherung bleibt tragende Säule der Dressur

NÜRNBERGER Versicherung bleibt tragende Säule der Dressur

Anfang Mai zeigen sie ihr Können beim 56. Mannheimer Maimarktturnier in Mannheim. Zum 28. Mal wetteifern die besten Ausbilder Deutschlands um den Sieg im NÜRNBERGER BURG-POKAL, der bedeutendsten Turnierserie zur Förderung junger Dressurpferde. Halb so alt wie die nordbadische Traditionsveranstaltung ist der NÜRNBERGER BURG-POKAL. Wenn Organisator Peter Hofmann auf seine Turnierhistorie zurückblickt, die seit mehr als einem halben Jahrhundert währt, […]

» Weiterlesen

Helen Langehanenberg nicht zu schlagen

Helen Langehanenberg nicht zu schlagen

Nach ihrem Doppelsieg von Donnerstag war Helen Langehanenberg auch in der heutigen Qualifikation nicht zu schlagen. Mit einer starken Vorstellung sicherte sich die vierfache Deutsche Meisterin das erste Ticket für das Finale in der Frankfurter Festhalle Nürnberg / Hagen. Helen Langehanenberg mit Vayron vor Helen Langehanenberg mit Frank Sinatra – so lautete das Ergebnis der Einlaufprüfung, Dritte wurden am Donnerstag […]

» Weiterlesen

Dreamteam – Katrin und Caleya gewinnen Auftakt der BEMER Riders Tour

Dreamteam - Katrin und Caleya gewinnen Auftakt der BEMER Riders Tour

Sie waren beide schneller: Katrin Eckermann und die Stute Caleya haben bei Horses & Dreams meets France den Auftakt der BEMER Riders Tour gewonnen. Die 28 Jahre junge Amazone aus Füchtorf, die 2011 bereits Platz zwei im Gesamtranking der Serie belegen konnte, hat sich mit der Calido-Tochter in 50,06 fehlerfreien Sekunden den Sieg im Großen Preis der Deutschen Kreditbank AG […]

» Weiterlesen

Equiline Youngster Cup ebnet Weg in die Spitze

Equiline Youngster Cup ebnet Weg in die Spitze

Nachwuchs misst sich auf legendärem Derbyplatz. Der Equiline Youngster Cup trifft sich beim Deutschen Spring- und Dressur-Derby präsentiert von J.J.Darboven zur zweiten Etappe der Saison in Hamburg. Es ist nicht nur eine besondere Ehre, über den legendären Grasplatz zu galoppieren. Hier in Klein Flottbek haben auch schon viele einzigartige Springpferdekarrieren begonnen. Die Nachwuchsprüfungen zu verfolgen, gleicht also einem Blick in […]

» Weiterlesen

Run auf die BEMER Riders Tour – Horses & Dreams meets France

Run auf die BEMER Riders Tour - Horses & Dreams meets France

Es verspricht ein Spitzenstart für die BEMER Riders Tour 2019 zu werden. Vom 24. – 28. April wird die Toursaison bei Horses & Dreams meets France auf dem Hof Kasselmann in Hagen a.T.W. eröffnet. Teilnehmer aus 16 Nationen, 60 Reiterinnen und Reiter insgesamt stehen auf der Masterlist dieser ersten Etappe der BEMER Riders Tour. Darunter gleich mehrere Gesamtsieger der internationalen […]

» Weiterlesen

Weltranglistenpunkte im EY-Cup – FEI macht es möglich

Weltranglistenpunkte im EY-Cup - FEI macht es möglich

Die internationale Springsportserie für die Generation U25 – der European Youngster Cup Jumping wird in der 17. Saison seines Bestehens noch attraktiver. Der Weltreiterverband FEI gestattet seit 2019 nämlich die Anrechnung von Weltranglistenpunkten nach Kategorie D. Voraussetzung dafür ist, dass ein EY-Cup in der ja vertrauten Form über 1,45 Meter in der ersten Runde als Grand Prix ausgeschrieben ist. Nur […]

» Weiterlesen

90. Deutsches Spring-Derby in der BEMER Riders Tour

90. Deutsches Spring-Derby in der BEMER Riders Tour

Es ist eines der spektakulärsten Ereignisse im internationalen Springsport und ein Kult-Turnier im Kalender. Das Deutsche Spring- und Dressur-Derby in Hamburg vom 29. Mai – 2. Juni 2019. Ein Ziel und Glanzpunkt auch in der BEMER Riders Tour. Mit neuem Titelsponsor aber vertrautem Format geht es in die Saison 2019. Das Deutsche Spring-Derby ist dritte von sechs Stationen. Am Mittwoch, […]

» Weiterlesen

BEMER-Riders Tour beginnt mit französischem Flair

BEMER-Riders Tour beginnt mit französischem Flair

Die neue Saison der BEMER-Riders Tour beginnt bei Horses & Dreams meets France in Hagen a.T.W. vom 24. – 28. April 2019. “La belle France” und das gastfreundliche Flair auf dem Hof Kasselmann verschaffen der BEMER-Riders Tour einen Start mit besonderem Charme. Es wird ein Jahr voller neuer Herausforderungen, sowie mit neuen Etappen. Der Vorjahressieger Denis Nielsen aus Isen will […]

» Weiterlesen
1 2 3 133