Letzte, entscheidende Runde in der westeuropäischen Liga

LONGINES FEI JUMPING WORLD CUP ™ zu Gast im Scandinavium. Namen wie Marcus Ehning, Daniel Deusser, Dennis Lynch, Kevin Staut, Pius Switzer, Robert Whitaker, Harrie Smolders und Marlon Modolo Zanotelli haben für die Veranstaltung gemeldet. Weitere aufregende internationale Namen sind Janika Sprunger und Bryan Balsiger. Von den Schweden hat nur Peder Fredricson die Chance, das Finale zu erreichen. Aber natürlich […]

» Weiterlesen

Marcus Ehning Fünfter im Weltcup

Daniel Deußer und Jasmien vd. Bisschop wurden Achte. Für Marcus Ehning (Borken) läuft es wahrlich prächtig in diesen Wochen: In Leipzig Sieger im Championat und Platz drei im Weltcup, ein paar Tage später in Amsterdam Zweiter im Großen Preis und zum Schluss noch einmal Platz fünf mit der Hannoveranerin Calanda im Weltcup. Das Wertungsspringen der Westeuropa-Liga gewann der Niederländer Marc […]

» Weiterlesen

Marcus Ehning auf Platz zwei mit dem Hengst A la Carte NRW

Franzose Julien Epaillard gewinnt den Großen Preis. Am Vorabend des Weltcups stand für die Springreiter beim CSI5* in Amsterdam der Große Preis auf dem Programm. Hinter dem Franzosen Julien Epaillard behauptete sich Marcus Ehning (Borken) mit dem Hengst A la Carte NRW auf dem zweiten Platz. Der niederländische Parcourschef Louis Konickx hatte den 42 Reitern im Großen Preis einen kniffligen […]

» Weiterlesen

Isabell Werth und Weihegold Kür-Sieger

Jessica von Bredow-Werndl platziert sich mit Zaire-E an vierter Stelle. Isabell Werth (Rheinberg) ritt mit der Oldenburger Stute Weihegold OLD in Amsterdam zum Sieg bei der achten Etappe des Dressur-Weltcups der Westeuropa-Liga. Die Weltranglisten-Erste verwies ihre stärksten Konkurrenten, die Britin Charlotte Dujardin und die Hannoveraner Stute Freestyle, auf Platz zwei. In Amsterdam griff die Oldenburger Stute Weihegold wieder ins Weltcup-Geschehen […]

» Weiterlesen

Scandinavium – Die Arena der Weltmeisterschaft

Scandinavium - Die Arena der Weltmeisterschaft

Die Göteborg Horse Show fand erstmals 1977 statt und seitdem haben fast 3 Millionen Pferdefreunde das Scandinavium besucht. Das allererste Weltcupfinale im Springen wurde 1979 hier ausgetragen. Das Finale ist seitdem mehrmals zurückgekehrt. Göteborg und Scandinavium ist eines der beliebtesten Veranstaltung vieler internationaler Reiter, was sich in den Startlisten widerspiegelt. Vom 19. bis 23. Februar 2020 kehrt der Weltcup und […]

» Weiterlesen

Heimsieg für Steve Guerdat im Weltcup von Basel

Heimsieg für Steve Guerdat im Weltcup von Basel

Steve Guerdat hat das FEI-Weltcupspringen, präsentiert von J. Safra Sarasin, des Longines CSI Basel gewonnen. Im Stechen verwies der Jurassier im Sattel von Victorio des Frotards den Franzosen Julien Epaillard mit Queeletta und den Belgier Pieter Devos mit Apart auf die weiteren Podestplätze. Janika Sprunger ritt mit King Edward auf Rang neun. Guerdat schaffte damit das Double – er gewann […]

» Weiterlesen

Oudkarspel – Sieg für deutsche Ponymannschaft

Oudkarspel - Sieg für deutsche Ponymannschaft

Sophia Rössel gewinnt Einzelwertung des CCIP-L. Erste Formüberprüfung bestanden. In der internationalen Pony-Vielseitigkeit CCIP2-L in Oudkarspel in den Niederlanden belegten alle vier Reiter des Teams Deutschland I einen Platz in den Top Ten und trugen damit auch den Sieg in der Mannschaftswertung davon. Siegerin in der Einzelwertung wurde Sophia Rössel (Mayen) mit Camillo WE. Für Rössel und Camillo WE war […]

» Weiterlesen

Furioser Endspurt für Teil II der CES Valencia Tour

Furioser Endspurt für Teil II der CES Valencia Tour

Trofeo El Corte Inglés bleibt in Spanien Mit dem notwendigen Glück auf seiner Seite hat Kevin Gonzales De Zarate Fernandez die Trofeo El Corte Inglés, den Großen Preis der CES Valencia Tour mit Urbain de Grezils gewonnen. Fernandez gewann bereits am Samstag das Hauptspringen und legte am Schlusstag der CES Valencia Tour, Part II nochmal nach. Mit seinem elf Jahre […]

» Weiterlesen

Spanischer Doppelerfolg bei der CES Valencia Tour

Spanischer Doppelerfolg bei der CES Valencia Tour

Kevin Gonzalez De Zarate Fernandez, so heißt der Sieger der Master Tour am Samstag bei der CES Valencia Tour. Mit dem Wallach Atlantic Z blieb Fernandez als einziger Reiter im Stechen der Trofeo Bodegas Hispano+Suizas fehlerfrei. Er verwies seinen Landsmann Mariano Martinez Bastida mit Liberty auf Rang zwei. Damit sorgten die zwei für einen Doppelerfolg des Gastgeberlandes. Den dritten Rang […]

» Weiterlesen

Ella Wang Yunjing gewinnt im spanischen Valencia

Ella Wang Yunjing gewinnt im spanischen Valencia

Sie ist gerade mal 20 Jahre alt, ein eher schmales Persönchen und sie hat für den ersten chinesischen Sieg bei der CES Valencia Tour gesorgt. Ella Wang Yunjing gewann mit dem KWPN-Wallach Aken Utopia die Master Tour 3, die Trofeo Oceanogràfic Valencia im CES Valencia. Trotz ihrer Jugend ist die junge Springreiterin aus dem Reich der Mitte sowas wie eine […]

» Weiterlesen
1 2 3 56