Spanisches Fiesta-Feeling bei den Marbacher Hengstparaden

Spanisches Fiesta-Feeling bei den Marbacher Hengstparaden

Das Pferdefest für die ganze Familie. Nach einem Jahr Pause ist es bald wieder soweit: Am 29. September, 03. und 06. Oktober lockt das Haupt- und Landgestüt Marbach seine Gäste zu den traditionellen Hengstparaden auf die schwäbische Alb. Inmitten des Biosphärengebiets wird den Besuchern vor der Kulisse des ältesten deutschen Staatsgestüts ein vierstündiges Schauprogramm mit über 100 Pferden für die […]

» Weiterlesen

Verabschiedung von Hauptsattelmeister Karl Single

Verabschiedung von Hauptsattelmeister Karl Single

Pensionierung nach fast 48 Jahren Dienstzeit im Haupt- und Landgestüt Marbach. Nach fast 48 Jahren im Dienst und etwa 520 ausgebildeten Azubis des Haupt- und Landgestüts Marbach ist Ausbildungsleiter Karl Single am 2. August 2019 in den wohlverdienten Ruhestand gegangen. Bereits im Alter von 15 Jahren begann Karl Single am 01.09.1971 seinen Dienst als Pferdewärter beim Haupt- und Landgestüt Marbach. […]

» Weiterlesen

Gohr-Bimmel wird Süddeutsche Berufsreiterchampionesse

Gohr-Bimmel wird Süddeutsche Berufsreiterchampionesse

Andrea Schetter entschied die Qualifikationsprüfung der „THE FOURTIES“-Tour für sich. Was für ein Finale! Renate Gohr-Bimmel wird Süddeutsche Championesse der Berufsreiter und Andrea Schetter siegt in der Qualifikationsprüfung der „THE FOURTIES“ Tour. Zunächst durften sich die jungen Nachwuchspferde in einer Dressurpferdeprüfung der Klasse M in der Marbacher Hengstparadearena messen. Jasmin Schaudt (RFV Herbertingen) rollte als letzte Starterin das Feld von […]

» Weiterlesen

Gohr-Bimmel, Rampe und Förtsch qualifizieren sich für das Finale

Gohr-Bimmel, Rampe und Förtsch qualifizieren sich für das Finale

Ein Blick auf die Starterlisten des Festivals des Dressurpferdes in Marbach lässt einen schonmal ehrfürchtig werden. Die Jungpferdeprüfungen des heutigen Tages hätten kaum qualitätsvoller besetzt sein können und die zweite Qualifikation für das Süddeutsche Berufsreiterchampionat lieferte die Kontrahenten für das morgige Finale. Bei der Dressurpferdeprüfung Kl. L überzeugte der 5-jährige Lennon unter Ina-Katrin Schmid (RSG Dettinger Alb) die Richter. Vor […]

» Weiterlesen

Gelungener Auftakt des 15. Festival des Dressurpferdes in Marbach

Gelungener Auftakt des 15. Festival des Dressurpferdes in Marbach

Gute Traditionen soll man pflegen. Daher steht der erste Tag des Festivals des Dressurpferdes immer ganz im Zeichen der Nachwuchsförderung – der zwei- und der vierbeinigen. Gleich vier Prüfungen dienen als Qualifikation für den Landesjugendcup des württembergischen Pferdesportverbandes. Darüber hinaus wurde die erste Qualifikationsprüfung für das süddeutsche Championat der Berufsreiter ausgetragen. Zum Abschluss des Tages fanden Reitpferdeprüfungen für 3- und […]

» Weiterlesen

Testsiegerinnen Quiwi Nation v. QUIWITINO und My Lady v. Morricone

Testsiegerinnen Quiwi Nation v. QUIWITINO und My Lady v. Morricone

Gut frequentiert waren die Stations- und Feldprüfungen für Reitpferdestuten in Marbach. Insgesamt 30 Stuten stellten sich dem Richtergremium um den ehemaligen Zuchtleiter Gert Gussmann und den Turnierrichter Gerd Sickinger. Nikolaus Kühn und Simon Metz testeten die jungen Stuten in vorbildlicher Weise als Fremdreiter. Die Fachleute lobten das Marbacher Stationsteam um Hauptsattelmeister Rolf Eberhardt, der mit dieser Leistungsprüfung sein Debut als […]

» Weiterlesen

Spitzensport im Haupt- und Landgestüt Marbach

Festival des Dressurpferdes mit Süddeutschem Berufsreiterchampionat und Qualifikation zur „THE FOURTIES“ Tour vom 9. bis 11. August. Vom 9. bis 11. August wird in Marbach wieder gefeiert: das „Festival des Dressurpferdes“ lockte bereits im vergangenen Jahr zahlreiche Dressurreiter des Landes und Gäste aus benachbarten Bundesländern auf das „große Viereck“ in der Marbacher Hengstparade-Arena. Neben dem Förderverein Marbach, sind traditionell der […]

» Weiterlesen

HSM Rolf Eberhardt wird Nachfolger von HSM Karl Single

Hauptsattelmeister Rolf Eberhardt (48) wird neuer Ausbildungsleiter in Marbach. Nach fast 48 Jahren im Dienst des Haupt- und Landgestüts Marbach geht Ausbildungsleiter Karl Single am 2. August 2019 in den wohlverdienten Ruhestand. Bereits 2001 hatte HSM Rolf Eberhardt die Leitung der Landesreitschule von Karl Single übernommen und folgt ihm nun in das nächste Amt. Die offizielle Amtsübergabe durch Landoberstallmeisterin Dr. […]

» Weiterlesen

Test the best – Stutenleistungsprüfungen in Marbach

Test the best - Stutenleistungsprüfungen in Marbach

Vom 09. – 23. Juli 2019 findet die alljährliche Stutenleistungsprüfung auf Station im Haupt- und Landgestüt Marbach statt. Bei der Prüfung wird in Kooperation mit dem Pferdezuchtverband Baden-Württemberg durchgeführt. Die Reitpferdestuten werden im Freispringen, sowie unter dem Reiter geprüft. Die Stationsprüfung dauert mindestens 14 Tage. Sie besteht aus einer Trainingsphase sowie einer Abschlussprüfung. Am Abschlusstag der Stationsprüfung bietet das Haupt- […]

» Weiterlesen

Moritzburger Hengste auf dem Weg der Besserung

Nachdem die dritte Moritzburger Hengstparade am vergangenen Sonntag (16.09.2018) aufgrund einer Erkrankung im Tierbestand abgesagt werden musste, steht die Ursache nun fest. „Die Pferde haben eine bakterielle Infektion.“, so Landstallmeisterin Dr. Kati Schöpke, „Inzwischen sind zum Glück nur noch einige wenige Tiere auffällig.“ Etwa ein Viertel der im Landgestüt Moritzburg stationierten Hengste litten Ende vergangener Woche unter Mattigkeit, angelaufenen Beinen […]

» Weiterlesen
1 2 3 12