Can Tici Klassenprimus beim Sportveranlagungstest

Can Tici Klassenprimus beim Sportveranlagungstest

Der Böckmann-Hengst Can Tici von Cornet Obolensky hat in Münster-Handorf seine Sportprüfung als Klassenprimus bestanden. Der fünf Jahre alte, dunkelbraune Hengst beendete seinen Test mit der springbetont gewichteten Endnote 9,05. Insgesamt 18 Hengste wurde in Münster-Handorf geprüft, nur zwei erhielten die Gesamtnote 9,05. Can Tici stammt aus einer Canto-Mutter, Züchter ist Timm Rohwedder, Reiner Schmitz ist der stolze Besitzer und […]

» Weiterlesen

Tolle Hengste – beste Aussichten bei der Böckmann Pferde GmbH

Tolle Hengste - beste Aussichten bei der Böckmann Pferde GmbH

Gut aufgestellt hat sich die Böckmann Pferde GmbH für die Decksaison 2020 und das wurde u.a. bei der Hengstgala des K+K Cup in Münster deutlich. Dort hinterließen die jetzt fünf Jahre alten Böckmann-Hengste Charlie Weasley von Christian und Can Tici von Cornet Obolensky, sowie der neu ins Lot gekommene Burlington FRH von Breitling nachhaltigen Eindruck. Super-sportlich und auf vererbungssicheren Pfeilern […]

» Weiterlesen

Prima Aussichten in Lastrup – Burlington und Dominator`s Fire

Prima Aussichten in Lastrup

Burlington und Dominator`s Fire bei der Böckmann Pferde GmbH. Der eine ist eine Dressurgröße, der andere hat schon prominente Geschwister. Zwei Neuzugänge hat die Böckmann Pferde GmbH zu vermelden: Burlington FRH von Breitling aus dem Romina von Rohdiamant und Dominator`s Fire von Dominator Z aus der Cracker Jane von Coronio. Zwei mit großem Potential, die den Züchtern in der Decksaison […]

» Weiterlesen

Casino Berlin-Sohn – Neuzugang der Böckmann Pferde GmbH

Casino Berlin-Sohn - Neuzugang der Böckmann Pferde GmbH

Nobel, schick, vermögend – so präsentierte sich der Neuzugang der Böckmann Pferde GmbH bei der Oldenburger Körung vor wenigen Tagen. Der Reservesieger der Oldenburger Hengsttage hat seine Box in Lastrup-Hamstrup bezogen. Johannes Heinrichs hat den prämierten Junghengst in Oldenburg erworben. Er vertraut den Sohn von Casino Berlin der Hengststation Böckmann an. Der Junghengst bestach in Vechta durch sein enormes Springvermögen, […]

» Weiterlesen

Prominenter Beritt für Böckmann-Hengste

Gleich zwei Hengste der Böckmann Pferde GmbH sind in den Sportstall von Marco Kutscher nach Bad Essen gewechselt. Der einstige Doppel-Europameister und erfolgreiche Nationenpreisreiter hat die Sportlaufbahn von Böckmann`s Lord Pezi Junior und Pikeur Lord Fauntleroy in die Hand genommen. Schon die erste große Reise nach Marokko erzeugte Zufriedenheit beim Meisterreiter und den Hengstbesitzern. “Das sind beides zwei sehr vielversprechende […]

» Weiterlesen