Paderborn Challenge 2019

Paderborn Challenge 2019

Die Paderborn Challenge 2019 hat einfach ein ganz besonderes Flair. Unter urigen Kastanien, auf dem traditionsreichen Schützenplatz, lässt es sich bei spätsommerlichem Wetter, noch mal internationaler Top-Sport genießen. Das wissen nicht nur die Zuschauer, sondern auch die Reiter.

Sportlich hochklassig

Der Schützenplatz wird extra für dieses Event zum Sandplatz umgestaltet. Diese hervorragenden Bedingungen haben sich rumgesprochen. So werden zahlreiche nationale, sowie internationale Reiter am Start erwartet. Außerdem werden Championats Reiter und Medaillengewinner am Start erwartet.

Als fünfte Etappe der DKB-Riders Tour, ist Paderborn für die Reiter eine Pflichtstation. Die Wertungsprüfung für die DKB-Riders Tour ist außerdem der Große Preis von Paderborn.

Ein Event für die ganze Familie

Am Freitagvormittag wird das Turnier traditionell vom Kinderlachen erfüllt, dann lädt nämlich die Stadt Paderborn ihre jüngsten Bewohner aus Paderborner Kindergärten und Kitas zur Paderborn Challenge 2019 ein und bespaßt die Kids mit vielen Aktionen rund um den Turnierplatz.

Nisse Lüneburg erobert Spitze im BEMER Riders Tour Ranking zurück

Nisse Lüneburg erobert Spitze im BEMER Riders Tour Ranking zurück

Nisse Lüneburg hat vor der Final-Etappe der internationalen BEMER Riders Tour die Pole Position erobert. Mit dem Sieg in der 5. Wertungsprüfung in Paderborn hat er sein Punktepolster auf 18 Zähler ausgebaut. Damit könne man “überwintern” stellte der glückliche Sieger fest. Das Finale findet vom 13. – 16. Februar 2020 bei den VR Classics in Neumünster statt und das ist […]

» Weiterlesen

Equiline Youngster Cup bei der OWL Challenge

Equiline Youngster Cup bei der OWL Challenge

Holger Wulschner und Oliver Lazarus gewinnen. Die letzten Sonnenstrahlen des Altweibersommers begleiteten in Paderborn die talentierten sieben- und achtjährigen Nachwuchspferde zur dritten Etappe des Equiline Youngster Cup bei der OWL Challenge. Nach zwei Prüfungen am Donnerstag und Freitag ging es am Sonntagmorgen in das für die Punktevergabe entscheidende Finale. Bei den Siebenjährigen sicherte sich Holger Wulschner (Passin) mit dem Diamant […]

» Weiterlesen

Finja Bormann gewinnt Qualifikation zur BEMER Riders Tour

Finja Bormann gewinnt Qualifikation zur BEMER Riders Tour

Finja Bormann weiß was sie will: nicht nur mitmachen, sondern möglichst auch gewinnen. Finja Bormann aus dem niedersächsischen Königslutter setzte genau das mit ihrem Top-Pferd A Crazy Son Of Lavina um – schnell, schnörkellos und präzise sauste das “Dreamteam” durch das Stechen der Qualifikation zur 5. Wertungsprüfung der BEMER Riders Tour. Da mussten denn auch Japans Eiken Sato und der […]

» Weiterlesen

Team Herford vorn in der Janz Team Trophy

Team Herford vorn in der Janz Team Trophy

Preisspitze für Comme il faut NRW-Tochter. Zwei echte Klassiker standen am Samstagabend unter Flutlicht bei der OWL Challange auf dem Programm. Die Janz Team Trophy wird gefeiert wie ein Nationenpreis, es treten allerdings Mannschaften aus den westfälischen Kreisverbänden an. Angefeuert und gefeiert werden die regionalen Springsportstars lautstark und frenetisch von ihrer Fanbase. Es siegte das Team Herford in der Besetzung […]

» Weiterlesen

Newcomerin Finja Bormann gewinnt

Newcomerin Finja Bormann gewinnt

Glas Strack Championat von Paderborn. „Im Stall heißt er ‚der Löwe“, lacht Finja Bormann (Harsum) nach ihrem Sieg im Glas Strack Championat von Paderborn und meint damit natürlich ihr Toppferd A Crazy Son Of Lavina. Der ist schon seit klein auf bei Bormann und so kennen die beiden sich in- und auswendig. Mit dem 13-jährigen Wallach setzte sich die 23-Jährige […]

» Weiterlesen

Charlotte Bettendorf macht es schon wieder – BEMER Riders Tour

Charlotte Bettendorf macht es schon wieder - BEMER Riders Tour

Die fünfte Etappe der BEMER Riders Tour hat so begonnen wie die vierte Etappe der Serie in Münster geendet hat. Mit einem Sieg der Luxemburgerin Charlotte Bettendorf. Die 30 Jahre junge Amazone gewann mit Bellefleur das internationale Eröffnungsspringen der OWL Challenge in Paderborn – also gewissermaßen den allerersten Formtest für das BEMER Riders Tour Wochenende. Super losgelegt “Das ist ein […]

» Weiterlesen

Kindertag lockt 900 Kids zum Schützenplatz

Kindertag lockt 900 Kids zum Schützenplatz

Luxemburgerin gewinnt Eröffnungsspringen. Die OWL Challenge ist in vollem Gang – das sieht man und an einem Turnierfreitag auf dem Schützenplatz hört man das vor allem auch. Der Vormittag gehört nämlich alljährlich rund 900 Kindergarten- und Grundschulkindern, die der Einladung des Paderborner Sportservice auch in diesem Jahr folgten. Bereits im Vorfeld nahmen sie an einem Bastel- und Malwettbewerb teil und […]

» Weiterlesen

Wiebke Siebert siegt im Finale des Eggersmann Junior Cup

Wiebke Siebert siegt im Finale des Eggersmann Junior Cup

Sie war das allererste Mal dabei, bei dieser Serie für die westfälischen U21-Reiter. Wiebke Siebert hatte mit die längste Anreise aus dem nordöstlichen Münsterland, aber die Fahrt zur OWL Challenge auf dem Paderborner Schützenplatz hat sich gelohnt, denn mit ihrem Chicco sauste sie im Finale des Eggersmann Junior Cup zum Sieg. Schon in der Einlaufprüfung, einer Stilspringprüfung der Klasse M, […]

» Weiterlesen

Nisse, Markus, Charlotte – BEMER Riders Tour in Paderborn

Nisse Lüneburg und Luca Toni gewannen in Münster die Qualifikation zur BEMER Riders Tour. Der Derbysieger ist auch bei der OWL Challenge in Paderborn dabei

Sie wollen es wissen. Derbysieger Nisse Lüneburg, “Lokalmatador” Markus Brinkmann”, Münsters Etappensiegerin Charlotte Bettendorf – zur fünften Etappe der BEMER Riders Tour in Paderborn vom 12. – 15. September tritt das Trio geschlossen an. Die OWL Challenge ist Gastgeber der vorletzten Station der Serie und die findet auf dem Schützenplatz statt. Der Punktestand spricht “Bände”: Lüneburg 22 Punkte, Brinkmann 21 […]

» Weiterlesen

Spitzenbesetzung auf dem Schützenplatz

Spitzenbesetzung auf dem Schützenplatz

Die neue OWL Challenge macht neugierig. Das internationale Drei-Sterne-Turnier in Paderborn hat einfach eine enorme Anziehungskraft. Jeder fühlt sich auf dem urigen Schützenplatz wohl: große und kleine Pferdefans, aber natürlich auch die Reiter und ihre Pferde, die unter vielen anderen Startmöglichkeiten auch für die BEMER Riders Tour punkten können. In diesem Jahr gibt es zur 17. Auflage des Turniers viele […]

» Weiterlesen
1 2 3 8