Sensations-Sieg: Bettendorf gewinnt auf Raia d’Helby

Sensations-Sieg: Bettendorf gewinnt auf Raia d’Helby

Sie konnte es selbst kaum glauben – doch sie setzte ihre Erfolgsserie auf dem Turnier der Sieger fort: Charlotte Bettendorf gewann am Sonntagnachmittag den Großen Preis der Stadt Münster. Damit gewann die Luxemburgerin im Sattel der Stute Raia d‘Helby das wichtigste Springen beim diesjährigen Turnier der Sieger und sammelte zugleich wertvolle Punkte für die Gesamtwertung der Bemer Riders Tour. 36 […]

» Weiterlesen

Charlotte Bettendorf macht das Double perfekt

Charlotte Bettendorf macht das Double perfekt

Freitagabend auf dem münsterschen Turnier der Sieger. In der ersten Prüfung der Großen Tour ritten 27 Reiter-Pferde-Paare um den Sieg im Brinkhoff’s No. 1-Preis, einer internationalen Springprüfung der Klasse CSI4*. Dabei brillierte eine Reiterin, die an diesem Tag eine ganz besondere Erfolgsgeschichte schrieb: Charlotte Bettendorf. Schon zum zweiten Mal holte sie sich am Freitag in Münster den Sieg. Sie konnte […]

» Weiterlesen

Charlotte Bettendorf krönt ihr Debüt mit einem Triumph

Die malerische Kulisse des münsterschen Schlosses begeisterte auch am Freitag die Besucher des traditionsreichen Turniers der Sieger. Der Tag stand ganz im Zeichen des Springsports – und dabei setzte sich eine Amazone im ersten Springen der Mittleren Tour durch. Luxemburgerin Charlotte Bettendorf gewann am Nachmittag mit ihrer Stute Iris vd Bisschop den Preis des Einrichtungshauses Ostermann, eine CSI4*-Prüfung mit Hindernissen […]

» Weiterlesen

BEMER Riders Tour in Münster – Top-Trio dabei

BEMER Riders Tour in Münster - Top-Trio dabei

Mit drei Etappensiegern der laufenden Saison und Mitbewerbern aus elf Nationen findet von Donnerstag, 01. August bis Sonntag 04. August die vierte Etappe der BEMER Riders Tour in Münster beim Turnier der Sieger statt, die am 4. August mit der Wertungsprüfung im Großen Preis der Stadt Münster – BERESA Sterne Preis – ihren Höhepunkt findet. “Na klar steht Münster auf […]

» Weiterlesen

Kreisreiterverband Coesfeld ganz oben auf dem Treppchen

Kreisreiterverband Coesfeld ganz oben auf dem Treppchen

Breitensport vor der atemberaubenden Kulisse des Fürstbischöflichen Schlosses Münster. Das ist der Münsterländer Pferdestärken Cup, der jährlich beim Turnier der Sieger ausgetragen wird. Hier kämpfen die Mannschaften der Kreisreiterverbände Coesfeld, Steinfurt, Warendorf und Münster um den Sieg – und zwar in den Disziplinen Dressur, Springen und dem abschließenden Ponyrennen. Grund zum Jubeln hatten am Ende die Reiter des Verbands Coesfeld: […]

» Weiterlesen

„Optimum“ und „Westfalen-Wappen“ für drei- und vierjährige Pferde

„Optimum“ und „Westfalen-Wappen“ für drei- und vierjährige Pferde

„Fashion in Black“ und „Escorial Q“ sind die besten Nachwuchspferde vor dem Schloss. Der Donnerstagnachmittag stand beim Turnier der Sieger im westfälischen Münster ganz im Zeichen der Nachwuchspferde: Im „Westfalen-Wappen“ und „Optimum“ traten drei- und vierjährige Reitpferde an. 9,0 für Trab und Gebäude, 8,5 für Galopp, Schritt und Stand der Ausbildung: Wahre Spitzennoten zückten die Richter für die Leistung des […]

» Weiterlesen

Sieg im Grand Prix de Dressage für Münsteranerin Ingrid Klimke

Sieg im Grand Prix de Dressage für Münsteranerin Ingrid Klimke

Klimke und Franziskus beweisen Klasse vor heimischer Kulisse. Ein großes Strahlen hatte Ingrid Klimke im Gesicht, als sie am Donnerstagvormittag aus dem Dressurviereck ritt: Mit der Leistung des Hengstes Franziskus im Grand Prix de Dressage, der ersten Prüfung des diesjährigen Turniers der Sieger, war die Münsteranerin rundum zufrieden. Das sahen auch die Richter so: Ein Ergebnis von 74,43 Prozent bescherte […]

» Weiterlesen

Tradition und Top-Bedingungen locken Prominenz an

Tradition und Top-Bedingungen locken Prominenz an

Blicken Spring- und Dressurreiter auf ihre Terminkalender, so sind diese oftmals prall gefüllt. Unzählige nationale und internationale Reitturniere werden Wochenende für Wochenende veranstaltet. So steht auch das traditionsreiche Turnier der Sieger in Konkurrenz zu weiteren Reitsport-Events. Vom 1. bis 4. August findet das bekannte Reitturnier vor Münsters Schloss statt – ebenso wie gleich mehrere weitere attraktive Veranstaltungen. Dennoch wartet das […]

» Weiterlesen

Countdown läuft an – BEMER Riders Tour in Münster

Eroberten in Münster 2018 Platz eins im Ranking der Riders Tour und gaben ihn nicht wieder her: Christian Ahlmann und Clintrexo Z.

Die Pferdesportszene freut sich darauf: Vom 1. – 4. August geht die BEMER Riders Tour beim “Turnier der Sieger” in Münster weiter. Nach bislang drei Etappen ist Derbysieger Nisse Lüneburg aus Hetlingen der “Primus inter Pares” und er wird in Münster alles dafür tun, seinen knappen Vorsprung im Ranking auszubauen, mindestens aber zu halten. Münsters wunderschönes Pferdesportereignis vor dem Schloss […]

» Weiterlesen

Turnier der Sieger wartet erstmalig mit Dressurmatinee auf

Turnier der Sieger wartet erstmalig mit Dressurmatinee auf

Das Turnier der Sieger gilt als Traditionsveranstaltung – doch in diesem Jahr hält es ein Novum bereit. Das national und international renommierte Reitsport-Event, das vom 1. bis 4. August in Münster stattfindet, setzt auf eine Umstrukturierung der Dressurprüfungen. Ab sofort fällt die „Kleine Tour“ weg – stattdessen steht nun die „Große Tour“ verstärkt im Fokus. Auf diese Weise sollen dem […]

» Weiterlesen
1 2 3 13