Matthias Bouten als strahlender Sieger

Matthias Bouten als strahlender Sieger

Bouten vor Schneider, Meggles Grimani vor Lord Fittipaldi. So lautete das Ergebnis der Einlaufprüfung ebenso wie in der heutigen Qualifikation des NÜRNBERGER BURG-POKALs beim traditionsreichen Maimaktturnier. Mannschafts-Olympiasiegerin Dorothee Schneider und ihrem neunjährigen Hengst Lord Fittipaldi gelang es zwar, den Rückstand auf Matthias Bouten und dessen ebenfalls neunjährigen Hengst Meggles Grimani gegenüber dem Vortag deutlich zu reduzieren, aber für den ersten […]

» Weiterlesen

Weltmeisterin Simone Blum löst Wettschulden bei Holger Hetzel ein

Weltmeisterin Simone Blum löst Wettschulden bei Holger Hetzel ein

Im vergangenen Jahr hatte Holger Hetzel (Goch) ihr eine Medaille bei den Weltreiterspielen in Tryon prophezeit und sie zu einer Wette überredet. Das Ergebnis ist bekannt, Simone Blum (Zolling) holte in den USA sogar zwei Plaketten. In der Einzelwertung holte sie Gold und den Titel, mit der deutschen Equipe gewann sie die Bronzemedaille. Nun trafen sich beide beim 56. Mannheimer […]

» Weiterlesen

Zwei Siege für Amazonen des Reiter-Verein Mannheim

Zwei Siege für Amazonen des Reiter-Verein Mannheim

In der Dressur der Almased Small Tour und im Amateur-Springe Große Freude beim Präsidenten: Peter Hofmann, Chef des Reiter-Verein Mannheim und des 56.Mannheimer Maimarkt-Turniers, strahlte über das ganze Gesicht. Zwei Tagessiege für seinen Verein, zweimal eine goldene Schleife für eine Mannheimerin. Am Freitag zum Auftakt des zweiten Wochenendes, sorgten Anica Fröhling in der Dressur der Almased Small Tour ebenso für […]

» Weiterlesen

Dressur-Grand Prix: Wieder Isabell, wieder Don Johnson FRH

Dressur-Grand Prix: Wieder Isabell, wieder Don Johnson FRH

Die erfolgreichste Reiterin der Welt aller Zeiten landete beim 56.Mannheimer Maimarkt-Turnier am ersten Tag des zweiten Wochenendes einen Doppelsieg. Wie im Vorjahr, gewann Isabell Werth (Rheinberg) auf ihrem 17-jährigen Hannoveraner Wallach Don Johnson FRH den Grand Prix um den Preis der Liselott und Klaus Rheinberger Stiftungund belegte auf dem neun Jahre jungen Hengst DSP Quantaz aus Brandenburger Zucht gleich noch […]

» Weiterlesen

56. Mannheimer Maimarkt-Turnier mit mehreren Neuerungen

Zwei amtierende Weltmeisterinnen und der Super-Star der Vielseitigkeit satteln im MVV-Reitstadion auf dem Maimarktgelände. Ein prominentes „Dreigestirn“ steht an der Spitze der Meldelisten für das 56. Mannheimer Maimarkt-Turnier (27. April bis 7. Mai 2019). „Wir präsentieren dem Publikum im MVV-Reitstadion die amtierenden Weltmeisterinnen im Springreiten und in der Dressur, Simone Blum und Isabell Werth“, freute sich Peter Hofmann, „und mit […]

» Weiterlesen

NÜRNBERGER Versicherung bleibt tragende Säule der Dressur

NÜRNBERGER Versicherung bleibt tragende Säule der Dressur

Anfang Mai zeigen sie ihr Können beim 56. Mannheimer Maimarktturnier in Mannheim. Zum 28. Mal wetteifern die besten Ausbilder Deutschlands um den Sieg im NÜRNBERGER BURG-POKAL, der bedeutendsten Turnierserie zur Förderung junger Dressurpferde. Halb so alt wie die nordbadische Traditionsveranstaltung ist der NÜRNBERGER BURG-POKAL. Wenn Organisator Peter Hofmann auf seine Turnierhistorie zurückblickt, die seit mehr als einem halben Jahrhundert währt, […]

» Weiterlesen

Heilsame Begegnung von Mensch und Pferd

Heilsame Begegnung von Mensch und Pferd

Sparkasse Rhein Neckar Nord spendet 10 000 Euro für heilpädagogisches Reiten Seit mehr als 30 Jahren bietet der Reiter-Verein Mannheim im Rahmen seines sozialen Engagements heilpädagogisches Reiten an. Zum achten Mal wird er dabei von der Sparkasse unterstützt. In diesem Jahr mit einer Spende in Höhe von 10.000 Euro. Pferde gelten als gute Therapiepartner für Menschen mit Einschränkungen Im Gegensatz […]

» Weiterlesen

Mit Kara Chad gewinnt erstmals eine Kanadierin die Badenia

Historischer Moment im MVV-Reitstadio. Zum Abschluss des 55. Mannheimer Maimarkt-Turniers sicherte sich am Dienstag mit Kara Chad erstmals eine Reiterin aus Kanada den Sieg in der Badenia – Großer Preis der MVV und das Preisgeld von 16.250 Euro. „I am so happy“, strahlte die 22-Jährige, als sie sich nach ihrem zweiten großen internationalen Erfolg – zuvor hatte sie ein Zwei-Sterne-Turnier […]

» Weiterlesen

Angelique Rüsen und Aga Khan im Stechen des Youngster-Finales

Preis der Brose Unternehmensgruppe die Schnellsten Und noch ein Amazonen-Sieg beim 55. Mannheimer Maimarkt-Turnier: Angelique Rüsen (Marl), Bereiterin im Stall von Christian Ahlmann, gewann am Dienstag im MVV-Reitstadion das Finale der Youngster-Tour für sieben- und achtjährige Pferde um den Preis der Brose Unternehmensgruppe und unterbot die Zeit des bis dahin Führenden Jörg Oppermann (Gücklingen) um 44 Hundertstel. Sie hatte den […]

» Weiterlesen

Drei Amazonen im Preis der Stadt Mannheim vorn

Am vorletzten Tag des 55. Mannheimer Maimarkt-Turniers beschließt am Spätnachmittag das Springen um den Preis der Stadt Mannheim das Programm. Drei Amazonen dominierten diese Prüfung, denn es gewann die Kanadierin Tiffany Foster vor Jörne Sprehe (Fürth) und der Italienerin Giulia Martinengo Marquet. Erst auf dem vierten Platz kam mit David Will (Damme) der erste männliche Konkurrent der insgesamt 47 Starter. […]

» Weiterlesen
1 2 3 10