Reiterturnier Lippe-Bruch Gahlen e.V.Reiterturnier Lippe-Bruch Gahlen e.V.

vom 3. – 5. Januar bittet der RV Lippe-Bruch Gahlen 2020 zum Hallen-Reitturnier  mit der 26. Auflage des nationalen Sportereignisses. Dazu haben die Veranstalter einige Neuerungen geplant.

Das Patentrezept des rheinischen Vereins an der Grenze zu Westfalen ist verblüffend einfach: Der Samstag bietet Pferdesportfans einen flotten Auftakt. Höher, schwerer und weiter wird es am Nachmittag und am Abend gehen. Das Highlight ist der Große Preis von Gahlen 2020.

Starterliste und Ergebnisse hier

Felix Haßmann und Dieter Smitz zum Abschluss vorn

Felix Haßmann und Dieter Smitz zum Abschluss vorn

Gahlen 2020 ist Geschichte, der RV Lippe-Bruch Gahlen blickt schon wieder nach vorn. Denn in zwölf Monaten steht die 27. Auflage des Hallenreitturniers auf dem Plan. Vorher aber gab es noch Gratulationen für Sieger und Platzierte der beiden letzten Prüfungen am Sonntag. Der Deutsche Meister Felix Haßmann (Lienen) gewann das Finale der Mittleren Tour im Preis der Niederrheinischen Sparkasse Rhein-Lippe […]

» Weiterlesen

Springreiterin Angelique Rüsen hat es raus

Springreiterin Angelique Rüsen hat es raus

Angelique Rüsen schnappt sich Großen Preis in Gahlen. Die 28 Jahre alte Springreiterin Angelique Rüsen hat den Großen Preis der Automobilgruppe Köpper in Gahlen gewonnen. Mit dem erst acht Jahre alten Holsteiner Calvino lieferte die Bereiterin im Stall Ahlmann in Marl in 37,68 Sekunden eine “echte Marke” für die folgenden Paare ab. An dieser Zeit arbeiteten sich die Kollegen und […]

» Weiterlesen

Gerfer gewinnt weiter in Gahlen

Gerfer gewinnt weiter in Gahlen

Fast so wie sie 2019 das Turnier in Gahlen beendet hat, machte Isabelle Gerfer aus Odenthal 2020 weiter. Mit dem acht Jahre alten Conrad gewann die Studentin die Springprüfung Kl. M**, den Auftakt der Nachwuchspferdeprüfungen im Preis des Instituts für Pathologie, Dr. med. Mlynek-Kersjes, Moers. Der Hannoveraner Conrad wandelt erst auf den Spuren von Ironie du Bois Halleaux, dem Siegerpferd […]

» Weiterlesen

M. Roeckener ersetzt L. Roeckener im Gahlener Showring

Das kam überraschend. Vite Valoo, der vierbeinige, smarte Showpartner von Lisa Roeckener, Stargast bei Gahlen 2020 am letzten Wochenende, ist vom Tierarzt “krank geschrieben” worden. Der dunkelbraune Wallach zog sich eine bakterielle Infektion zu und darf in Gahlen beim nationalen Hallenreitturnier nicht auftreten. Ersatz kommt im doppelten Wortsinn aus der Familie: Anstelle von Vite Valoo kommt sein Bruder Voody Wood […]

» Weiterlesen

Isabelle Gerfer gewinnt Großen Preis ohne Stechen

“Wenn mir heute Morgen jemand gesagt hätte, dass ich hier den Großen Preis gewinne, hätte ich gesagt, „leg Dich wieder hin“, lachte Isabelle Gerfer. Was sie nicht für möglich gehalten hatte, trat gleichwohl ein. Mit dem einzigen fehlerfreien Ritt im Umlauf des Großen Preises der Automobilgruppe Köpper. „IN MEMORIAM“ Jürgen Salamon gewann die 22-jährige Studentin. Sie stammt aus Odenthal bei […]

» Weiterlesen

Simone Boie – Jubiläum in Gahlen geglückt

Simone Boie - Jubiläum in Gahlen geglückt

Guter Scotch am Sonntagmorgen Er hat so rein gar nichts mit Whisky zu tun, wie das Getränk allerdings wird er mit jedem Jahr besser. Scotch, zwölf Jahre alter, dunkelbrauner Wallach und seit dem dritten Lebensjahr das Pferd von Simone Boie aus Hünxe. Das Duo gewann bei Gahlens 25. Turnierauflage die Indoor-Vielseitigkeit, die Zeitspringprüfung Kl. M** über Naturhindernisse. “Ich hatte hier […]

» Weiterlesen

Gahlen 2019 – Heiden gewinnt Mannschaftsprüfung

Gahlen 2019 - Heiden gewinnt Mannschaftsprüfung

Der RV Heiden hat sich bei Gahlen 2019 den Sieg im begehrten Mannschaftsspringen Kl. L.M.S gesichert. Das Trio mit Jeanette Martens, Hendrik Dowe und Werner Brömmel hatte am Ende zwar genauso vier Strafpunkte, wie der zweitplatzierte Reit- und Fahrverein Dorsten. In der Summe jedoch die bessere Zeit. Das gab den Ausschlag für Platz eins. Heidens Team wurde gefeiert. Nicht minder […]

» Weiterlesen

Hendrik Dowe macht Gahlen 2019 interessant

Hendrik Dowe macht Gahlen 2019 interessant

Die Nachwuchspferde hatten es den ersten Besuchern angetan. Die gerade fünf, bzw. sechs Jahre alten Springpferde lockten am ersten Turniertag bei Gahlen 2019 in die Reithalle an der Nierleistraße und offenbarte zudem, wer vielversprechenden Pferdenachwuchs für den Sport im Stall stehen hat. Hendrik Dowe aus Heiden gewann mit dem Hannoveraner For Pleasure-Sohn Firth of Tay die Springpferdeprf. Kl. A**. Außerdem […]

» Weiterlesen

Jubiläumsauflage kann losgehen – Gahlen 2019

Jubiläumsauflage kann losgehen - Gahlen 2019

Das neue Jahr beginnt sportlich vielversprechend. Die 25. Auflage von Gahlen 2019 vom 4. – 6. Januar ist bis ins Detail vorbereitet. Sie verspricht allerfeinsten Sport mit 124 Reiterinnen und Reitern, die in 16 Prüfungen an den Start gehen. Mit dabei sind rund 13 Vereinsmannschaften, die am Freitagabend in der Mannschaftsspringprüfung Kl. L, M, S an den Start gehen. Diese […]

» Weiterlesen

RV Lippe-Bruch Gahlen – Jubiläumsauflage mit vertrauten Teilnehmern

Die 25. Auflage vom 4. – 6. Januar 2019 sorgt für rege Betriebsamkeit beim RV Lippe-Bruch Gahlen. Es kann losgehen. Zum ersten Turnier des neuen Jahres kommen reichlich Teilnehmer nach Gahlen. Allen voran Markus Renzel aus Oer-Erkenschwick. Er konnte bereits zweimal den Großen Preis am Samstagabend gewinnen. Er zählt jedes Jahr wieder zu den gern gesehenen Gästen. Hans-Thorben Rüder aus […]

» Weiterlesen
1 2 3 5