Balve Optimum vom 7. bis 10. Juni 2018Balve Optimum vom 7. bis 10. Juni 2018

Fester Austragungsort der Deutschen Meisterschaften im Dressur- und Springreiten bis 2020.

So werden in diesem Jahr, neben dem internationalen Topsport, auch wieder die nationalen Meisterschaften im Dressur- und Springreiten am Schloss Wocklum geboten – Zukunft braucht ja bekanntlich Herkunft.

Felix Haßmann wird Deutscher Meister der Springreiter

Felix Haßmann wird Deutscher Meister der Springreiter

Der Jubel war groß und gegönnt hatte es ihm sowieso jeder. Felix Haßmann holte sich nicht nur seinen ersten Deutschen Meistertitel, sondern seinen insgesamt ersten Titel im Seniorenlager. Der 33-jährige Pferdewirt, der auf dem elterlichen Hof in Lienen arbeitet, lobte die Veranstaltung und den Wert der Deutschen Meisterschaften: „Ich habe mich gezielt auf die Deutschen Meisterschaften vorbereitet. Der Titel bedeutet […]

» Weiterlesen

Gold für Isabell Werth und Emilio

Gold für Isabell Werth und Emilio

Isabell Werth ist Deutsche Meisterin in der Grand Prix Kür. Der letzte Tag des Longines Balve Optimum hat begonnen. Heiß erwartet wurde Grand Prix Kür, der Longines Großer Optimum Preis – der auch über die Medaillenvergabe der Deutschen Meisterschaften entscheiden würde. Würde Isabell Werth diesmal Gold gewinnen, nachdem sie gestern den Sieg und damit den Deutschen Meistertitel im Grand Prix […]

» Weiterlesen

Österreichischer Sieg im NÜRNBERGER BURG-POKAL von Balve

Österreichischer Sieg im NÜRNBERGER BURG-POKAL von Balve

Sandra Nuxoll und Bonheur de La Vie heißt das Siegerpaar der fünften Qualifikation zum NÜRNBERGER BURG-POKAL 2019. Mit einer starken Vorstellung und sehr guten 72,683% lag das Paar am Ende ganz vorne. Bonheur de la Vie, ein siebenjähriger niederländischer Wallach, zeigte sich gegenüber der gestrigen Einlaufprüfung verbessert, und konnte entscheidend zulegen. Für die Burg-Pokal-erfahrene Katrina Wüst lag das Paar bereits […]

» Weiterlesen

Richard-Wätjen-Gedächtnispreis

Gestern zeigten sich die acht- bis elfjährigen Nachwuchs-Grand Prix-Pferde im Richard Wätjen-Gedächtnispreis. In der in einer Intermediaire I ausgetragenen Prüfung siegte nur kurz nach ihrer DM-Medaille im Grand Prix Special Dorothee Schneider. Gesattelt hatte sie den zehnjährigen Hannoveranerhengst Quantum VIS MW (v. Quarterback). Das Paar erhielt 73,368 Prozent. Damit verwiesen sie Sandra Nuxoll und Hanami OLD, eine achtjährige oldenburgisch gebrannte […]

» Weiterlesen

Mynou Diederichsmeier springt zum DM Titel der Damen

Mynou Diederichsmeier springt zum DM Titel der Damen

Endlich. Nach mindestens zehn Versuchen hat es geklappt, Julie Mynou Diederichsmeiers Traum ist wahr geworden. „Ich war nach dem Sieg zu ergriffen.“, stotterte die perplexe Berlinerin. Die 36-Jährige brauchte in der Tat ein paar Minuten, um zu begreifen, was soeben passiert ist, dass sie wirklich Deutsche Meisterin geworden ist. Sie weinte Krokodils Freudentränen, während ihre sechs Jahre ältere Schwester Mylene, […]

» Weiterlesen

It‘s Showtime! DM-Gold für Dorothee Schneider im Grand Prix Special

It‘s Showtime! DM-Gold für Dorothee Schneider im Grand Prix Special

Was für eine Entscheidung in der Dressur Spannender kann eine Deutsche Meisterschaft im Grand Prix Special nicht aussehen. Eine Prüfung, gespickt mit Emotionen, einer Reiterin, die den Weg wiederfinden möchte und einem abgefahrenen Pferd, das manchmal etwas zu sehr nachdenkt. Grand Prix Special/ Klaus Rheinberger Memorial Hach, was war das für ein Deutscher Meisterschafts-Grand Prix Special beim Longines Balve Optimum. […]

» Weiterlesen

Feinstes Wetter, bester Sport, spannende Wettkämpfe

Feinstes Wetter, bester Sport, spannende Wettkämpfe

Der zweite Tag des Longines Balve Optimum hatte es in sich! Doch nicht nur die Sportler, auch die Zuschauer genossen die schöne einmalige Atmosphäre. Rudolph Herzog von Croÿ: „Hut ab vor dem Longines Balve Optimum. Das, was hier jedes Jahr auf die Beine gestellt wird, ist fabelhaft. Die vielen Ehrenamtlichen, das eingespielte Team, der familiäre Spirit – und das dann […]

» Weiterlesen

Isabell Werth und Bella Rose dominieren den Grand Prix

Isabell Werth und Bella Rose dominieren den Grand Prix

Mynou Diederichsmeier siegt in der ersten Wertungsprüfung der Deutschen Meisterschaften der Springreiterinnen und Tobias Meyer gewinnt die erste internationale Springprüfung des Longines Balve Optimum 2019. DM Springreiterinnen In der 1. Wertungsprüfung um die Deutsche Meisterschaft der Springreiterinnen, dem Preis der Wrede Stiftung, blieben zehn von 44 Paaren fehlerfrei. Mit 76,59 Sekunden war Julie Mynou Diederichsmeier auf dem 13-jährigen holsteinischen Calido […]

» Weiterlesen

Balve Optimum richtet 2019 den NÜRNBERGER BURG-POKAL aus

Das Longines Balve Optimum richtet 2019 den NÜRNBERGER BURG-POKAL aus

Wenn das Longines Balve Optimum auf dem Kalender steht, wissen die Freunde des Pferdesports, dass es Zeit ist für neue Deutsche Meister in Dressur und Springen. Zugleich ist das Optimum traditionell ein Fixpunkt für den NÜRNBERGER BURG-POKAL. Es ist wie eine eigene Meisterschaft innerhalb der anstehenden Titelkämpfe. Gekürt werden die Deutschen Meister in Dressur und Springen am Samstag und Sonntag, […]

» Weiterlesen

Toni und Felix Haßmann dominierten den ersten Tag

Toni und Felix Haßmann dominierten den ersten Tag

Erstmals findet das Traditionsturnier gemeinsam mit dem Schweizer Uhrenhersteller Longines statt, der nun bis 2025 Titelpartner, Offizielle Uhr und Offizieller Zeitnehmer ist. Ab Freitag, 14. Juni 2019, geht es los mit den Wertungen & Entscheidungen um die Deutschen Meisterschaften der Dressur- und Springreiter. Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen eröffnete das Longines Balve Optimum bereits zum 71. Mal seine Tore. […]

» Weiterlesen
1 2 3 10