WEG Tryon – Zeitplan für Weltreiterspiele verfügbar

WEG Tryon – Zeitplan für Weltreiterspiele verfügbar

51 Pferde sowie 47 Aktive aus Deutschland vor Ort

Sie sind unbestritten der Höhepunkt des Pferdesport-Jahres 2018: die Weltreiterspiele im US-amerikanischen Tryon vom 11. bis 23. September. Die erfolgreichste Pferdesport-Nation der Welt will mit Teams und Einzelreitern in allen acht Disziplinen vertreten sein. Nach derzeitigen Planungen werden insgesamt 51 Pferde sowie 47 Reiter, Fahrer und Voltigierer aus Deutschland in den US-Bundestaat North Carolina reisen. Inzwischen steht auch der vorläufige Zeitplan: www.pferd-aktuell.de/weg2018

» Read more

Fördermittel für Sportstättensanierung

Fördermittel für Sportstättensanierung

Auch (Pferde-)Sportverbände können Anträge einreichen

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) hat 2016 die Fördermöglichkeiten für Kommunen im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative erweitert. Damit werden auch vereinseigene Sportstättensanierungen gefördert. Auch (Pferde-)Sportvereine können seitdem Förderanträge nach der sogenannten Kommunalrichtlinie stellen.

» Read more

Springen – Kader für 2018 berufen

Springen – Kader für 2018 berufen

Auch der Ausschuss Springen des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) hat die Kader für das Jahr 2018 berufen. Wie in den anderen beiden olympischen Disziplinen werden nach den Vorgaben des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) im Zuge der Leistungssportreform nun A-, B-, und C-Kader in Olympia-, Perspektiv- und Nachwuchskader unterteilt.

» Read more

Sportlerin des Jahres – Isabell Werth erstmals auf Rang drei

Sportlerin des Jahres – Isabell Werth erstmals auf Rang drei

Journalisten haben entschieden – Dressurreiterin in Baden-Baden ausgezeichnet

Mit Isabell Werth hat es zum zweiten Mal eine Dressurreiterin unter die Top-Drei bei der Wahl zu Deutschlands Sportlerin des Jahres geschafft. Die Dressur-Equipe belegte in der Kategorie „Mannschaft des Jahres“ Rang neun. Rund 1300 Sportjournalisten hatten ihre Stimmen in den drei Kategorien Sportler, Sportlerin und Team abgeben. Das Ergebnis wurde am Sonntagabend bei einer feierlichen Gala in Baden-Baden bekanntgegeben.

» Read more

Deutsche Bank Reitsport-Akademie startet ins dritte Jahr

Deutsche Bank Reitsport-Akademie startet ins dritte Jahr

Hannah Erbe, Bianca Nowag und Ninja Rathjens als neue Mitglieder in Frankfurt vorgestellt

Die Deutsche Bank hat anlässlich des Internationalen Festhallen Reitturniers in Frankfurt den neuen Jahrgang ihrer Deutsche Bank Reitsport-Akademie vorgestellt. Neun Nachwuchstalente des Dressursports erhalten 2018 unter der sportlichen Leitung von Monica Theodorescu, Bundestrainerin der deutschen Dressurreiter, wieder eine besondere, dreigeteilte Förderung – mit gezielten Trainingsmaßnahmen, besonderen Startgenehmigungen für internationale Turniere und in Form von Mentoren aus der Deutschen Bank. Seit 2016 fördert die Bank jedes Jahr bis zu zehn junge Ausnahmesportler im Dressurreiten.

» Read more

Frankfurt – Gerrit Nieberg gewinnt Großen Preis

Frankfurt – Gerrit Nieberg gewinnt Großen Preis

24-Jähriger siegt mit Contagio in der Festhalle

Gerrit Nieberg hat erstmals in seiner Karriere den Großen Preis eines internationalen Vier-Sterne-Springturniers gewonnen. In der Frankfurter Festhalle siegte der 24-Jährige Sohn von Mannschaftsolympiasieger Lars Nieberg am Sonntagabend mit seinem Holsteiner Hengst Contagio. Zweite wurden Felix Haßmann und Cayenne WZ.

» Read more

Erneuter Kür-Sieg für Jan-Dirk Gießelmann und Real Dancer FRH

Erneuter Kür-Sieg für Jan-Dirk Gießelmann und Real Dancer FRH

Vier Siege für Von Bredow-Werndl, Werth und Flamboyant gewinnen Burg-Pokal

Während Jessica von Bredow-Werndl beim internationalen Frankfurter Festhallen-Reitturnier mit zwei Pferden bei vier Starts vier Siege feierte, wiederholten Jan-Dirk Gießelmann und Real Dancer FRH am Sonntag ihren Vorjahressieg in der Grand Prix Kür.

» Read more

Louisdor-Preis – TSF Dalera BB und Jessica von Bredow-Werndl gewinnen Finale

Louisdor-Preis – TSF Dalera BB und Jessica von Bredow-Werndl gewinnen Finale

Faustus und Dorothee Schneider auf Rang zwei vor Franziskus und Ingrid Klimke

„Wenn es den Louisdor-Preis noch nicht gäbe, dann müsste man ihn heute erfinden“, sagte der internationale Dressurrichter und Kommentator, Dr. Dietrich Plewa am Sonntagmorgen in der Frankfurter Festhalle. Kurz zuvor war das elfte Finale des Nachwuchspferde-Grand-Prix der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) zu Ende gegangen. Die Prüfung entschieden die zehnjährige Trakehner-Stute TSF Dalera BB und ihre Reiterin Jessica von Bredow-Werndl (Aubenhausen) für sich.

» Read more

Julia Krajewski – DOKR-Exekutivausschuss widerruft Kaderangehörigkeit

Julia Krajewski – DOKR-Exekutivausschuss widerruft Kaderangehörigkeit nach positiver Medikationskontrolle

Gremium spricht Vielseitigkeitsreiterin Vertrauen als Bundestrainerin aus

Der Exekutivausschuss des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) hat sich abschließend mit dem Fund einer sogenannten „controlled medication substance“ bei Julia Krajewskis Pferd Samourai du Thot beschäftigt und die Kaderangehörigkeit der Vielseitigkeitsreiterin bis zum 30. Juni 2018 widerrufen. Der Ausschuss sprach Krajewski aber auch sein Vertrauen bezüglich ihrer Bundestrainertätigkeit aus.

» Read more

1 2 3 5