Stöcken: Wolf tötet Ponyfohlen

Ministerium hat Wolfsriss amtlich bestätigt. Erschreckende Nachricht aus Niedersachsen. In Stöcken (Heidekreis) hat ein Wolf ein Shetlandpony Fohlen gerissen. Dies hat das Umweltministerium des Landes inzwischen amtlich bestätigt. Es handelt sich damit um den ersten bestätigten Tot eines Fohlens, durch einen Wolf, in Niedersachsen. Die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) fordert eine deutliche Reaktion der Politik, um beispielsweise Weidetiere und deren […]

» Weiterlesen

Isabell Werth und Weihegold OLD wieder an der Spitze

Isabell Werth und Weihegold OLD wieder an der Spitze

Isabell Werth hat sich den ersten Platz der Weltrangliste zurückerobert Dank ihrer beiden Siege mit der Oldenburger Stute Weihegold OLD in Stockholm. Am vergangenen Wochenende schob sich die Rheinbergerin am US-amerikanischen Paar Laura Graves und Verdades vorbei.  Werth ist weiterhin mit drei Pferden in den Top-Vier vertreten. Auch weitere deutsche Dressurreiter verbesserten sich im Ranking. Werth und Weihegold OLD übernahmen […]

» Weiterlesen

Berlin: Parlamentskreis Pferd gegründet

Diskussion und Information über das Thema Pferd. Auf Initiative der Bundestagsabgeordneten Alois Gerig (CDU), Pascal Kober (FDP), Andrea Nahles (SPD) und Dieter Stier (CDU) hat sich in Berlin der Parlamentskreis Pferd gegründet. Zur Gründungsveranstaltung, zu der auch die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) mit ihrer spitzenverbandlichen Expertise eingeladen war, kamen zahlreiche Abgeordnete unterschiedlicher Fraktionen, darunter Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU). […]

» Weiterlesen

FEI-Awards: Simone Blum ist Sportlerin des Jahres

Weltmeisterin der Springreiter in Bahrain ausgezeichnet. Was für ein Jahr für Simone Blum. Im September wurde sie mit ihrer Stute DSP Alice Weltmeisterin im Springreiten, nur vier Wochen später folgte die Hochzeit mit ihrem langjährigen Partner Hans-Günther Goskowitz. Und jetzt ein weiteres Sahnehäubchen: Im Rahmen seiner Generalversammlung in Bahrain ehrte sie der Weltreiterverband (FEI) mit dem FEI-Award in der Kategorie […]

» Weiterlesen

Weitere Weltcup-Punkte für deutsche Springreiter

Christian Ahlmann mit Tokyo auf Platz drei vor Maurice Tebbel und Don Diarado. Für den Sieg im Großen Preis von Stuttgart hat es nicht ganz gereicht, dennoch dürfen sich die deutschen Springreiter über weitere Punkte für die Qualifikation zum Weltcup-Finale freuen. Die letzte Prüfung der German Masters 2018 in der Schleyer-Halle gewann der Belgier Pieter Devos vor dem für Österreich […]

» Weiterlesen

Otto-Lörke-Preis 2018 geht an Faustus

Ausbilderin Dorothee Schneider zum vierten Mal ausgezeichnet. Der Otto-Lörke-Preis geht in diesem Jahr an Faustus. Der zehnjährige Hannoveraner Wallach bestreitet 2018 seine erste internationale Grand-Prix-Saison und verzeichnete bereits Siege in Neumünster, Wiesbaden, Mannheim und Münster. Seine Ausbilderin Dorothee Schneider erhält diese Auszeichnung bereits zum vierten Mal. Faustus (von Falsterbo – Forrest xx) steht im Besitz des Gestüts Fohlenhof und kam […]

» Weiterlesen

D’Agostino FRH in den Ruhestand verabschiedet

Turnierkarriere des Erfolgspferds von Fabienne Müller-Lütkemeier beendet. Dort, wo er einen seiner größten Erfolge gefeiert hat, verließ D‘Agostino FRH nun auch die sportliche Bühne: Im Rahmen des internationalen Hallenreitturniers German Masters in der Stuttgarter Schleyer-Halle. 2014 hatte der Hannoveraner Wallach dort die Weltcup-Kür gewonnen. Nun verabschiedete seine Reiterin Fabienne Müller-Lütkemeier den inzwischen 18-jährigen Mannschaftswelt- und Europameister in den Turnier-Ruhestand. Ihre […]

» Weiterlesen

Ludger Beerbaum und Cool Feeling Dritte im German Masters Springen

Schweizer Pius Schwizer siegt vor dem für Österreich startenden Max Kühner. Ludger Beerbaum und Cool Feeling haben das Springen um den Titel German Master beim internationalen Stuttgarter Hallenreitturnier als bestes deutsches Paar auf Rang drei beendet. Im dreiköpfigen Stechen blieben alle Starter ohne Strafpunkte. Letztlich fand der Schweizer Pius Schwizer mit Living The Dream den schnellsten Weg durch den Parcours. […]

» Weiterlesen

Jil-Marielle Becks und Damon’s Satelite gewinnen Piaff-Förderpreis

Jil-Marielle Becks und Damon’s Satelite gewinnen Piaff-Förderpreis

Platz zwei für Florine Kienbaum und Doktor Schiwago. Erfolgreicher Saisonabschluss für Jil-Marielle Becks und Damon’s Satelite NRW: Im Rahmen des internationalen Hallenturniers German Masters in der Stuttgarter Schleyer-Halle gewannen die beiden das Finale der U25-Dressurserie Piaff-Förderpreis. Das Paar aus Westfalen, das in diesem Jahr bereits Doppel-Europameister der Altersklasse U25 geworden war, siegte vor Florine Kienbaum mit Doktor Schiwago und Anna […]

» Weiterlesen

Escolar und SPH Dante für Louisdor-Preis-Finale qualifiziert

Letzte Etappe 2018 fand im Rahmen des Agravis-Cups statt. Die letzten Tickets für das Finale des Nachwuchspferde-Grand-Prix Louisdor-Preis sind vergeben: Im Rahmen des Oldenburger Agravis-Cups sicherten sich Escolar mit Hubertus Schmidt und SPH Dante mit Ingrid Klimke die letzten beiden Startplätze für das Festhallen-Reitturnier in Frankfurt. Hubertus Schmidt (Borchen-Etteln) und der neunjährige westfälische Hengst Escolar v. Estobar NRW gewannen sowohl […]

» Weiterlesen
1 2 3 10