Autorenarchive: Uta Helkenberg fn-press

Das Aufgabenheft Fahren ist jetzt da

Das Aufgabenheft Fahren ist jetzt da

Ab sofort im FNverlag erhätlich

Das Aufgabenheft Fahren ist frisch gedruckt und ab sofort lieferbar. Wie auch im Aufgabenheft Reiten gibt es auch im Aufgabenheft Fahren 2018 einige Änderungen im Allgemeinen Teil. So ist ab 2018 in den Klassen M und S die Leinenführung beliebig. Die Definition der Grundgangarten in Schritt, Trab und Galopp wurden an die Formulierungen im Aufgabenheft Reiten angepasst.

» Weiterlesen

Deutsche Hengste führen WBFSH-Rangliste 2017 an

Deutsche Hengste führen WBFSH-Rangliste 2017 an

De Niro, Chacco-Blue und Contendro I sind die internationalen Topvererber

Die Spitzenvererber des internationalen Dressur-, Spring- und Vielseitigkeitssports stammen aus deutscher Zucht. Dies geht aus der gerade veröffentlichten Hengste-Rangliste des Weltzüchterverbandes (World Breeding Federation for Sport Horses, WBFSH) hervor. Die Hitliste wird wie schon im Vorjahr angeführt vom Hannoveraner De Niro (Dressur) und dem Holsteiner Contendro I in der Vielseitigkeit, im Springen steht erstmals der Mecklenburger Chacco-Blue an der Spitze.

» Weiterlesen

Achter Sieg im Indoor-Derby für Michael Jung in Stuttgart

Achter Sieg im Indoor-Derby für Michael Jung in Stuttgart

Lob von Papa Joachim für Michi Jung | Foto: Copyright ACP – Andreas Pantel

Achter Sieg im Indoor-Derby für Michael Jung in Stuttgart

Indoor-Geländeritt erstmals nach neuem Modus

Bereits zum achten Mal ist Lokalmatador Michael Jung Sieger des Indoor-Derby in Stuttgart. Auch nach dem veränderten Austragungsmodus lieferte der Doppelolympiasieger aus dem schwäbischen Horb mit Corazon das beste Ergebnis ab.

» Weiterlesen

Championatsball in Warendorf

Championatsball in Warendorf

Pferdesportler ehren Erfolge 2017

Wie in jedem Jahr hat das Deutsche Olympiade-Komitee für Reiterei (DOKR) auch in diesem Jahr alle Championatsteilnehmer zum Ball nach Warendorf eingeladen, um in der Springhalle des DOKR-Bundesleistungszentrum gemeinsam die Erfolge der zu Ende gehenden Saison noch einmal Revue passieren zu lassen.

» Weiterlesen

Auszeichnung „Junges Ehrenamt“ für Cedric-Hawk Hinrichs

Auszeichnung „Junges Ehrenamt“ für Cedric-Hawk Hinrichs

Ex-Landesjugendsprecher Schleswig-Holsteins im Rahmen des FN-Jugendausschuss geehrt

Bereits zum dritten Mal hat die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) die Auszeichnung „Junges Ehrenamt“ vergeben. Im Rahmen der Jahrestagung des FN-Bundesjugendausschusses in Bad Blankenburg in Thüringen ehrte FN-Bundesjugendwartin Heidi van Thiel den 27-jährigen Mediziner Cedric-Hawk Hinrichs für sein Engagement für die Reiterjugend. Zehn Jahre lang, bis zum Erreichen der Altersgrenze, war der Rendsburger Landesjugendsprecher in Schleswig-Holstein.

» Weiterlesen

Silbernes Lorbeerblatt für Teamweltmeister im Einspännerfahren und Voltigieren

Silbernes Lorbeerblatt für Teamweltmeister im Einspännerfahren und Voltigieren

Große Feierstunde in Berlin

Für ihre Siege bei Weltmeisterschaften sind vier Einspännerfahrer und die Mitglieder die Voltigierer des Team Neuss mit dem Silbernen Lorbeerblatt ausgezeichnet worden. Im Rahmen einer Feierstunde in Berlin überreichte Bundesinnenminister Dr. Thomes de Maizière insgesamt 45 Sportlerinnen und Sportler diese höchste staatliche Auszeichnung für sportliche Spitzenleistung in Deutschland.

» Weiterlesen

CCI4* Pau ohne Michael Jung und Sam

CCI4* Pau ohne Michael Jung und Sam

Shane Rose mit seinem Holsteiner Schimmel CP QUALIFIED – Führung nach Dressur | Foto: Copyright Ingo Wächter

CCI4* Pau ohne Michael Jung und Sam

Nach Schrecksekunde am Vormittag präsentiert sich Sam am Abend bereits wieder frisch

Ohne deutsche Beteiligung findet die letzte Vier-Sterne-Prüfung des Jahres 2017 im französischen Pau statt, nachdem Michael Jung (Horb) seinen La Biosthetique Sam FBW noch vor der Dressur vom Start zurückgezogen hat.

» Weiterlesen

LPO 2018 – Das ändert sich in der Vielseitigkeit

LPO 2018 - Das ändert sich in der Vielseitigkeit

LPO 2018 – Das ändert sich in der Vielseitigkeit | Foto: Copyright Ingo Wächter

LPO 2018 – Das ändert sich in der Vielseitigkeit

Kleine, aber feine Anpassungen sorgen für mehr Sicherheit

Kleine, aber feine Anpassungen im Sinne von mehr Sicherheit hält die LPO 2018 für die Vielseitigkeit bereit. So wurden die maximalen Abmessungen der Geländehindernisse in Klasse E, aber auch in A* und A** so angepasst, dass sie nicht mehr die Abmessungen im Springen überschreiten und Qualifikationsvoraussetzungen für Geländeprüfungen der Klasse L geschaffen. Außerdem wird es bei Hallengeländeritten kein „Reiten gegen die Uhr“ mehr geben.

» Weiterlesen

Teilnehmer für Bundesnachwuchschampionat Dressur Ponys nominiert

Teilnehmer für Bundesnachwuchschampionat Dressur Ponys nominiertTeilnehmer für Bundesnachwuchschampionat Dressur Ponys nominiert

20 Paare treten in Verden zum Finale an

Die Teilnehmer für das Bundesnachwuchschampionat der Pony-Dressurreiter „Liselott-Rheinberger-Nachwuchs-Förderpreis“ stehen fest. Im Rahmen eines Sichtungslehrgangs im Bundesleistungszentrum in Warendorf wurden 20 Teilnehmer für das Finale vom 17. bis 19. November in Verden ausgewählt.

» Weiterlesen

1 2 3 12