Saison-Highlight und Champions League-Event in Köln

56. Preis von Europa: Wöhler-Star Torcedor fordert Vorjahressieger Windstoß heraus. Hochspannung herrscht am Sonntag in Köln und bei den Galoppfans in ganz Deutschland: Mit dem 56. Preis von Europa (Gruppe I, 155.000 Euro, 2.400 m, 7. Rennen um 16:55 Uhr) kommt die German Racing Champions League wieder in die Domstadt – zum absoluten Saisonhöhepunkt. Das seit 1963 ausgetragene Top-Event lockt […]

» Weiterlesen

Überraschung durch Sweet Thomas im RaceBets 134. Deutsches St.Leger

Wittekindshofer triumphiert im Dortmunder Langstrecken-Highlight. Mit einer Überraschung endete vor 6.000 Zuschauern das wichtigste Rennen des Jahres auf der Galopprennbahn Dortmund-Wambel am Sonntag: Der 125:10-Außenseiter Sweet Thomas gewann das RaceBets 134. Deutsches St. Leger leicht vor Ernesto und Moonshiner. Das mit 55.000 Euro dotierte Gruppe III-Rennen ist so etwas wie die „Deutsche Steher-Meisterschaft“, da es über lange 2.800 Meter führt. […]

» Weiterlesen

Zahlreiche Besucher beim Tag der Gestüte 2018

Am 15. September fand zum zweiten Mal der Tag der Gestüte statt. Initiiert von German Racing öffneten in ganz Deutschland Vollblutgestüte ihre Tore und boten seltene Einblicke in die faszinierende Welt der Vollblutzucht. Mehr als 700 Teilnehmer nutzten die Möglichkeit, um die tägliche Arbeit in einem Gestüt zu erleben und außerdem viele Informationen zur Vollblutzucht und zum Galopprennsport zu erhalten. […]

» Weiterlesen

Letzter und längster Klassiker der Saison 2018

RaceBets – 134. Deutsches St. Leger mit Top-Feld in Dortmund. Finalklassiker der Saison 2018 am Sonntag auf der Galopprennbahn in Dortmund: Mit dem RaceBets – 134. Deutsches St. Leger (Gruppe III, 55.000 Euro, 2.800 m) steht das letzte und zugleich längste klassische Rennen der Saison 2018 an, auch wenn inzwischen längst ältere Pferde starten dürfen. Gleichzeitig handelt es sich um […]

» Weiterlesen

Englischer Doppel-Triumph im 146. Longines Großer Preis von Baden

Scheich-Hengst Best Solution mit dem zweiten Sieg in der German Racing Champions League. Englischer Doppelsieg in der German Racing Champions League: 15.800 Zuschauer sahen am Sonntag im 146. Longines Großer Preis von Baden (Gruppe I, 250.000 Euro, 2.400 m), dem Saison-Höhepunkt auf der Galopprennbahn in Baden-Baden-Iffezheim, den sicheren Triumph des von Saeed bin Suroor für Dubai-Herrscher Scheich Mohammed (Stall Godolphin) […]

» Weiterlesen

Ancient Spirit kämpft groß und übersteht auch eine Überprüfung

Griezmann-Pferd Tornibush im Pech. Packendes Finale im 85. Darley Oettingen-Rennen (Gruppe II, 70.000 Euro, 1.600 m) am Donnerstag auf der Galopprennbahn in Baden-Baden: Der von Jean-Pierre Carvalho für den Stall Ullmann vorbereitete dreijährige Hengst Ancient Spirit, der 2018 auch das klassische Mehl-Mülhens-Rennen in Köln gewonnen hatte, verteidigte unter Champion Filip Minarik Start-Ziel seinen Vorsprung und überstand auch eine Überprüfung durch […]

» Weiterlesen

Dschingis Secret und Iquitos gegen zwei Cracks aus England

Spannender 145. Longines Großer Preis von Baden – Tolles Highlight in der German Racing Champions League. Spannendes Finale der Großen Woche am Sonntag auf der Galopprennbahn in Baden-Baden-Iffezheim: Der 145. Longines Großer Preis von Baden (Gruppe I, 250.000 Euro, 2.400 m) ist ein bedeutender Lauf der German Racing Champions League und wird die Turffreunde wieder begeistern. Denn es handelt sich […]

» Weiterlesen

Der Höhepunkt für die Ladies der Elite-Klasse

T. von Zastrow-Stutenpreis in Baden-Baden mit Top-Aufgebot. Schon 24 Stunden vor dem Showdown der Großen Woche in Baden-Baden wird auf der Rennbahn Iffezheim ein Top-Event ausgetragen – der T. von Zastrow Stutenpreis (Gruppe II, 70.000 Euro, 2.400 m, 6. Rennen um 16:35 Uhr) lockt am Samstag elf hochkarätige dreijährige und ältere Stuten an. Natürlich werden die Dreijährigen hier viel Beachtung […]

» Weiterlesen

„Weltmeister“-Pferd Tornibush kommt nach Baden-Baden

Griezmann-Seriensieger im 70.000 Euro-Wettstreit der Klassemeiler. Ein Weltmeister-Pferd in Baden-Baden: Tornibush, vierjähriger Hengst des gerade in Russland mit Frankreich zum Fussball-Weltmeister gekrönten Star-Spielers Antoine Griezmann (27), bestreitet am Donnerstag das 85. Darley-Oettingen-Rennen (Gruppe II, 70.000 Euro, 1.600 m). Der in dieser Saison bei drei Starts noch ungeschlagene Hoffnungsträger des bei Atletico Madrid spielenden Star-Spielers wird mit Top-Jockey Olivier Peslier antreten. […]

» Weiterlesen

Kompletter Triumph der Gäste im deutschen Top-Sprint

Favoritin Raven’s Lady holt die Goldene Peitsche von Iffezheim nach England. Kompletter ausländischer Triumph vor 11.000 Zuschauern in einem atemberaubenden Rennen: In der 148. Casino Baden-Baden Goldene Peitsche (Gruppe II, 70.000 Euro, 1.200 m), der bedeutendsten deutschen Sprint-Prüfung am Sonntag auf der Galopprennbahn in Baden-Baden-Iffezheim, gewann die von Marco Botti in Newmarket/England trainierte vierjährige Stute Raven’s Lady als 26:10-Favoritin mit […]

» Weiterlesen
1 2 3 8