Irma Karlsson mit Start-Ziel-Sieg im EY-Cup

Sie lieferte ihren Mitbewerbern harte Konkurrenz. Irma Karlsson aus Schweden hat mit ihrer schwedischen Warmblustute Balahe die Qualifikation zum EY-Cup beim Hardenberg Burgturnier gewonnen. Die 25 Jahre junge Schwedin belegte im Preis der Südniedersächsischen Wirtschaft Platz vier und verwies damit etliche international routinierte Konkurrenten auf die Plätze. Irma, die mit ihrem Freund Douglas Lindelöw zusammen trainiert, lebt in Hörby und […]

» Weiterlesen

Hardenberg Burgturnier – teuerstes Fohlen kostet 22.000 Euro

Aus Westfalen, Niedersachsen und Hessen kommen die glücklichen neuen Besitzer – und auch aus Irland und den Niederlanden. Dorthin geht das teuerste Fohlen der Young Stars Fohlenauktion im Rahmen des Hardenberg Burgturniers. Ein im April geborenes Hengstfohlen namens Zicumano Blue erzielte den Spitzenpreis. Freuen darf sich indes auch die Geburtshilfestation des Weender Krankenhauses in Göttingen: Best Schnick Schnack, das Charity-Auktionsfohlen, […]

» Weiterlesen

EY-Cup – Spektakuläre Etappe in Nörten-Hardenberg

Das Hardenberg Burgturnier zählt zu den begehrtesten Events im internationalen Reitsportkalender. Vom 25. – 27. Mai trifft sich dort die Elite des Springsports und mittendrin ist die Generation EY-Cup. Das internationale Turnier ist die achte Etappe der internationalen Serie European Youngster Cup Jumping für Reiterinnen und Reiter bis 25 Jahre. Dabei treten die jungen Kandidaten nicht in eigenen EY-Cup-Prüfungen an, […]

» Weiterlesen

DKB-Riders Tour – Christian Ahlmann bejubelter Sieger

Zum ersten Mal hat Christian Ahlmann aus Marl den Großen Preis der Landeshauptstadt Wiesbaden gewonnen und damit die dritte Etappe der DKB-Riders Tour. In 45,84 Sekunden hat der neun Jahre alte Hengst Clintrexo Z die Aufgabe im zweiten Umlauf ohne Fehler “erledigt” und seinen Reiter ein wenig verblüfft. “Er hat sich von Hamburg bis jetzt in Wiesbaden schon wieder gesteigert. […]

» Weiterlesen

Ein Schwede macht es vor – DKB-Riders Tour

Er ist 27 Jahre alt und somit weit entfernt davon ein “alter Schwede” zu sein, aber genau dieser Spruch, der Respekt für eine außergewöhnliche Leistung zum Ausdruck bringt, entfloh dem einen oder anderen Beobachter im Preis des Hessischen Ministerpräsidenten. Douglas Lindelöw sauste in höchst effizienten 43,86 Sekunden und ohne Fehl und Tadel mit seinem Europameisterschaftspferd Zacramento durch die Qualifikation zur […]

» Weiterlesen

Promi-Nachzüglerin in Wiesbaden – Sandra Auffarth

Promi-Nachzüglerin in Wiesbaden - Sandra Auffarth

Die DKB-Riders Tour-Etappe in Wiesbaden hat prominenten Zuwachs bekommen. Sandra Auffarth, gefeierte Derby-Dritte in Hamburg, Weltmeisterin Vielseitigkeit und Deutsche Berufsreiter-Championess Springen, wird die dritte Etappe der DKB-Riders Tour in Wiesbaden reiten. Auffarth eroberte die DKB-Riders Tour in Hamburg praktisch im Sturm. Mit der von Vater Karl-Heinz Auffarth selbst gezogenen Stute Nupafeed`s La Vista gelang der in Bergedorf bei Bremen beheimateten […]

» Weiterlesen

Die Gunst der Stunde nutzen

Die Gunst der Stunde nutzen

DKB-Riders Tour in Wiesbaden. Das Internationale Pfingstturnier Wiesbaden vom 18. – 21. Mai ist ein echter Klassiker im deutschen Turnierkalender. Spitzenreiter wie der fünfmalige Riders Tour-Sieger Ludger Beerbaum aus Riesenbeck, Christian Ahlmann (Marl), der in Belgien beheimatete, aber aus Hessen stammende Daniel Deusser oder der Vielseitigkeits-Olympiasieger Michael Jung (Horb) sind am Pfingstwochenende bei der dritten Etappe der DKB-Riders Tour dabei. […]

» Weiterlesen

Das Internationale Pfingstturnier Wiesbaden bei Entertain TV

Das Internationale Pfingstturnier Wiesbaden bei Entertain TV

Pfingsturnier in Wiesbaden-Biebrich – das ist internationaler Spring- und Dressursport der Spitzenklasse und rasanter Vielseitigkeitssport vom 18. – 21. Mai. Entertain TV zeigt am Samstag von 19.00 – 20.30 Uhr ein Round-Up des packenden Sports aus dem Schlosspark Wiesbaden-Biebrich. Seit dem Jahresbeginn 2018 hat das TV-Format der Telekom Reitsport ins Portfolio für seine sportinteressierten Kunden übernommen. Wiesbadens Traditionsturnier gehört am […]

» Weiterlesen

“Der schönste Sieg, den ich je erlebt habe” – Matthew Sampson

“Der schönste Sieg, den ich je erlebt habe” - Matthew Sampson

“Das ist so unglaublich – das Publikum ist außergewöhnlich”, japste Matthew Sampson atemlos. Der 27 Jahre alte Brite gewann Minuten zuvor im Stechen das 89. Deutsche Spring-Derby, präsentiert von J.J.Darboven mit Gloria van Zuuthoeve und damit die zweite Etappe der DKB-Riders Tour. Außer “Rand und Band” brachte das auch Pferdebesitzer David Mcpherson und Matt`s Mom, die gar nicht aufhören konnte, […]

» Weiterlesen

Top-Trio der DKB-Riders Tour will nach Wiesbaden

Der erste große “Test” ist absolviert, die Planung steht. Denis Nielsen (Isen), Christian Rhomberg (Österreich) und Cameron Hanley (Irland) haben nun die dritte Etappe der DKB-Riders Tour 2018 auf dem Turnierplan: Das Internationale Pfingstturnier Wiesbaden vom 18. bis 21. Mai steht nicht nur beim Top-Trio der gerade erst in Hagen a.T.W. gestarteten Springsportserie hoch im Kurs. Im Schlosspark Wiesbaden-Biebrich dürfte […]

» Weiterlesen
1 2 3 31