EY-Cup-Etappensieg für Florian Dolinschek (GER), Iza Vele (SLO) holt Gesamtsieg

EY-Cup-Etappensieg für Florian Dolinschek (GER), Iza Vele (SLO) holt Gesamtsieg

Iza Vele (SLO) und Western Boy sprangen auf Rang vier im Finalspringen und sicherten sich so den Gesamtsieg 2017 | Foto: Copyright Fotoagentur Dill

EY-Cup-Etappensieg für Florian Dolinschek (GER), Iza Vele (SLO) holt Gesamtsieg

Valerie Wick top für Österreich

16 hoffnungsvolle Nachwuchstalente stellten sich am heutigen Samstag (09.12.) den Herausforderungen im EY-Cup Weltfinale presented by Salzburger Tourismusförderungsfond für Springreiter unter 25 Jahren. Das 1,55 m hohe Weltranglistenspringen war mit 25.000 Euro dotiert und wurde im Steche entschieden. Insgesamt sieben Paare nahmen den 340 m langen Stechparcours in Angriff, aber lediglich zwei Reiter bewältigten die acht Hindernisse ohne Fehler.

» Read more

Amadeus Horse Indoors – Tripple für Deutschland

Amadeus Horse Indoors - Tripple für Deutschland

Tripple für Deutschland | Foto: Copyright ACP – Andreas Pantel

Amadeus Horse Indoors – Tripple für Deutschland

Auf den Amadeus Horse Indoors in der Salzburgarena landen die Deutschen „Nachwuchsreiter“ punktgenau zum Tripple. Im CSIU25 – European Youngster Cup World Final erreichen sieben Reiterinnen und Reiter U 25 das Stechen, darunter fünf Deutsche. Florian Dolinschek, der Sieger der Tour in Donaueschingen, siegt mit dem 9-jährigen Westfalen Sunny in 50,22 Sekunden. Knapp dahinter Platziert sich mit 51,02 Sekunden Gerrit Nieberg auf Contagio.

» Read more

Amadeus Horse Indoors – Und wieder die Polnische Nationalhymne

Amadeus Horse Indoors - Und wieder die Polnische Nationalhymne

Maksymilian Wechta (POL) siegte mit einer fehlerfreien Runde | Foto: Copyright ACP – Andreas Pantel

Amadeus Horse Indoors – Und wieder die Polnische Nationalhymne

Bei den Amadeus Horse Indoors ertönte auch bei der 2. Qualifikation des CSIU25 – European Youngster Cup die polnische Nationalhymne, wie auch bei der MUKI Challenge (CSI4*). Maksymilian Wechta (POL) siegte mit einer fehlerfreien Runde in der schnellsten Zeit. Mit Celitia II benötigte der Reiter aus Polen für den 1,50-m-Parcours 66,48 Sekunden. Platz zwei blieb im Gastgeberland.

» Read more

Maksymillian Wechta gewinnt die 2. EY-Cup Qualifikation, Felix Koller wird Zweiter

Maksymillian Wechta gewinnt die 2. EY-Cup Qualifikation, Felix Koller wird Zweiter

Maksymillian Wechta gewinnt die 2. EY-Cup Qualifikation | Foto: Copyright im|press|ions – Daniel Kaiser

Maksymillian Wechta gewinnt die 2. EY-Cup Qualifikation, Felix Koller wird Zweiter

Der 24-jährige Maksymillian Wechta aus Polen konnte sich mit einem Sieg im August in Bratislava für das Weltfinale hier in Salzburg qualifizieren. Im heutigen – mit 24.600 Euro dotierten – Weltranglistenspringen konnte sich Maksymillian mit seinem 10-jährigen Celtia II in fehlerfreien 66,48 Sekunden durchsetzen. Damit geht er als Führender in das morgige mit 25.000 Euro dotierte Weltfinale.

» Read more

AGRAVIS-Cup – 17-jähriger gewinnt EY-Cup in Oldenburg

AGRAVIS-Cup - 17-jähriger gewinnt EY-Cup in Oldenburg

Max Haunhorst mit Chaccara in Oldenburg. Der 17-jährige gewann die EY-Cup-Qualifikation zum Finale | Foto: Copyright Stefan Lafrentz

AGRAVIS-Cup – 17-jähriger gewinnt EY-Cup in Oldenburg

Er ist erst am 13. Oktober 17 Jahre alt geworden und war einer der jüngsten Teilnehmer beim European Youngster Cup Jumping im Rahmen des internationalen Reitturniers in Oldenburg: Max Haunhorst aus Hagen a.T.W.. Und der Jüngste stand in der entscheidenden internationalen Prüfung für den EY-Cup ganz weit vorn am Sonntag. Max Haunhorst sicherte sich mit Platz zwei in der internationalen Konkurrenz zum Abschluss des CSI Oldenburg die direkte Qualifikation zum EY-Cup-Finale in Salzburg im Dezember.

» Read more

Gates rockt den EY-Cup in Lexington

Gates rockt den EY-Cup in Lexington

Drei junge Damen auf dem Podest: Jennifer Gates (Mitte), Madison Goetzmann (li.) und Abigail McArdle (rechts) | Foto: Copyright Barre Dukes/ Phelps Media

Gates rockt den EY-Cup in Lexington

Nur einmal geht es in den USA um EY-Cup-Ehren und die werden den U25-Reitern im US-Bundesstaat Kentucky in Lexington zuteil. Bei der CP National Horse Show wird das U25-Masters über zwei schwere Runden ausgetragen. Jennifer Gates konnte sich mit Alex als eines von nur fünf Paaren für das Finale am Sonntag empfehlen und – machte alles richtig. Damit ist das US-Girl für das Finale des European Youngster Cups Jumping in Salzburg beim Mevisto Amadeus Horse Indoors qualifiziert.

» Read more

Von Oldenburg nach Salzburg – EY-Cup

Von Oldenburg nach Salzburg - EY-Cup

Hollands Jungtalent Lisa Nooren konnte bereits in Donaueschingen den Großen Preis gewinnen. Hier mit Urane de Talma | Foto: Copyright Stefan Lafrentz

Von Oldenburg nach Salzburg – EY-Cup

Der AGRAVIS Cup in Oldenburg ist die letzte Qualifikationsstation des European Youngster Cups Jumping in der Saison 2017 – und beim CSI in der pferdeverrückten Region mischen die U25-Talente am Wochenende bei den Promis der Szene mit. Drei internationale Prüfungen zählen zum EY-Cup in Oldenburg und bergen ein Wiedersehen mit erfolgreichen Protagonisten der internationalen Nachwuchsserie.

» Read more

US-Youngster im EY-Cup in Lexington gefordert

US-Youngster im EY-Cup in Lexington gefordert

Lucy Deslauriers und Hester glänzten bereits im EY-Cup in Lexington | Foto: Copyright Rebecca Walton

US-Youngster im EY-Cup in Lexington gefordert

Laura Kraut ist dabei, Jessica Springsteen ebenfalls und beide haben internationales Renommee. Neben diesen Top-Amazonen bei der CP National Horse Show in Lexington/ Kentucky beweist sich die Generation U25 im Parcours beim Weltcup-Event in Lexington. Das CSI-W ist für den US-amerikanischen Nachwuchs im Parcours die einzige EY-Cup-Etappe in Übersee.

» Read more

Erneut Spitzenplatz für Österreich im EY-Cup

Erneut Spitzenplatz für Österreich im EY-Cup

Valeria Wick beim EY-Cup in Gorla Minora | Foto: Copyright EY-Cup

Erneut Spitzenplatz für Österreich im EY-Cup

Zweimal Österreich – das ist das Ergebnis des EY-Cup Grand Prix im italienischen Gorla Minore. Die 14. Etappe des European Youngster Cup Jumping endete mit dem Sieg von Valerie Wick mit Gijon van den Hunsberg vor ihrem österreichischen Landsmann und Überflieger Willi Fischer auf Colmar. Damit hat sich die 23-jährige Blondine, die 2015 auch zum EM-Aufgebot ihres Landes bei den Jungen Reitern zählte, den Finalstartplatz beim Mevisto Amadeus Horse Indoors in Salzburg gesichert. Will Fischer hat den schon längst „in der Tasche“, der junge Springreiter erlebt 2017 eine sagenhaft erfolgreiche Saison.

» Read more

EY-Cup 2017 – Teresa reitet allen davon

EY-Cup 2017 - Teresa reitet allen davon

In Kirchstocach den Einzug ins EY-Cup-Finale klar gemacht – Teresa Jurk und Waikadia | Foto: Copyright EY-Cup

EY-Cup 2017 – Teresa reitet allen davon

Sie ist erst 21 Jahre alt, sitzt im Springsattel genauso fest wie im Dressursattel und galoppierte ihren Kolleginnen und Kollegen einfach auf und davon im EY-Cup Grand Prix in Kirchstockach. Teresa Jurk vom RuFV St. Georg Wienertsham sauste mit ihrer Stute Waikadia – überigens eine Tochter des Hengstes Quaterback – in schnörkellosen 38,22 Sekunden zum Sieg. Damit verwies die junge bayrische Amazone sogar die starke Österreicherin Denise Ruth mit Stand Up auf den zweiten Platz. Reiterinnen und Reiter der Generation U25 aus drei Nationen eroberten in Kirchstockach bei München diese zehnte Station des European Youngster Cps Jumping.

Teresa feiert Wiedersehen mit Salzburg

Ein breites Lächeln im Gesicht und voll des Lobes für Waikadia verließ Teresa Jurk den Parcours. Erst im Jahr 2016 stieg die junge Amazone erstmals in den EY-Cup ein, zwei Jahre zuvor gewann die junge Dame den Eggersmann Junior Cup bei den Munich Indoors für Bayerns Junioren-Springreiter. Das Ticket ins Finale des EY-Cups hat die Bayerin nun in der Tasche und kann für den Start beim Mevisto Amadeus Horse Indoors in Salzburg im Dezember planen. Den Event kennt Teresa schon, denn 2015 erhielt sie eine Einladung zur Amadeus Youth Tour in der Salzburger Messsehalle und gewann den Jugend-Vergleich zwischen Teilnehmern aus sieben Nationen.

» Read more

1 2 3 13