AGRAVIS-Cup in Oldenburg – Weihnachtsspecial zum Kartenvorverkaufsbeginn

AGRAVIS-Cup in Oldenburg – Weihnachtsspecial zum Kartenvorverkaufsbeginn Vor knapp einem Monat erst ritt der Springreiter Mario Stevens aus dem heimischen Molbergen zum Sieg im Großen Preis von Oldenburg und entfachte begeisterten Jubel auf den Rängen der großen EWE-Arena. Pünktlich zur Weihnachtszeit beginnt der Kartenvorverkauf für die Neuauflage des AGRAVIS-Cups vom 01.-04. November 2018.

» Weiterlesen

Louisdor-Preis gastiert 2018 wieder in Oldenburg

Louisdor-Preis gastiert 2018 wieder in Oldenburg Kurz vor dem Finale beim internationalen Festhallenturnier in Frankfurt haben die Organisatoren des Louisdor-Preis die Qualifikationsstandorte der Serie im kommenden Jahr bekanntgegeben. Nach der erfolgreichen Premiere bei dem diesjährigen AGRAVIS-Cup freut es Veranstalter, Reiter, Richter und Trainer gleichermaßen, dass Oldenburg in der kommenden Saison wieder als Austragungsort benannt ist.

» Weiterlesen

AGRAVIS-Cup – 17-jähriger gewinnt EY-Cup in Oldenburg

AGRAVIS-Cup – 17-jähriger gewinnt EY-Cup in Oldenburg Er ist erst am 13. Oktober 17 Jahre alt geworden und war einer der jüngsten Teilnehmer beim European Youngster Cup Jumping im Rahmen des internationalen Reitturniers in Oldenburg: Max Haunhorst aus Hagen a.T.W.. Und der Jüngste stand in der entscheidenden internationalen Prüfung für den EY-Cup ganz weit vorn am Sonntag. Max Haunhorst sicherte […]

» Weiterlesen

Großer Preis von Oldenburg für Mario Stevens

Großer Preis von Oldenburg für Mario Stevens Er ist wie er selbst sagt „ein Oldenburger Jung“, kommt aus Molbergen und gewann auch noch mit einem Oldenburger Pferd aus familieneigener Zucht den Großen Preis beim AGRAVIS-Cup. Erst acht Jahre alt ist Landano von Lord Pezi aus einer C-Indoctro-Mutter. Mario Stevens kennt praktisch auch die Eltern des dunkelbraunen Wallachs – kurz und […]

» Weiterlesen

Oldenburg – Vier Siege für Jessica von Bredow-Werndl

Oldenburg – Vier Siege für Jessica von Bredow-Werndl TSF Dalera BB gewinnt letzte Qualifikation für den Louisdor Preis Für Jessica von Bredow-Werndl (Aubenhausen) hätte der „Agravis Cup“ in Oldenburg nicht besser verlaufen können. Mit ihrem routinierten Hengst Unee BB gewann die 31-Jährige Grand Prix und Special, mit Nachwuchspferd Dalera siegte sie in den beiden Prüfungen des Louisdor Preises. Bestes Paar […]

» Weiterlesen

Spanischer Sieg in Oldenburg – Grand Prix Kür für Borja Carrascosa

Spanischer Sieg in Oldenburg – Grand Prix Kür für Borja Carrascosa Die letzte große internationale Dressurprüfung des AGRAVIS-Cup 2017 gewann ein Spanier in der EWE-Arena. Borja Carrascosa, der fünf Jahre lang in der Nähe von Osnabrück zuhause war, sicherte sich mit Al Martino Platz eins in der Grand Prix Kür – Meggle Preis. „Ich habe ihn erst seit einem guten […]

» Weiterlesen

Philip Rüping gewinnt Preis der AGRAVIS und regionalen Raiffeisen-Genossenschaften

Philip Rüping gewinnt Preis der AGRAVIS und regionalen Raiffeisen-Genossenschaften „Botschaft“ angekommen Messenger heißt der zehn Jahre alte Hengst von Montender und Messenger heißt übersetzt „Bote“. Die Botschaft des Pferdes lautete: „Wir sind ganz vorn!“ Und das war ganz und gar im Sinne des Reiters Philip Rüping (Steinfeld). „Für mich ist Oldenburg eine gute Vorbereitung auf München nächste Woche“, räumte Rüping […]

» Weiterlesen

Doppelt hält besser – Ehning und Kreutzmann siegen gemeinsam

Doppelt hält besser – Ehning und Kreutzmann siegen gemeinsam Teamgeist stand am Donnerstagabend ganz hoch im Kurs und der Gemeinschaftsgedanke hielt bis zum Freitagmorgen an: Den ersten internationalen Sieg teilten sich beim AGRAVIS-Cup in Oldenburg Johannes Ehning (Stadtlohn) und Jörg Kreutzmann (Schretstaken) und gingen nebeneinander munter plaudernd auf die Ehrenrunde. Keine zwölf Stunden zuvor wurden in der Arena die besten […]

» Weiterlesen
1 2 3 9