Kategorienarchiv: Nörten-Hardenberg

CSI*** Nörten-Hardenberg

CSI*** Nörten-Hardenbergvom 20. - 22. Mai 2016 - Hochklassiger Pferdesport in stilvoller Atmosphäre

Wenn am Fuße der historischen Hardenberg BurgRuine die Weltelite der Springreiter nach der „Goldenen Peitsche“ der Grafen von Hardenberg greift, sind Reitsportfreunde wie elektrisiert. Seit über 50 Jahren verbindet der anspruchsvolle Wettkampf hochklassigen Pferdesport mit stilvoller Atmosphäre und niedersächsischer Bodenständigkeit. Die historische Kulisse des Hardenbergs gilt als eine der schönsten Europas. Dazu bieten wir ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Genießen Sie die Hardenberg Klassika, ein Festival für Gartenkunst & Lebensart im Gräflichen SchlossPark. Für Jung und Alt und für die ganze Familie. Ein besonderes Glanzlicht setzt das Feuerwerk mit der anschließenden Burgparty am Samstagabend.

Internationaler Sieg in Nörten-Hardenberg

Internationaler Sieg in Nörten-Hardenberg

Lord Pezi Junior und Hartwig Rohde auf dem Weg zum Sieg in der Youngster-Tour des internationalen Hardenberg Burgturniers | Foto: Copyright Karl Heinz Frieler

„Gut – besser – Lord Pezi Junior“

Er ist erst sieben Jahre jung, fällt aber schon international auf: Lord Pezi Junior von Lord Pezi-Quattro aus dem Hause Böckmann (Lastrup) gewann beim internationalen Hardenberg Burgturnier mit seinem ständigen Reiter Hartwig Rohde die König Trophy, das Finale der siebenjährigen Springpferde. „Seine Lordschaft“ beeindruckte dabei ringsum mit Vermögen, Übersicht, Technik und einer pfeilschnellen Runde im Stechen.

Mit bemerkenswerter Gelassenheit und Konzentration absolvierte Lord Pezi Junior bereits als fünf und sechs Jahre altes Springpferd seine Turnieraufgaben.

» Weiterlesen

Laura legt vor – Amazone gewinnt Final-Ticket in den EY-Cup

Laura legt vor - Amazone gewinnt Final-Ticket in den EY-Cup

Die 22 Jahre junge Laura Klaphake sicherte sich mit Silverstone die Qualifikation zum EY-Cup Finale | Foto: Copyright Stefan Lafrentz

„Er ist ziemlich kompliziert, aber sobald wir im Parcours sind, ist er ganz bei der Sache und einfach super,“ sagt Laura Klaphake aus Vechta. Die 22-jährige Studentin hat im Preis der Südniedersächsischen Wirtschaft, einem Weltranglistenspringen beim Hardenberg Burgturnier, die direkte Qualifikation zum Finale des European Youngster Cups Jumping gewonnen. Dafür genügte der jungen deutschen Reiterin Platz sieben mit Silverstone in der internationalen Prüfung.

Erst acht Jahre alt ist der dunkelbraune Diamant de Semilly-Nachkomme, der Paul Schockemöhle gehört: „Silverstone guckt nach allem, auch nach einem Blatt im Wind, so ist er nun mal, aber im Parcours eben auch toll.“

» Weiterlesen

Felix im Glück – „Goldene Peitsche“ für Hassmann

Felix im Glück - „Goldene Peitsche“ für Hassmann

Felix Haßmann mit Cayenne WZ im Großen Preis um die Goldene Peitsche | Foto: Copyright www.sportfotos-lafrentz.de

Er hat es nochmal gemacht – Felix Hassmann gewann nach dem Championat auch den Großen Preis der Gräflich Hardenberg`schen Kornbrennerei und des Glaswerkes Ernstthal mit Cayenne WZ und damit auf die „Goldene Peitsche“. Die ist nagelneu, nachdem der Ire Denis Lynch das begehrte Objekt mit der großen Geschichte im vergangenen Jahr entführte. Nun ist der silberne Reif mit dem Namen Felix Hassmann der erste, der den Griff unterhalb des goldenen Keilerkopfes ziert. Das habe Gewicht, ließ der Sieger wissen: „Das ist hier eines der schönsten Turniere überhaupt, das Publikum ist toll und geht super mit.“

» Weiterlesen

Interviews – Frank Boerhof gewinnt „Silberne Peitsche“

Interviews - Frank Boerhof gewinnt „Silberne Peitsche“

Der Sieger der ersten „Silbernen Peitsche“: Frank Boerhof mit Zaire und Carl Graf von Hardenberg jr. der Stifter der Peitsche | Foto: Copyright www.sportfotos-lafrentz.de

Das Lächeln wollte gar nicht mehr aus dem Gesicht weichen: Frank Boerhof, 42 Jahre junger Hufschmied aus Bad Bentheim, sicherte sich mit dem 12 Jahre alten Schimmel Zaire als erster Reiter überhaupt die „Silberne Peitsche“, die 2016 von Carl Graf von Hardenberg jr. für das Hardenberg Burgturnier gestiftet wurde und den  Non-Professionals im Springsport gilt. Damit also all jenen, für die der Pferdesport die „schönste Nebensache“ der Welt ist und die dem Sport mit Leidenschaft und Herzblut neben dem Beruf nachgehen.

» Weiterlesen

Westfälisches Trio „kapert“ das Championat von Nörten-Hardenberg

Westfälisches Trio „kapert“ das Championat von Nörten-Hardenberg

Felix Haßmann und Horse Gym`s Balzaci | Foto: Copyright www.sportfotos-lafrentz.de

Das Hardenberg Burgturnier ist international wie eh und je, aber manchmal setzen die Springreiter aus dem Gastgeberland Marksteine, so wie im Championat von Nörten-Hardenberg, das von der Schweitzer Verkaufseinrichtungen GmbH & Co.KG, Piepenbrock Dienstleistungen GmbH & Co.KG und der beckers bester GmbH präsentiert wurde. Da verdrängten drei Westfalen die Ausländer einfach mal auf die „anderen“ Plätze. Mit einer rasant schnellen Runde im Stechen der Weltranglistenprüfung setzte sich der 30 Jahre junge Felix Haßmann aus Lienen mit Horse Gym`s Balzaci an die Spitze der Prüfung.

» Weiterlesen

Hardenberg Burgturnier und Klassika versprechen Spitzensport und Ambiente

Hardenberg Burgturnier und Klassika versprechen Spitzensport und AmbienteLangjährige Tradition, Charme und ein ganz spezielles Flair zeichnen die zeitgleich stattfindenden Veranstaltungen am Fuße der historischen HardenbergRuine aus. Vom 20.-22. Mai 2016 sind nicht nur Reitsportfans elektrisiert, wenn es um den Preis der goldenen Peitsche und erstmalig in diesem Jahr auch um den Preis der silbernen Peitsche geht. Pferdeliebhaber, große und kleine Besucher kommen bei dem vielseitigen Unterhaltungsprogramm auf ihre Kosten.

» Weiterlesen

European Youngster Cup Jumping – das Hardenberg Burgturnier ist das Ziel

European Youngster Cup Jumping - das Hardenberg Burgturnier ist das Ziel

Das Hardenberg Burgturnier ist Ziel der EY-Cup-Kandidaten am Wochenende | Foto: Copyright EY-Cup

Ungewöhnlich, schön und spannend ist das Hardenberg Burgturnier vom 20. – 22. Mai und schon deshalb ein begehrenswertes Ziel. Das CSI am Fuß der Burgruine Hardenberg ist immer auch ein internationaler Standort für die junge Generation und die zelebriert die achte Station des European Youngster Cups Jumping. Und die Generation U25 reitet in drei großen internationalen Prüfungen mit und wird gesondert gewertet.

» Weiterlesen

Deutscher Meister der Springreiter kommt nach Nörten-Hardenberg

Deutscher Meister der Springreiter kommt nach Nörten-Hardenberg

Holger Hetzel, Denis Nielsen und Jörg Oppermann | Foto: Copyright www.sportfotos-lafrentz.de

Denis Nielsen, der amtierende Deutsche Meister der Springreiter wird vom 20.-22.05.2016 beim Hardenberg Burgturnier an den Start gehen und um die Goldene Peitsche kämpfen.

Der 26-jährige Springreiter feierte im vergangenen Jahr seinen bisher größten Erfolg. Die Turniersaison 2015 krönte er mit dem Titel des Deutschen Meisters. Mit seinem zehnjährigen Hengst Cashmoaker konnte er sich im Stechen mit der schnellsten fehlerfreien Runde souverän gegen Holger Hetzel und Jörg Oppermann durchsetzen. Denis Nielsen und sein Cashmoaker sind erst seit 2014 ein Team und gingen in dieser Saison gleich als Sieger im Finale des Deutschen U25 Springpokals hervor.

» Weiterlesen

Brasilianisches Springtalent zu Gast in Nörten-Hardenberg

Brasilianisches Springtalent zu Gast in Nörten-Hardenberg

Marlon Modolo Zanotelli mit seiner Frau Angelica Augustsson Zanotelli | Foto: Copyright www.sportfotos-lafrentz.de

Der brasilianische Springreiter Marlon Modolo Zanotelli verpasste 2015 um ein Wimpernschlag den Sieg im Großen Preis um die Goldene Peitsche und musste sich auf Rang zwei hinter Denis Lynch geschlagen geben. In diesem Jahr beginnt die Rechnung von neuem und Zanotelli hat seinen Start beim Hardenberg Burgturnier vom 20.-22. Mai fest zugesagt.

Er ist unumstritten ein großes brasilianisches Springtalent und mischt mit seinen 27 Jahren bereits in der Weltspitze mit. Schon 2014 durfte er die Farben seines Landes bei den Weltmeisterschaften vertreten und erreichte mit der Mannschaft Platz 5. Im Jahr darauf folgte Platz 4 in der Mannschaftswertung bei den panamerikanischen Spielen im kanadischen Toronto.

» Weiterlesen

Erlebniswelt mit großem Sport, Show und Qualitätsausstellung

 | Foto: Copyright www.sportfotos-lafrentz.de

Erlebniswelt mit großem Sport | Foto: Copyright www.sportfotos-lafrentz.de

Zahlreiche Aussteller, insbesondere aus Deutschland und den Niederlanden, erwartet der Gräfliche Landsitz Hardenberg vom 20. bis 22. Mai 2016 zur Hardenberg Klassika, dem Festival für Gartenkunst und Lebensart. Über 120 neue und langjährige Partner freuen sich auf die Veranstaltung im romantischen Hardenberg SchlossPark.

Zeitgleich zur Klassika trifft sich die Elite der Springreiter im Rahmen des Hardenberg Burgturnier. Das familiäre Flair und die internationale Bedeutung des Turniers lockt die Stars des Sports im Mai nach Nörten-Hardenberg.

» Weiterlesen

1 2 3 8